Instrumental Lieder


Hey,

Kann mir einer vielleicht einen Tipp geben, wo ich schöne Instrumentallieder herbekomme? Ich gehe nämlich voltigieren und dafür brauchen wir jetzt neue Lieder.
Freu mich über eine antwort :lol:

lg Penny :blumen:


Schau mal bei folgenden links

Eins, zwei, drei

musst halt mal gucken ob du was findest oder es das Richtige ist.

Was suchst du denn eigentlich genau? Welcher Art von Instrumentalmusik soll es den sein und in welche Richtung soll sie gehen?

Bearbeitet von Rheingaunerin am 10.09.2006 17:25:43


Du meinst runterladen ? Oder Tipps, welche Lieder gut sind ?


Also was ich schön finde und es ist auch ohne Gesang ist die TITANIC filmmusik... keine ahnung ob du sowas meinst...
filmmusik insgesamt ist doch oft ohne gesang oder so entspannungsmusik ;)


Art of noise - Moments in love

Jean-Michel Jarre (z.B. Oxygene)
Mike Oldfield
Vangelis


Oh ja, Vangelis:
1492 und daraus die langsamen Tracks.
Dafür lasse ich jede Meditationsmusik liegen!


Stimmt murphy, Mike Oldfield - Tubular Bells
Das ist super schön.


Hey,
Danke für die vielen Tipps.
Was ich genau suche , sind Lieder, die nicht langweilig oder zu ruhig sind, sondern etwas pepp haben. da wir ein auf laute musik mit plötzlichen schlägen schreckhaftes pferd haben , ist eine solche musik nicht gerade geegnet. ^_^
Werde trotzdem weiter suchen,

lg Penny :wub:


Hallo!
Ist zwar schon ein "älteres" Thema, aber ich empfehle den Soundtrack zu "Die fabelhafte Welt der Amelie"!!! Der ist superschön!


:wub: :rolleyes: Hey,Penny...würde auch den Mike Oldfield empfehlen... :pfeifen: ...höre ich gerade...hm... :wub:


Der Soundtrack von Le Grand Bleu (dt.: Im Rauch der Tiefe) ist weitgehend instrumental und wunderschön!


Zitat (Rheingaunerin @ 10.09.2006 20:31:23)
Stimmt murphy, Mike Oldfield - Tubular Bells
Das ist super schön.

Jaaaa :wub:

Aber der Film dazu ist garnicht schön :ichversteckmich:

Zwar super gemacht aber ganz, ganz böse. :aengstlich:

Zitat (V for Vendetta @ 04.12.2006 01:16:51)
Zitat (Rheingaunerin @ 10.09.2006 20:31:23)
Stimmt murphy, Mike Oldfield - Tubular Bells
Das ist super schön.

Jaaaa :wub:

Aber der Film dazu ist garnicht schön :ichversteckmich:

Zwar super gemacht aber ganz, ganz böse. :aengstlich:

Oh, wusste ich gar nicht, dass das eine Filmmusik ist.
Wie heißt denn der Film und warum ist er so böse?

:psst: Der Exorzist.


Aaaaaha - aufgrund des Titels kann ich mir einigermaßen vorstellen, was da so passiert.
Und mit welcher Handlung ist Tubular Bells dabei verknüpft?


Das ist eigentlich nur der Soundtrack dazu. Aber ich glaub zwischen durch läuft das Lied mal kurz an.

Wo genau kann ich jetzt nicht sagen. Hab den Film mehr oder weniger verdrängt. Ist ziemlich heftig und für die damalige Zeit wirklich super und sehr überzeugend gemacht.

Hab mir den früher mal ne Zeit lang jeden Tag mindestens 2-3 mal angekuckt. Aber heute geht das nimmer. Ich hätt jetzt schon wieder schiss in den Keller zu gehen, wo ich einfach "nur" drüber rede. :lol:


Dankeschön für die Info, Vendetta! :blumen:
Bin ja kein Horrorfan, aber jetzt hast Du mich schon neugierig gemacht, auch weil Tubular Bells m.E. so gar nicht zu einem Horrorstreifen passt. Wenn's mal irgendwo im TV läuft, guck ich's mir vielleicht an...


...aber zurück zum Threadthema:

Ein sehr schmissiger Instrumentaltitel ist Grooving With Mr.Bloe von Mr. Bloe! Kommt bei Voltigierwettkämpfen bestimmt gut an!


Nichts zu danken. :blumen:

Also der Film ist schon empfehlenswert. Aber nur mit gaaaaanz starken Nerven und wenn man die nicht hat, dann lieber jemanden mitkucken lassen, der einem immer schön sagt, "Nein, da ist nix im Flur!" oder so. :lol:

Ich hör jetzt auch auf mit dem Verhuntzen. :pfeifen:

Bearbeitet von V for Vendetta am 04.12.2006 01:53:54



Kostenloser Newsletter