0180er-Telefonnummern: 0,12€ und mehr pro Minute,muss das sein?


Gespräche zu 0180er-Telefonnummern kosten nen Haufen Geld. Vorwahlen der call-by-call-Anbieter können hier nicht verwendet werden, eine Einsparung an Gebühren ist also nicht möglich.
Hinter jeder 0180er Nummer steht eine ganz normale Festnetz-Nummer.
Einige Leute haben sich die Mühe gemacht, diese normalen Telefonnummern herauszufinden und zu veröffentlichen.
Schaut einfach mal unter http://www.tk-anbieter.de/0180
Unter anderem findet Ihr diese Einträge:


Name 0180x-Rufnr. Ersatznr. Kontakt

Otto Versand
angeblich nur für Profi Partner 01805-301503 0391-5665492 *

Otto Versand (nicht 7/24 erreichbar) 01805-3030 02203-91401 *

Otto Versand (nur Bürozeiten) 01805-3030 089-99692-1 *

Otto Versand Hannover 01805-3030 0511-62641 *

Otto Versand Support Otto-Online 01805-3030 0395-45053104 *

Otto Versand, Bestellfax 01805-3535 030-47556651 *

Otto Versand, Bestellfax 01805-003535 036201-58224 *

Otto Versand, Fax 01805-699968 0395-4505455 *

Otto Versand, Fax 01805-5699968 0395-4505455 *

Otto Versand, Zentrale
Mo-Do von 7.30 - 18h und Fr von 7.30 - 17h 01805-3030 040-6461-0 *


Lufthansa Reservierung (24 h) 01803-803803 0561-9933171 *

Bearbeitet von FranzBranntwein am 09.08.2006 15:47:31


Von nix kommt halt nix.

Die Otto-Dynastie zählt nicht umsonst
zu den reichsten in dieser unserer Republik.

[ironisch! :lol:

Bearbeitet von carlos am 09.08.2006 16:53:42


Ich seh das wie so ne Art Bearbeitungsgebühr.

So spart man sich zumindest mal alle Spaßanrufer, die nix besseres zu tun haben, als 0800er-Nummern anzurufen, weil`s ja nix kostet. Wir hatten in der Arbeit mal ne kostenlose Servicenummer, da wirste balla! Kaum ist Schulschluss, hast Du die Kids dran. :labern:


Wenn wir was vom Versandhaus bestellen dann meist nur über Internet. Wir rufen nur dann an, wenn es mal was zu reklamieren gibt aber das kommt ja zum Glück nicht sooft vor, ansonsten kann man ja immer noch per Postkarte bestellen.

Wobei, meine Mutter hat letzt im Versandhaus was telefonisch bestellt und hat später auf der Telefonrechnung entdeckt das es für sie günstiger war als wenn sie die Bestellkarte abgeschickt hätte.
Denke mal es kommt auch immer drauf an was und wieviel man bestellt.


Hier geht es nicht nur um Versandhäuser, das war von mir rein zufällig ausgewählt. Schau Dir mal die Seite an, wer inzwischen alles auf 0180 umzustellen versucht oder umgestellt hat. Z.B. die meisten Airlines, Autovermietungen, Hotelreservierungsbüros, teilweise auch Behörden, usw.


Ach so, dachte du meinst nur Versandhäuser ... hab ich trotz B) nicht richtig gelesen. Sorry :blumen:



Kostenloser Newsletter