Wasserstoffperoxid: Hilfe


hallo! ich hoffe, einer von euch kann mir helfen: habe gestern eine haare blondiert und habe dummerweise etwas farbe auf meinen teppichboden gebracht :( . wie bekomme ich diese nun wieder heraus?
liebe grüße anita


Hallo!
Ich fürchte, das geht nicht mehr raus. Da das Bleichmittel den Haaren die Farbe entzieht, wird es das auch beim Teppich machen.
Ist es denn ein großer Fleck?


ja, schon ziemlich groß, leider.
aber trotzdem danke
lg


Ich befürchte auch, dass Du die Flecken nicht mehr rauskriegst, aber vielleicht versuchst du zu tricksen.
Suche Dir eine Stelle in Deinem Teppich, die nicht zu sehen ist, z.B. unter dem Sofa oder Schrank. Nimm einen Teller oder so etwas in der Größe, welches den unerwünschten Fleck abdeckt. Dann schneide mit einem Teppichmesser möglichst genau einen Kreis um den Teller rum raus, einmal an der sauberein Stelle und andermal an der befleckten.
Du musst möglichst genau sein, damit die Stücke austauschbar sind.

Dann tauschst Du die Stücke einfach aus!

Wenn Du sauber gearbeitet hast, sieht man nix mehr. Und wenn man einen kleinen Rand sieht, dann ist er bestimmt noch besser als ein usseliger Fleck.

Bis bald und liebe Grüße


madame mim hat glaub ich den besten Tipp gegeben..Deswegen sollte man auch immer Teppichreste aufheben, aus denen man dann was rausschneiden kann.Hast vielleicht noch Reste irgendwo liegen?


Flecken von Haarfärbemitteln gehen so gut wie nimals mehr raus. deshalb nehmen die Frisöre ja auch immer schwarze handtücher, lappen und tragen meistens eine schürze.

das einzig sinnvolle ist der tipp von madame_mim.



Kostenloser Newsletter