Fliegen in der Küche: Wie werde ich sie wieder los?


Hallo,
seit einigen Tagen tummeln sich in meiner Küche Fliegen herum. Es sind meiner Meinung nach aber keine Fruchtfliegen sondern normale Fliegenbabies. Ich vermute, dass sich diese bei mir eingenisstet haben. Soll ich jetzt die gesamte Küche auseinander nehmen um herauszufinden, wo diese Biester stecken? Das würde mich unglaublich viel Zeit kosten. Kennt jemand einen guten Trick oder hatte jemand damit schon mal Probleme? Bitte dringend um Hilfe.... Mich ekelt es schon... :(


Hallo,
ich bin zwar überhaupt kein Freund von diesem Zeug, aber da ich seltsamerweise das gleiche Problem habe, obwohl nirgendwo etwas essbares rumsteht, hab ich heute Morgen zur chemischen Keule gegriffen. Ich konnte diese Massen an Biestern auch nicht mehr ertragen. Es liegt wohl an unserem verrückten Wetter, dass die alles überleben. Wie gesagt, ich mag das auch nicht, aber so war es nicht auszuhalten. Lieber Gruß und auf eine fliegenfreie Küche, cheyenne ;)


Dass die sich bei Dir eingenistet haben, kann ich gar nicht recht glauben. Kauf Dir einen "Fliegenfänger", häng ihn in die Küche, dann wird bald Ruhe sein. Sieht zwar nicht so lecker aus mit den ganzen toten Fliegen, aber hygienischer ist es allemal, als ohne.

Vielleicht solltest Du Dir auch Gaze besorgen für das Fenster.


es gibt auch so ein spray: raum einsprühen, tür zu, tür auf, fliegen tot (hoffentlich).


Zitat (pepsi @ 28.09.2006 12:42:57)
es gibt auch so ein spray: raum einsprühen, tür zu, tür auf, fliegen tot (hoffentlich).

Das billige Spray von Edeka ist klasse. So was nehme ich normalerweise nicht, aber dieses Jahr mußte ich zur Chemiekeule greifen, weil es mit den Biestern unerträglich ist!

Hallo,

och, ich würd sagen, die verfliegen sich auch ohne Chemie...schön auch den Müll wegbringen und es gibt wohl auch so ne Art Obstfliegen, die Fleisch mögen :huh:
Naja- dann bleibt Dir noch das Einsaugen , damits beim Abwarten nicht langweilig wird und vielleich ne Katze, die beim Fliegen fangen hilft und jetzt wenns kühler wird-viel lüften...

sind harmlos die Tierchen :)

LG v Alex


Wenn du unter Suche Fliegen eingibst ,und Nur in Titeln suchen anklickst, bekommst du folgende Ergebnisse:
Klick

Da findest du jede Menge Tipps ;)

Bearbeitet von Schnute am 29.09.2006 08:27:47


es gibt z.B. so Kleber für ans Fenster, die lassen sich super wieder entfernen.

Die fliegen werden angezogen und bleiben kleben.

oder die andere variante:

es ist ein kleber für ans fenster, an dem fliegen saugen und dann absterben.

die erste variante fängt nicht nur fleischfliegen, deswegen hab ich die auch an jedem fenster.



Kostenloser Newsletter