Suche Rezept: Schaschliktopf

 

Werde demnächst mal wieder ein Jahr älter..tja und gebe ne Feier werden so ca 30 leutchen kommen hab mir überlegt nen Schaschliktopf zu machen aber habe das Rezept leider nich..hat es von euch jemand....bzw habt ihr evtl ne bessere Idee??? Danke scho mal


Zitat (Lavinnia @ 13.03.2005 - 22:46:50)
Werde demnächst mal wieder ein Jahr älter..tja und gebe ne Feier werden so ca 30 leutchen kommen hab mir überlegt nen Schaschliktopf zu machen aber habe das Rezept leider nich..hat es von euch jemand....bzw habt ihr evtl ne bessere Idee??? Danke scho mal

Sorry. Aber mit nem Rezept fuer nen Schaschliktopf kann ich auch nicht dienen.
Mach doch einfach nen riesen Topf Gulaschsuppe. Mit frischen Broetchen dabei.

Fledermaus

gefunden unter
http://home.foni.net/~lyorn/rezept_d/rezept21.htm

ich finde, das hört sich lecker an...


für 8-10 Personen
ca. 3 Stunden, davon 2,5 Stunden im Ofen
kostet ca. 15 Euro.

* 1 kg Schnitzelfleisch
* 500 g geräucherter Bauchspeck, durchwachsen
* 500 g Paprika, schön bunt
* 1 kg Zwiebeln
* 1/2 l Tomatenketchup
* 1/2 l Curryketchup
* 1/2 l Barbecuesoße
* 1 Becher (200ml) Sahne
* nach Geschmack Tabasco oder Cayennepfeffer

Fleisch und Speck in Würfel schneiden, Paprika und Zwiebeln nicht zu fein schneiden. Alles gemischt in einen ausreichend großen Bräter füllen, vorsichtig (!!!) würzen. Mit den Ketchups und der Sahne übergießen. Gut durchmischen. Wenn man Zeit hat, kann man es einen Tag kalt stellen und durchziehen lassen, muß aber nicht.

Bei 200 Grad im Backofen bei offenem Deckel 2 bis 2 1/2 Stunden braten.

Dazu gibt's Weißbrot, vielleicht einen grünen Salat und genug zu trinken!

Varianten: Sahne kann man weglassen, oder durch saure Sahne oder Creme Fraîche ersetzen.


Rezepte für Schaschliktopf gibt´s wie Sand am Meer. Ich lege Fleisch und Zwiebeln bereits am Vorabend mit fertigem Schaschlikgewürz (Pulver) ein. Bauchspeck muss unbedingt mit rein. Manche geben Hackfleisch und / oder Lyoner mit rein. Mag ich aber nicht so. Experimentier einfach-du kannst fast nix falsch machen. Viel Spass!
obelix


Danke schon mal.....falls jemanden noch was einfällt.....schreibt ruhig bin mir noch net ganz sicher was ich mache <_<


Hier gibt es auch so ein Rezept (Kilo-Topf) in den Tipps:

https://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categ.../Kilo-Topf.html

und das hier hab ich beim Chefkoch gefunden:

Party - Schaschliktopf

Zutaten für 6 Portionen
500 g Gulasch vom Rind
500 g Gulasch vom Schwein
250 g Speck, durchwachsen
150 g Paprikaschote(n), (rot, gelb, grün)
100 g Gewürzgurke(n)
2 Zehe/n Knoblauch
500 g Sauce (Schaschliksoße)
500 g süße Sahne
250 g Zwiebel(n)

ZUBEREITUNG
Fleisch klein schneiden, Speck in 2x2cm schneiden, Paprika in Würfel oder Streifen schneiden, Gewürzgurken klein würfeln, Zwiebeln in Streifen schneiden, Knoblauch klein hacken.
Alle Zutaten in eine Kasserolle mit hohem Rand alles der Reihe nach reinlegen. Obendrauf die Schaschliksoße und anschließend die Sahne draufgeben.
Erst beim Servieren verrühren.
Bei 200° 1 1/2 Stunden mit Deckel und 1 Stunde ohne Deckel backen.