Wärmelampe über dem Wickeltisch


Hallo Muttis.

Ich bin auf der Suche nach einer Wärmelampe die man über dem Wickeltisch anbringt.

Bevor ich da jetzt irgendwas kaufe wollt ich mal Euren Rat haben.

Reicht eine 600 Watt Lampe aus oder sollte ich liebe eine nehmen die man auf verschiedene Watt Stufen einstellen kann (600, 1200 und 1800)?

Vielen lieben Dank und einen schönen 1. Advent.


Zitat (Nity @ 02.12.2006 10:57:39)
Hallo Muttis.

Ich bin auf der Suche nach einer Wärmelampe die man über dem Wickeltisch anbringt.

Bevor ich da jetzt irgendwas kaufe wollt ich mal Euren Rat haben.

Reicht eine 600 Watt Lampe aus oder sollte ich liebe eine nehmen die man auf verschiedene Watt Stufen einstellen kann (600, 1200 und 1800)?

Vielen lieben Dank und einen schönen 1. Advent.

Darf ich fragen wie alt das kleine Mäuschen ist?

Es wird am 11.12.06 erwartet.

Also noch ganz winzig klein.


Zitat (Nity @ 02.12.2006 11:12:09)
Es wird am 11.12.06 erwartet.

Also noch ganz winzig klein.

Hui na dann sag ich lieber nix habe davon nämlich keine Ahnung, habe für mein Baby über der Wickelkomode einen Heitzstrahler frißt aber gewaltig viel Strom.

Edit: Ja ja so ist das mit der grammatik :D

Bearbeitet von Simis mama am 02.12.2006 11:18:23

Ich weiß nur noch, dass wir bei unseren Winterbabies eine Rotlichtlampe hatten, aber wieviel Watt???????

Zu heiß soll es ja für Krümelchen auch nicht sein.

tante ju


Frag doch mal bei deiner Hebamme nach.
Ich glaub die hat die meiste Erfahrung. Warm soll es ja sein für das Würmchen.
Drücke dir die Däumchen für den 11.12. :daumenhoch:


@Bea69 Nein nein ich bekomme das Baby nicht sondern meine Schwester. Die Wärmelampe soll also ein Geschenk für sie bzw. den kleinen werden. Trotzdem vielen Dank.


Ich würde mich im Babyfachhandel beraten lassen. So eine Lampe finde ich auf jeden Fall sehr nützlich. Man kann dann mit dem Baby auf dem Wickeltisch nach dem trockenlegen noch ein bisschen spielen.

Bearbeitet von Aquatouch am 03.12.2006 16:08:30


Wir haben uns vor ca. 13 Jahren ein 600, 1200 und 1800 Heizstrahler gekauft, da in der Mietwohnung nachts eine Absenkung der Temperatur (nicht beeinflußbar) hatten. Wir hatten meist die mittlere Stufe brennen. Über Tag brauchten wir das nicht. Es kommt auf die Umgebungstemperatur an. Nach dem 2 Kind haben wir das Teil dann wieder verkauft. Ich kann es nur empfehlen.


Hallo Nity,

wir haben uns eine ganz normale handelsübliche Wärmelampe gekauft, hab vorhin mal geguckt wieviel Watt die hat, habs aber leider nicht gefunden. Geh einfach wie vorhin schon vorgeschlagen in Babyfachmarkt oder schau bei ebay, da haben wir unsere her und die ist klasse :daumenhoch:

Liebe Grüße

Waldfee :blumen:

Bearbeitet von waldfee_78 am 03.12.2006 17:18:56


:blumen: Hallo! :blumen:

Ich kenne mich zwar gar nicht damit aus, aber ich wünsche deiner Schwester :augenzwinkern:
alles Gute & eine schöne Zeit mit ihrem kleinen Zwerg!
Das werden bestimmt wunderschöne Weihnachten! :wub:

Liebe Grüße,

Die kleine Elfe! :blumenstrauss:

Bearbeitet von Die kleine Elfe am 04.12.2006 11:47:11


Zitat (Nity @ 03.12.2006 14:35:45)
@Bea69 Nein nein ich bekomme das Baby nicht sondern meine Schwester. Die Wärmelampe soll also ein Geschenk für sie bzw. den kleinen werden. Trotzdem vielen Dank.

Hi sorry wollte dir kein Kind anhängen dann wünsche ich deiner Schwester alles Gute für den 11.12. :D
Du kannst aber bei jeder privaten Hebamme telefonisch mal nachfragen.
Die Verkäuferinnen aus dem Babymarkt weiß nicht ---wollen die nicht nur verkaufen?
:pfeifen:

Es gibt auch Wickeltischstrahler :blumen: , die kann man glaubig auch in 3 Stufen einstellen .


Zitat (bea69 @ 04.12.2006 09:32:34)
Zitat (Nity @ 03.12.2006 14:35:45)
@Bea69 Nein nein ich bekomme das Baby nicht sondern meine Schwester. Die Wärmelampe soll also ein Geschenk für sie bzw. den kleinen werden. Trotzdem vielen Dank.

Hi sorry wollte dir kein Kind anhängen dann wünsche ich deiner Schwester alles Gute für den 11.12. :D
Du kannst aber bei jeder privaten Hebamme telefonisch mal nachfragen.
Die Verkäuferinnen aus dem Babymarkt weiß nicht ---wollen die nicht nur verkaufen?
:pfeifen:

Dass die Verkäuferinnen nur am Umsatz interessiert sind, kann ich so nicht glauben. Die Konkurrenz ist groß. Babyfachgeschäfte sind teuer und daher meist an der Kundschaft interessiert. Und wenn man sich vorher erkundigt, kann man bei "Nichtzufriedenheit" das Geld zurückerhalten.

Zitat (Jeanette @ 04.12.2006 10:49:20)
Es gibt auch Wickeltischstrahler  :blumen:  , die kann man glaubig auch in 3 Stufen einstellen .

Genau das gibt es.


Kostenloser Newsletter