Hecke pflanzen: Tipps gesucht!

 

:rolleyes:
Hallo! Mal wieder ich!

Ich werde demnächst in den Genuss kommen, einen Garten, sprich eine große leere Wiese zu haben, eingezäunt vom berühmten "Maschendrahtzaun".
Nun würde ich, auch als sichtschutz, eine Hecke pflanzen wollen.

Kann mir jemand Tipps geben über die Vorgehensweise oder evtl. Dünger und dergleichen?

Und hat von Euch schon mal einer selbst gepflastert?
Mir schwebt so ein Sitzplatz, rund gepflaster vor.

Danke schon jetzt! :rolleyes: :)


Als ersten Tipp kann ich dir nur geben sich im Gartencenter zu beraten.
(Nimm ein dicken Geldbörse mit)
Ich hatte erst im Garten Konifeer am rand vom Garten aber die muss man wenn die großer sind doch schneiden.
Sitzplatz gepflastert habe ich nicht aber mein traum ist einen Holzsitzecke.
Dann im web bei Obi schauen die haben tollen Gartentipps.
Ich bin im Moment mit ein Gartenhomepage beschäftigt geht im moment aber nicht vorwärts.

www.gartenecke.beep.de

Diesen Thema Garten ist soviel drüber zu schreiben.
Wie groß ist dein Garten ungefähr?
Dann können wir ja erfahrungen austauschen ;)

:rolleyes: Werde dir Tips geben wenn ich es kann ;) Habe dir ja gestern eine Pn geschrieben du weist ja was los ist muss da erst mal klar kommen :rolleyes: :rolleyes: Werde dir auch bilder schicken über Garten sitz plätze :lol: :lol: Gruss Frank :blink: Frohes Osterfest :rolleyes: Ich werde mein Fachwissen an Dich Weiterleiten :lol: :lol:

Bearbeitet von Eifel (Rursee) am 26.03.2005 14:52:51


Zitat (Eifel (Rursee) @ 26.03.2005 - 14:46:29)
:rolleyes: Werde dir Tips geben wenn ich es kann ;) Habe dir ja gestern eine Pn geschrieben du weist ja was los ist muss da erst mal klar kommen :rolleyes: :rolleyes: Werde dir auch bilder schicken :lol: :lol: Gruss Frank :blink: Frohes Osterfest :rolleyes: Ich werde mein Fachwissen an Dich Weiterleiten :lol: :lol:

Würde mich auch interessieren.

Willst du eine immergrüne Hecke eine die man regelmäßig schneiden muss? Hast du Kinder oder gibt es Kinder in der Nachbarschaft wenn ja sind schon mal Taxus tabu da giftig. Wie lang soll die HEcke werden? Tip würde nicht in ein Gartencenter gehen da die dort teilweise keinen blassen schimmer davon haben und vorallen die haben auchnicht unbedingt die Zeit für eine richtige Beratung. ICh war selber 2 jahre in einem Gartencenter tätig und hab zuviel zeit für den Kunde gehabt daß hat meinem Ex Chef nicht gefallen. Also geh lieber in einer Baumschule oder zu einem Landschaftsgärtner der kann dich fachgerecht beraten von der PFlanze über die pflanzung bis zur Pflege.

Grüßle Olli


@Olli stimmt mir viel eben nicht die richtige Wörter ein.
Baumschule oder zu einem Landschaftsgärtner ist am besten.

danke an alle!!!
ich werde euch morgen nachmittag antworten - bin sehr im stress!
bitte habt etwas geduld mit mir, ja?
bis morgen!
mum :)


Eine Hainbuchenhecke ist sehr schön. Aber der Tipp mit der Baumschule ist goldrichtig. Da wirst Du, gemäß Deiner Vorstellungen und der Beschaffenheit des Gartens, gut beraten.

LG Bücherwurm


Viele tips und Tricks findest Du auch hir:
www.mein-schoener-garten.de

Beta


Wir haben eine "lebende" Hecke aus verschiedenen Gewächsen (Hartriegel, Philadelphus, Forsythie, Deutzie, Felsenbirne, Kirsche u.a.), die im Winter ihr Laub abwerfen, im Frühjahr herrlich Knospen treiben und nacheinander in unterscheidlichen Farben herrlich blühen *schwärm*. Es ist ein Genuss unter diesen Blättern im Schatten zu sitzen und mit einem Cocktail und einem guten Buch den Sommer zu genießen (wann ist es endlich so weit??).

der sehnsüchtige Paradiesvogel



@ Eifel, das ist ja schön, dass du auch noch lebst, habe lange nichts von dir gehört.
siehe oben ;)

Hallo

Ich kann dem Paradiesvogel nur zustimmen. Wir haben auch so eine bunte Hecke und es blüht immer wieder was anderes. Der Vorteil ist auch, daß diese Hecke nicht exakt gerade geschnitten werden muß. Sondern immer wenn was zu hoch wird kann es geschnitten werden wie man will.
Viel Spass im neuen Garten.

