Champignonpfanne: wie am Weihnachtsmarkt


hallo,
weiss jemand von euch, wie man diese champignonpfannen, die es auf weihnachtsmarkt und kirmes gibt, macht?
danke!
aida


Hallo, schau doch mal hier...

http://www.chefkoch.de/suche.php?from_form...ne&wo=0&x=0&y=0

Da sind mehrere Sachen in Beug auf Pilzpfanne usw.

Hoffe, ich konnte helfen

LG KRiNGELCHEN


Letztes Jahr auf dem Weihnachtsmarkt hab ich auch so nen Champignon-Pfannen-Gericht mit Tzaziki gegessen, war total lecker. :sabber:
Ich weiß nur noch dass Zwiebeln dran waren, mal schaun was der Link hergibt. ;)


Also... ich hab mir vor 2 Tagen auch leckere Champis (allerdings mit Bearnaise-Sauce) auf dem Weihnachtsmarkt geholt :sabber: Und während ich die aß, dem Typen an der Pfanne mal bissel zugeguckt:

Reichlich Öl (dort nehmen sie das billige Rapsöl ["Pflanzenöl"], ich würde Sonnenblumenöl nehmen) in eine tiefe Pfanne tun, recht heiß werden lassen, Zwiebeln grob schneiden, in die Pfanne tun und glasig schmoren lassen.
Frische Champignons dazugeben, alles mischen und mit kräftig Pfeffer, Salz und etwas Paprika würzen. Feste durchrühren, am besten mit dem Pfannenwender alles immer wieder umeinander schieben und wenden. Ggf. Öl nachgeben.
Bei kräftiger Hitze durchgaren. Nichts darf schwarz werden!

Wer es "mit Pfiff" mag: Ich würde noch eine große Koblauchzehe durchgepreßt auf die Zwiebel-Champi-Mischung geben. ;)

Dazu: Tzaziki, Knofi-Sauce, Sauce Hollandaise oder Bearnaise.


Ich hab auch mal zugesehen. Hier wurden die Champignons in viel KRÄUTERBUTTER gebraten, Gewürze kamen glaub ich gar nicht weiter dazu, denn die Kräuterbutter ist ja schon sehr gewürzt!! Waren jedenfalls sehr lecker!! :sabber: :sabber:



Kostenloser Newsletter