Alte Sonnenbrillen: UV-Schutz testen

Neues Thema Umfrage

Hallo!

Wisst ihr, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, zu testen, ob Sonnenbrillen wirklichen Sonnenschutz, sprich: UV-Filter haben oder nicht?

Ich habe ausgemistet, und habe eine Kiste voller Sonnenbrillen gefunden, ein Sammelsurium aus Jahrzehnten, weswegen teils recht kultige Sachen dabei sind, manche sind sogar original "Erbstücke" aus den 60ern. Nur weiß ich nicht, wie genau man es damals mit den UV-Filtern genommen hat, selbst bei denen aus den 80ern und 90ern müsste ich das infrage stellen.

Einige der Brillen haben das CE-Zeichen drin, das würde zumindest heute bestimmte Richtlinien erfüllen. Allerdings weiß ich nicht, ob das zwischenzeitlich angepasst wurde und heute strenger gehandhabt wird. Bei einigen "Klassikern" habe ich keinen Plan, wie alt sie schon sind.

Kann das ein Optiker rausfinden? Der wird sich natürlich weniger freuen, wenn ich mit meinem Schuhkarton voller Brillen ankomme, aber ein oder zwei würde er ggf unter die Lupe nehmen, wenn ich sowieso gerade was bestelle - wenn er es denn kann.
Oder kann man das irgendwie anders herausfinden? Wer könnte das sonst noch, außer einem Optiker?

Wenn ich es nicht rausfinden kann, taugen sie wohl leider nur noch für Fasching. :(

Viele Grüße
Victoria Sponge

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Bei Am*zon kannst du dir ein kleines Geraet/Stift kaufen, das heisst hier Counterfeit Bill Detector. Damit kann man via einem UV Lichtstrahl uberpruefen ob Banknoten oder Identitaetskarten echt sind (die haben diese versteckten Embleme). Nimm dir eine Banknote und such dieses Emblem mithilfe des UB Lichtstrahls. Wenn du erkennen kannst halte die Sonnenbrille zwischen Licht und Emblem. Kannst du es nicht mehr sehen hat deine Brille UV Schutz. Wie viel ist so zwar nicht feststellbar aber immerhin weisst du dann ob die Brille ueberhaupt was taugt. Diese Geraete sind nicht sehr teuer, vielleicht so runde £5-10.


Cool, danke für den Tipp! So kann man zumindest schon mal eine Vorauswahl treffen.


Bist du sicher, dass du diese Brillen dann überhaupt nutzen möchtest? Spende sie doch für einen guten, sozialen Aspekt.


Zitat (Drachima @ 06.08.2019 22:09:52)
Spende sie doch für einen guten, sozialen Aspekt.

So lange sie nicht weiß, ob die Brillen überhaupt einen Sonnenschutz bieten? :blink:

Ja, liebe @Jeannie. Ich habe im Frühjahr ca. 30 Brillen für ein soziales Projekt in Afrika gespendet. Die hilfsorganisierten Ärzte sind froh und dankbar für jedes Gestell, das sie bekommen. Vor Ort wird dann getestet, welche Stärke die Menschen brauchen. In die Brillen werden dann jeweils die entsprechenden Gläser eingesetzt (natürlich nicht Zeiss oder ähnliches). Denen ist es egal, ob es Sonnenbrillen sind oder nicht. Hauptsache, den Menschen kann geholfen werden.


Zitat (Drachima @ 06.08.2019 22:47:04)
Die hilfsorganisierten Ärzte sind froh und dankbar für jedes Gestell, das sie bekommen.

Ah, es geht um die Gestelle. Dann verstehe ich das. :blumen:

Ich meine jetzt auch, vor einigen Monaten einen entsprechenden Aufruf eines Optikers im TV gesehen zu haben.
Finde den Link aber nicht mehr.

@Victoria Sponge:

Ich würde die Sonnenbrillen, die mir gefallen, mit zum Optiker nehmen, sie dort untersuchen lassen und ggf. neue Gläser in meiner Sehstärke einsetzen lassen. Das ist nicht so teuer.

Die restlichen Brillen wären dann für Fasching, zum Verschenken oder Spenden oder was du sonst damit tun möchtest.


Da lese ich gerne mal mit. :blumen:

Ich habe auch noch alte Sonnenbrillen. Wäre wirklich gut zu wissen, wie es mit dem UV Schutz da steht.


Diese Stifte werden auch im deutschen Amazonien verkauft, hab ich jetzt gesehen.

Gut zu wissen, dass die Fassungen auch noch Abnehmer fänden, im Grunde sind es ja auch "Ersatzteillager", denn hin und wieder geht z.B. mal so ein kleines Schräubchen verloren. Nur reicht es dafür eigentlich, wirklich kaputte Gestelle auszuschlachten. Dafür haben wir eine Extra-Box. ;)


Kann man das CE-Zeichen auch trauen? Woher willst wissen das das CE-Zeichen auch echt ist? Ein Optiker würde sich sehr freuen wenn du ihm die die Brillen bringst die du bei ihm nicht gekauft hast. Ich hatte mal eine Sonnenbrille die ich zum Optiker Bracht wo ich ein neue Brille gekauft habe, er hatte mir sofort Geraden die Brille wegwerfen trotz CE-Zeichen und Bestätigung was sie gefälscht.


Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Deine ultimative Packliste für jedes Festival

Deine ultimative Packliste für jedes Festival

6 16
Brillenputztuch - Reinigung vom Rückspiegel

Brillenputztuch - Reinigung vom Rückspiegel

6 5
Modeschmuck farblich sortiert

Modeschmuck farblich sortiert

14 7
Zwiebeln schneiden

Zwiebeln schneiden

13 16
Kofferpacken - nichts vergessen

Kofferpacken - nichts vergessen

4 1
Gegen Augen- und Kopfschmerzen bei Erkältung

Gegen Augen- und Kopfschmerzen bei Erkältung

12 6

Utensilo für Gartenliege

16 19
Spibelt - die elastische Bauchtasche

Spibelt - die elastische Bauchtasche

6 4

Kostenloser Newsletter