Liebe Grü0e

-evi-


Zitat (Paradiesvogel @ 26.03.2005 - 20:56:27)



@ Eifel, das ist ja schön, dass du auch noch lebst, habe lange nichts von dir gehört.
siehe oben ;)

:lol: :lol: Kein Wunder wenn du immer ohne mich in URLAUB fährst :lol: :lol:

Zitat (Eifel (Rursee) @ 26.03.2005 - 22:27:14)
Zitat (Paradiesvogel @ 26.03.2005 - 20:56:27)



@ Eifel, das ist ja schön, dass du auch noch lebst, habe lange nichts von dir gehört.
siehe oben ;)

:lol: :lol: Kein Wunder wenn du immer ohne mich in URLAUB fährst :lol: :lol:

Werde mich bessern *schäm* - versprochen

der geknickte Paradiesvogel

(IMG:http://www.mysmilie.de/smilies/traurig/img/011.gif)

Am Hecke habe ich eine Reihe Rhododendrons stehen.
(6 stücks.) Ich finde die eigentlich sehr pflegeleicht,
Zwischen die Rhododendrons Hazelnüßstrauch, Jasmin und ein großen Laubbaum wo ich die Name nicht weiß.

Um kurz zu machen es geht farblich ineinander über.

Ein Foto etwas undeutlich, aber jetzt mit mein neuen Camera werden dieses Jahr bessere Bilder gemacht.
Nur als kleines beispiel gedacht.

(IMG:http://www.beepworld.de/memberdateien/members78/gartenecke/rodedendronn2n.jpg)

Die Konifeer habe ich jetzt umgesägt.
So das weiter platz für die Rhododendrons ist.


Bearbeitet von internetkaas am 27.03.2005 07:28:50

Zitat (Paradiesvogel @ 26.03.2005 - 20:56:27)
Wir haben eine "lebende" Hecke aus verschiedenen Gewächsen (Hartriegel, Philadelphus, Forsythie, Deutzie, Felsenbirne, Kirsche u.a.), die im Winter ihr Laub abwerfen, im Frühjahr herrlich Knospen treiben und nacheinander in unterscheidlichen Farben herrlich blühen *schwärm*. Es ist ein Genuss unter diesen Blättern im Schatten zu sitzen und mit einem Cocktail und einem guten Buch den Sommer zu genießen (wann ist es endlich so weit??).

der sehnsüchtige Paradiesvogel



@ Eifel, das ist ja schön, dass du auch noch lebst, habe lange nichts von dir gehört.
siehe oben ;)

frohe ostern zwischen 2 musikterminen an ALLE!

Genau so eine Hecke soll es werden! Ach, Ihr versteht mich! Wie schön!

Bin echt für jeden Tipp dankbar.
Muss ich den boden schon vorher düngen?

Ich schreibe bald ausführlich!

Bis dann!

Mum

Vertragen sich die verschiedenen Sorten untereinander???

Was könnte ich noch nehmen?

Muss ich mich entscheiden, ob alles immergrün oder nicht?

DAnke!


so, ihr lieben, genug gesungen für heute!

nun noch eimal herzlichen dank an alle guten tipps. wenn ihr noch mehr habt - jederzeit gern.

und eifel - ich zähle auf dich und hoffe auf deine erfahrungen.

vielleicht findet sich noch jemand, der eine antwort auf meine obigen fragen hat?

eure
mum


Zitat (MumofTeddy @ 27.03.2005 - 16:22:37)
so, ihr lieben, genug gesungen für heute!

nun noch eimal herzlichen dank an alle guten tipps. wenn ihr noch mehr habt - jederzeit gern.

und eifel - ich zähle auf dich und hoffe auf deine erfahrungen.

vielleicht findet sich noch jemand, der eine antwort auf meine obigen fragen hat?

eure
mum

Na du, ich hoffe, du bist jetzt nicht heiser! (Wo singst du?)

Wir haben den Boden nicht im Voraus gedüngt. Wichtig ist es, die Sträucher nach dem Einpflanzen auf 2/3 zu kürzen. Die 1. Jahre, haben wir uns nicht getraut, die Hecke zu schneiden, mit dem Erfolg, dass sie nur langsam wuchs. Als mein Mann dann in einem Jahr die Hecke bis auf einen halben Meter gekürzt hat, hätte ich mich fast scheiden lassen. Aber, sie wuchs fortan so wie sie sollte, wurde dabei allerdings järhlich etwas zurückgeschnitten.

