Wandschrank?


hallo,

ich bin im Moment am Umziehen und in der neuen Wohnung habe ich einen Raum, dessen Boden Laminiert ist. Ursprünglich war dort mal ein eingebauter Wandschrank an einer Flake, der dann aber wohl nachträglich abgerissen wurde. Dumm nur, daß der Boden nicht durchlaminiert war sondern "gestückelt" wurde. Siht natürlich gar nicht aus und da ich eh knapp an Riesenschränken geringer Höhe bin dachte ich mir: Bauste halt wieder 'nen Wandschrank hin.

Ich denke mal, daß er dünne Schiebetüren bekomen wird und ich 'ne Bolenkonstruktion auf das Laminat legen werde (oder auch nur Schinen). Der Boden sieht dank Laminat ja für den Schrank ok aus, aber was mache ich mit den restlichen Wänden innerhalb des Schranks?

Hat da jemand Erfahrung? Verkleide ich diese? Wenn ja, womit? Soll ja möglichst wenig Platz bei drauf gehen.

Danke im Voraus
hell


Zitat
Verkleide ich diese? Wenn ja, womit? Soll ja möglichst wenig Platz bei drauf gehen.


Wir wäre es einfach mit tapezieren. Ist kostengünstig, geht schnell und nimmt keinen weiteren Platz in Anspruch!!

Außerdem sieht es IM Schrank eh kein Mensch!! :blink:

Viel Spaß beim Heimwerken!

ich weiss nicht...

Tapete wirkt mir zu kalt für einen Schrank. Vielleicht täusche ich mich ja auch, aber irgendwie kommt mir der Gedanke komisch vor.

Zudem: Wie ist das mit Klamotten, die täglich direkt an der Tapete liegen? Schimmelt die dann nicht irgendwann (so'n bischen naß ist ja gewaschene Wäsche auch immer)


A jetzt verstehe ich es Hell.
Moment bin gleich wieder da


Es gibt auch selbstklebende Dekorfolie. Bekommst du im Baumarkt.
Wenn du eine in Holzoptik verwendest, müsste das doch ganz gut wirken.


Habe nämlich das gleiche vor aber erst wenn wir umgezogen sind und einige Monaten später.
Ich würde entweder Panelen nehmen an die Wand oder was oft unter die Decke geklebt wirdt so das man wenn es nach ein bestimmte Zeit vollgestaubt ist abwaschen kannst.
Aus Holz oder Kunststof.
Selber würde ich Kunststoff nehmen.


Holz würde genauso schimmeln, Wäsche kommt nur trocken ind en Schrank, sonst wird sie muffig. Ich hatte mal so einen Wandschrasnk und habe dahinter den blanken Beton untapiziert gelassen als Schranktüren hatte ich normale Lamellentüren aus dem Baumarkt.


Oder furniert das meinte ich eigentlich.

Bearbeitet von internetkaas am 12.04.2006 13:26:43


Zitat
Es gibt auch selbstklebende Dekorfolie. Bekommst du im Baumarkt.
Wenn du eine in Holzoptik verwendest, müsste das doch ganz gut wirken.


Hast Du Erfaghrung mit dieser Folie? Vor allem wie Wiederstandsfähig sie ist. Ich überleg nämlich noch das eine oder andere Möbelstück zu überkleben nur wären das Gebrauchsstücke.

Also Wandfunier... Eine Idee, aber vielleicht raicht auch schon Pappe mit Aufkleber (wie mans bei Kaufschränken in den Rückwand ja auch oft hat).

Beton würde ich ungern lassen weil ich nicht genau weiss wie trocken die Wand ist.

Zitat (hell @ 12.04.2006 - 13:33:56)
Zitat
Es gibt auch selbstklebende Dekorfolie. Bekommst du im Baumarkt.
Wenn du eine in Holzoptik verwendest, müsste das doch ganz gut wirken.


Hast Du Erfaghrung mit dieser Folie? Vor allem wie Wiederstandsfähig sie ist. Ich überleg nämlich noch das eine oder andere Möbelstück zu überkleben nur wären das Gebrauchsstücke.


Es ist eine recht widerstandsfähige PVC-Folie, Handelsname Deko-Fix oder D-C-Fix.
Die gibt es in verschiedenen Mustern und Strukturen, auch in unterschiedlichen Holzfarben.
Ist wasser- und abriebfest. Heiße Töpfe würde ich aber nicht drauf abstellen, ist halt Kunststoff.
Bei der Verarbeitung musst du drauf achten, dass keine Luftblasen eingeschlossen werden, die bekommst du schlecht wieder raus. Also immer nur ein kleines Stück Schutzpapier abziehen, Folie aufkleben, glatt streichen usw.
Kannst ja im Schrank üben und nachher die anderen Möbel bekleben.
;)

yup, klingt gut die Idee.

Werds mal antesten.

Danke erstmal!


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 26.11.2007 14:47:28


naja, Vollholz ist relativ dick für so eine Rückwand und so Tief wird der Schrank einfach nicht.


Hallo, besorge Dir einen schönen Baumwollstoff der etwas größer geschnitten ist als die Seitenteile des Schranks.
Vielleicht mit Röschen, Karo....
Ich finde das in alten Koffern immer sehr schön! :D
Du kannst ihn schön auftuckern..am besten zu zweit, damit einer strammzieht.
Ist wunderschön und auch ein bisserl ausgefallen.

Viel Spass!

Lg
Monika


naja, das Problem ist: an den Seiten ist derzeit Wand


Oh, dann würd ich tapazieren: mit FleeceTapete

Lg
Monika


wenn du an jede Seite ein Holzbrett machst, sollte doch da auch nicht so viel Platz veloren gehen, das sind pro seite etwa 1-1,5 cm und hinten auch.

welche Maße hat denn deine Wandniesche in die der schrank soll, das diese paar cm zu viel platz wegnähmen.

Um sternchens Vorschlag noch mit aufzunehmen, diese Bretter kannst du auch vorher mit Stoff beziehen und dann verschrauben. entweder direkt an die Wand oder vorher als Korpus zusammenbauen und den maßgeschreinerten schrank dann in die Niesche schieben. (bei nem richtigen Wandschrank würde ich die Variante: Brett an die wand vorziehen)


noch existiert ja nichts (bis auf den bodenbelag), aber das sind vielleicht mal 30cm. Naja erstmal vielen Dank für Eure Hilfe. Ich muß mal sehen.


Hallöchen an alle ,
bin neu hier suche nur ne anleitung für einen wandschrank weil die einfach praktischer sind doch sie kosten teilweise geld die anleitungen, dachte ich würde hier was finden . Wenn ihr ne idee oder ne anleitung habt würde ich mich freuen wenn ihr mich anschreiben würdet sprich email adresse oder hier .
das wäre nett

Lg
katzeminni



Kostenloser Newsletter