Essverhalten


 
  Was esst ihr?  
  ich esse (fast) täglich Fleisch [23] [33.82%]  
  hin und wieder brauche ich ein Stück Fleisch [27] [39.71%]  
  ich esse gar kein Fleisch [2] [2.94%]  
  ich halte mich lieber an Fisch [1] [1.47%]  
  ich esse gerne Käse [7] [10.29%]  
  ich esse viel Salat [5] [7.35%]  
  ich bin Vegetarier [3] [4.41%]  
  Stimmen Gesamt: 68  
Gäste können nicht abstimmen, 'Die Registrierung dauert nur eine Minute 

Nach dem gestrigen: Du bist was Du isst...würde mich mal interessieren was die Muttis so essen. Achtung: Wurst gehört auch zur Kategorie Fleisch und wird hier auch gezählt. Beachtet das bei euren Antworten.


Leider ist keine Mehrfachnennung möglich... ich esse viel Salat, gerne Käse und auch gern mal ein Stück Fleisch, Fisch ebenso.

Vielleicht fehlt noch eine Antwortmöglichkeit: von allem etwas


Ich halte es mit einer gesunden Mischung aus allem.


Ich halte es ebenso mit einer gesunden Mischung aus allem.

Bearbeitet von janice am 17.11.2006 10:51:02


Wie macht man das mit der Mehrfachnennung? Admins bitte helft....


das geht leider nicht. Big B müsste das freischalten.


@ Cooky
Wenn schon die Vegetarier dort auftauchen, dann ergänze doch bitte für die
Abstimmwilligen deine Umfrage um Veganer und vielleicht noch eine Nennung
für "gemischt / von allem etwas" :)


Bei mir ist es auch eine Mischung aus allem. Wir essen allerdings jetzt im Winter mehr Gemüse als Salate.

tante ju


Wir essen vielseitig, ab und zu Fleisch und Fisch, Gemüse, wenig Wurst, mehr Käse.


Da ich keinen Käse, keinen Fisch, wenig Fleisch und so gut wie keine Wurst mag, sehr gemüsig und nudelig :D


ich ess alles.


Bei mir ist es auch eine Mischung aus allem! :D


Von allem etwas ist meine Devise :)


GORGONZOLA! :sabber: :sabber: :sabber:

mir fehlt auch die Mehrfachnennung. Ich esse gern Käse, hin und wieder ein Stückchen Fleisch, mag gern Fisch und Salat.


Ich esse eigentlich auch alles. Außer Hunden, Katzen, Ratten, Fröschen, Würmern und Insekten...

Das liegt aber warscheinlich daran, dass ich in Deutschland aufgewachsen bin. Als Ost-Asiat würde ich bestimmt auch die oben genannten "leckeren" Sachen essen.


mir gehts wie den meisten hier

von allem etwas

der Mensch ist von Natur aus ein Allesfresser und es gibt eine Menge Untersuchungen mit eindeutigen Ergebnissen, die besagen, dass der Mischesser am gesündesten lebt

es gibt ein paar sehr wenige Sachen, die ich nicht esse, weil sie mir schlichtweg nicht schmecken
ansonsten wird gegessen, was auf den Tisch kommt

oh Mann, ich krieg Hunger :blink:


Zitat (aglaja @ 17.11.2006 13:37:32)
ich ess alles.

dito

Hi,

ich esse auch recht ausgewogen. LEIDER zuviel Fleisch. Aber irgendwie bin ich immer so gewesen: Fleisch ist Essen, Rest ist Beilage :D . Komisch...

Ich war vor 1 Jahr in einer Kur und da habe ich auch einen Vortrag über Ernährung gehört. Und mir fest vorgenommen, dass ich mind. 1x wöchentl. vegetarisch esse. Zwischenzeitlich war es wieder in Vergessenheit geraten, aber jetzt versuche ich es wieder. Diese Woche hatte ich 1 vegetarischen Tag.

Ach ja, Salat esse ich trotzdem viel.

LG
Krötilla


Zitat (murphy @ 17.11.2006 18:13:05)
Zitat (aglaja @ 17.11.2006 13:37:32)
ich ess alles.

dito

dito

:sabber: :sabber: :sabber: rofl rofl rofl :ph34r:

H U N G E R ! ! !

:sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber:

alles,ausser fleisch.anderes nur aus artgerechter haltung,aber meist "grünzeug".. ;)


Ich bin total mäkelig beim Essen, an Fleisch darf kein Fett sein, dann esse ich nur bestimmtes Fleisch, Fisch niemals, das finde ich eklig und auch sonst ist es sehr schwierig das Richtige für mich zu finden. Weiß auch nicht, warum das so ist, aber ich bin offen für neue Gerichte :blumen:
Hatte auch mal in nem anderen Thread geschrieben, dass ich z.B. Eingeditschtes nicht mehr esse, z.B. Kuchen, der aufm Teller umgekippt ist oder wenn ein Apfel auch nur die kleinste Druckstelle hat (normale Menschen schneiden sie einfach weg), dann lasse ich den auch liegen. :unsure:



Kostenloser Newsletter