Schon wieder Geschenke kaufen!


Niemand kann sagen was er zu Weinachten haben möchte und immer steht man wie doof vor den Regalen. Und so langsam hat man ja schon alles geschenkt.
Habt ihr vielleicht ein paar Geschentips????


meine schwester hat letztes jahr zu weihnachten von meinem schwagen nen 10 tagigen ritt durch andalusien bekommen. dafor das jahr ich glaube, einen gutscjein fuer ne schoenheitsfarm. muss ja nicht sowas "grosses" sein. wie war es denn mit ner balonfahrt, oder fallschirspringen. halt nen gutschein :) allerdings mit offenem dagtum. koennte im december ein bissl kalt werden.

ich schenke kaufe nix fuer meinen schatz. was ich dafuer ausgebe kommt ja eh aus seiner tasche.
ich schreibe ihm lieber ein schoenes liebesgedicht oder zeichne fuer ihn was :) er kauft mir meistens schoene videospiele :) oder faehrt heiligabend mit mir einkaufen fuer was schoenes . wir zwei haben hier keine so warme schoene weihnachtszeremonie. kommt, weil die familie fehlt.

fledi :rolleyes:


Wenn sich niemand ausspricht, Gutscheine verschenken. Das einzig doofe daran ist, dass man dann den Preis kennt.


Ein bisschen persönlichkeit soll ja auch in dem >Geschenk stecken.


Zitat (Maja1 @ 31.10.2006 13:55:11)
Ein bisschen persönlichkeit soll ja auch in dem >Geschenk stecken.

Dann muß ich mal wieder Werbung machen... :lol:

tolle Geschenkidee...

Ich habs für meinen Freund machen lassen und ich glaube, meine Eltern bekommen auch noch so ein Teil...

Ich bin immernoch total begeistert

Wenn Du was persönliches schenken willst, dann strenge Deinen Kopf an. War nur gut gemeint!


Zitat (Maja1 @ 31.10.2006 13:55:11)
Ein bisschen persönlichkeit soll ja auch in dem >Geschenk stecken.

:D wie wär´s mit einem ganz persönlichen präsentkorb?

entweder leckereien ganz auf den geschmack der zu beschenkenden person abgestimmt oder badesachen, tee und kerzen, bücher, cd´s etc. rein.

dann die körbe noch schön weihnachtlich dekorieren... fertig.

ich hab sowas letztes jahr verschenkt, kam total gut an :)

dieses jahr bin ich echt früh dran mit den geschenken, hab schon einige besorgt.

kleinigkeiten für den adventskalender hab ich auch schon, aber das wird auch jedes jahr schwieriger :hmm: wenn da noch jemand ideen hat, nur zu! ich will nicht nur süssigkeiten reintun.

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 31.10.2006 16:08:13

Gottseidank haben wir das mit dem Schenken abgeschafft, nur die Kiddies bekommen noch was.
Schenk ich Dir was für 10 €, schenkst Du mir was für 10 €. Absoluter Schwachsinn, da geht doch der Sinn von Weihnachten verloren. Außerdem, was das Zeit und Nerven kostet... :wallbash:
Lieber bastel ich was, da freuen sich die meisten mehr, als über die gekauften Sachen.


Meine Eltern bekommen von meiner Schwester und mir einen Doppelstern, der dann unsere Namen hat.
Gibt es unter die-sterntaufe.de


Oder mal wieder selbstgemachtes verschenken: Viele verschiedene Plätzchen backen oder Marmelade kochen und in hübschen Gläsern verschenken.
Oder Öl selber herstellen oder irgendwas einlegen.....
Irgendwie sowas in der Art.....


...Schenken soll Freude bereiten...mir ist egal,ob ich was bekomme...
...freu mich an den Gesichtern der anderen...Ärgert mich nur,wenn es dann heisst:"hättest doch nicht...oder nu hab ich nix..."sollen sich doch nur freuen...und nicht mir die freude verderben...eigendlich sollten sie Wissen,das ich immer ne Kleinigkeit für jeden habe...sogar für die Katzen des Hauses...
...Weihnachten...Fest der Liebe und Familie.... :wub: :daumenhoch: :bussi: :sternchen:


Zitat (Gassine @ 31.10.2006 17:11:21)
Gottseidank haben wir das mit dem Schenken abgeschafft, nur die Kiddies bekommen noch was.
Schenk ich Dir was für 10 €, schenkst Du mir was für 10 €. Absoluter Schwachsinn, da geht doch der Sinn von Weihnachten verloren. Außerdem, was das Zeit und Nerven kostet... :wallbash:
Lieber bastel ich was, da freuen sich die meisten mehr, als über die gekauften Sachen.

Wir haben die Schenkerei für die Erwachsenen auch abgeschafft aus dem gleich Grund. Nur für die Kinder gibt es natürlich was! Ein gemütliches besinnliches Weihnachten samt Vorweihnachszeit ohne die Hetzerei nach den Geschenken ist für mich und unsere Familie viel mehr wert.

HILFE!!! :mussweg:

Ist es wirklich schon wieder so weit? Nicht falsch verstehen, ich liebe diese Zeit, aber bis ich alle Geschenke zusammen habe... Oje!
Warum schenkt man sich nicht einfach unter´m Jahr was? Einfach so, weil man sich lieb hat?! :wub:

Viel Erfolg noch, beim Geschenke suchen wünscht... :daumenhoch:

... Die kleine Elfe!

Von mir, für Euch :blumenstrauss:


Zitat (Mellly @ 31.10.2006 15:56:51)
Zitat (Maja1 @ 31.10.2006 13:55:11)
Ein bisschen persönlichkeit soll ja auch in dem >Geschenk stecken.

Dann muß ich mal wieder Werbung machen... :lol:

tolle Geschenkidee...

Ich habs für meinen Freund machen lassen und ich glaube, meine Eltern bekommen auch noch so ein Teil...

Ich bin immernoch total begeistert

Werbung machen, ist doch nicht erwünscht :wacko:

Zitat (fledermaus @ 31.10.2006 13:47:06)
muss ja nicht sowas "grosses" sein. wie war es denn mit ner balonfahrt, oder fallschirspringen. halt nen gutschein :)

Das nennst Du nichts Großes?
Hast Du eine Ahnung was sowas kostet?
Da ist man aber ganz locker mit 150-200 €'s dabei, ich finde das schon recht "groß"

Zum Thema: Ich habe mir den ganzen Rummel abgeschafft, indem ich allen vor zig Jahren schon vorgeschlagen habe, das wir uns nichts mehr schenken. Außer meinem Freund und den Kiddies im Umfeld. ALLE waren richtig erleichtert und happy.
Seitdem hab ich null Stress mehr und Weihnachten ist genauso schön für mich.

Bearbeitet von Tamora am 02.11.2006 14:49:10

Zitat (Nobody @ 02.11.2006 14:27:07)
Werbung machen, ist doch nicht erwünscht :wacko:

Das ist keine Werbung, das ist ein Produkttipp :augenzwinkern:



Ich schenke auch "nur" meinen Eltern, Kindern, Neffen und Nichten etwas, aber das artet schon gewaltig in Stress aus, weils so viele sind.
Und bei mir sind die Vorschläge von Fledi auch was Großes :o


Kostenloser Newsletter