Fallschirmspringen: Wer hat das schon gemacht?


Ich würde gerne wissen, wer von euch schon Fallschirm gesprungen ist und wie das war. Ausserdem würde ich gerne wissen, worauf man beim Fallschirmspringen achten muss und wie man einen guten Fallschirmclub findet.


Fallschirmspringen hab ich mir auch überlegt. Eine teure Sache! Nach der Prüfung muss nicht nur das Wetter stimmen, du brauchst auch ein freies Flugzeug und einen gewillten Piloten. Dann brauchst du noch einige Mitspringer, damit man diese Kosten dividieren kann - es bleibt ja nicht bei einem Sprung!
Die billigste Möglichkeit diesen Sport auszuüben ist beim HSV (Heeressportverein) Dort bekommt der Leutnant wochenends eben einen Befehl fünf Starts mit der Pilatus Porter zu machen - und euch mitzunehmen.

Ich hab daraufhin Paragleiten gelernt. Kann dir sagen, der superste Sport, den´s überhaupt gibt. Leicht zu lernen, sehr sicher - und billig. Neben der Ausrüstung brauch ich nur mehr € 5,- für den Lift. Und wenn ich will, spiel ich mich 2 Stunden in der Thermik und bin nicht schon wieder in einer Munute am Boden.

Versuch einmal einen Tandemflug! Kostet etwa € 60,- und du beginnst schon zu lernen.

Ich habe schon mal einen Tandemflug auf der Insel Borkum gemacht. Das war eine Wahnsinnserfahrung für mich.
Es war gut, dass ich es gemacht habe, aber ich würde es nicht wiederholen.

Ich war festgezurrt mit dem Rücken am Bauch meines Begleiters. Ich saß in 4000 m Höhe in der Luke des geöffneten Flugzeugs und baumelte mit den Beinen ... unter mir war das NICHTS.
Und dann wurde ich einfach hinausgestoßen. Dass da noch jemand an mir dran war, habe ich in diesem Moment nicht gespürt. Ich habe geschrien, aber der durch das Fallen erzeugte Wind riss den Schrei unhörbar fort.
Ich fiel und fiel ... Es war fast wie Cabriofahren nur von oben nach unten. Der Wind sauste in den Ohren (obwohl ich eine enganliegende Mütze trug). Endlich, etwa 1000 m über der Erde und 1 Minute später (oder auch weniger, ich weiß nicht mehr), zog mein Begleiter die Reißleine. Das war wie eine Vollbremsung - die blauen Flecken an den Oberschenkeln von den Gurten hatte ich noch lange Zeit danach.
Ganz still war es plötzlich. Langsam schwebten wir der Erde zu. Mein Begleiter lenkte und drehte den Fallschirm, das zog jedesmal sehr heftig in den Gurten.
Nach insgesamt ca. 10 Minuten setzten wir sanft auf einer Wiese auf. Etwas benommen blieb ich noch einen Moment sitzen, dann lösten wir die Gurte.

Ich hatte an diesem Tag das Gefühl, etwas wahnsinniges geleistet zu haben.


Ich kann auch nur über meinenTandemsprung berichten, ich fand es wunderschön und es war ganz anders als bei Goldknoepfchen.
Im Flugzeug wurden wir genauso zusammengeschnallt, aber vorher wurde der Sprung am Boden schon geübt. als es dann soweit war, stiegen wir zusammen aus und standen an so einem "Geländer " am Flugzeug. Dann gab er mir das Kommando zu springen, ich wurde also nicht gestoßen oder so. Den freien Fall fand ich fürchterlich laut, ja, aber als er dann die Reißleine zog, schwebten wir ganz langsam runter, konnten uns in normaler Lautstärke unterhalten und es war einfach nur noch schön. Sanfte Landung, sehr zu empfehlen.


klasse sache, ist halt teuer! es gibt eigentlich viele skydiveclubs, da musst du dich anmelden, ein gesundheitscheck machen und dann den kurs absolvieren. am anfang ist es ein bisschen gewöhnungsbedürftig in nem sportflugzeug mit 12 weiteren personen zusammengequetscht zu sein. achte darauf dass du beim ersten mal nicht rückwärts sondern vorwärts im flieger bist, sonst kanns einem ganz schön schlecht werden.

und die blauen flecken an den oberschenkel und unter den armen gehören einfach dazu.



ach und noch was, spring nie mit verstopfter nase!!!!!
und bitte keine bohnen essen, das kann im flugzeug seeeehr unangenehm werden.

Bearbeitet von aglaja am 08.01.2007 16:37:46


hii..ich möchte auch Fallschirmspringen und habe eine Frage..bekommt man beim Sprung Luft oder ist der Druck zu stark? :mellow:


Du kannst ganz normal atmen, wie halt im starken Gegenwind. Höchstens vor Überwältigung bleibt dir die Luft weg ...


Zitat (EiiLe @ 06.04.2008 21:42:06)
hii..ich möchte auch Fallschirmspringen und habe eine Frage..bekommt man beim Sprung Luft oder ist der Druck zu stark? :mellow:

Du kriegst ohne Weiteres Luft. Aber wenn Du rausspringst, hälst Du die eh an. :D
Aber es ist das Beste, was man sich vorstellen kann. Ganz große Klasse !! :yes:

okay danke=)..ich hab da wohl angst vor ist das sehr schlimm? :P
ich bin erst 14 wie alt wart iihr als ihr gemacht habt..aber machen will ich es auf jeden Fall! :D :P

Bearbeitet von EiiLe am 07.04.2008 20:59:55


Also ich war schon um einiges älter... Bei dir müssen das doch wahrscheinlich eh noch deine Eltern absegnen, oder?



Kostenloser Newsletter