Liebe grüne Grüße
PV

problem bei dem Photo ist daß du sauerliebende Pflanzen benötigst da der Rhododenron ein sauerliebenede Pflanze ist braucht also Torf um zu gedeihen. was du auch machen kannst ist kostenlos dauert aber ein bißchen du nimmst äste und laub und was du noch so findest und dann lass die Vögel deine Hecke gestalten. Ein Gärtnerkollege hat mir mal was von dem Thema "Die Vögel scheisen ihre eigene HEcke" Dauert zwar ein bißchen länger aber kostet nix :-) Bei weiteren Fragen darfst du gerne mein Fachwissen auf die Probe stellen *g*

Schöne Grüße vom Bodensee

Olli


:unsure: So dann werde ich malanfangen :unsure:
1.) Wie soll deine sitzecke denn aussehen? Soll sie im Garten oder am Haus (terrase) erstellt werden

2.) Wenn im garten ,soll es eine Runde sitzecke werden?? :rolleyes:

3.) Willst du eine aus Natursteinen oder Betonpflaster (gibt es auch im naturlook) Alternativ gibt es auch sehr Schöne Platten (mit und ohne muster)

Alle diese Arten gibt es in jede Menge auswahl und Farbgebung!! :ph34r:

4.) soll die sitzecke Länger wie 5 Jahre Halten?? (Eigentum oder zur Miete) frage aus dem grund, ist eine Kosten und Herstellungsfrage!!

Wenn ich zu diese fragen schon mal eine Antwort habe ist die sitz ecke Schon halb FERTIG!! :lol: :lol:

Ps. Werde auch die tage zu sitzecke bilder einbringen(oder verlinken) kann aber Donnerstag werden weil mein Laptop auf Reise ist und da sind die bilder Drauf sind!! B) B)

ES wäre auch ratsam das du dir in aller ruhe bei grossen Baustoffhändler mal muster anschaust!! oder läst dir mal Prospekte (kataloge) von Hersteller schicken!!

Mit freundlichen Grüssen Frank :)

Bearbeitet von Eifel (Rursee) am 29.03.2005 17:37:04


Zitat (Eifel (Rursee) @ 29.03.2005 - 15:48:25)
:unsure: So dann werde ich malanfangen :unsure:
1.) Wie soll deine sitzecke denn aussehen? Soll sie im Garten oder am Haus (terrase) erstellt werden

2.) Wenn im garten ,soll es eine Runde sitzecke werden?? :rolleyes:

3.) Willst du eine aus Natursteinen oder Betonpflaster (gibt es auch im naturlook) Alternativ gibt es auch sehr Schöne Platten (mit und ohne muster)

Alle diese Arten gibt es in jede Menge auswahl und Farbgebung!! :ph34r:

4.) soll die sitzecke Länger wie 5 Jahre Halten?? (Eigentum oder zur Miete) frage aus dem grund, ist eine Kosten und Herstellungsfrage!!

Wenn ich zu diese fragen schon mal eine Antwort habe ist die sitz ecke Schon halb FERTIG!! :lol: :lol:

Ps. Werde auch die tage zu sitzecke bilder einbringen(oder verlinken) kann aber Donnerstag werden weil mein Laptop auf Reise ist und da sind die bilder Drauf sind!! B) B)

ES wäre auch ratsam das du dir in aller ruhe bei grossen Baustoffhändler mal muster anschaust!! oder läst dir mal Prospekte (kataloge) von Hersteller schicken!!

Mit freundlichen Grüssen Frank :)

hallo frank, hast ein PMchen!

:o :o So nach dem ich weis wie es aussehen soll!!
:blink: Werde ich morgen von grund auf erklären wie du es Ausführen must !! Oder die alternative wäre du lädst mich auf einen Urlaub ein :lol: :lol: Eine Woche dann mache ich es Selber :lol: :lol: *LACHMICHVOMBÜROSTUHL** Nimm das blos nicht erst :lol: :lol: Kennst ja mein Humor!! :P Also bis Morgen!!
Gruss der böse onkelz aus der nordeifel :D :D


Zitat (Eifel (Rursee) @ 29.03.2005 - 22:40:27)
:o:o So nach dem ich weis wie es aussehen soll!!
:blink: Werde ich morgen von grund auf erklären wie du es Ausführen must !! Oder die alternative wäre du lädst mich auf einen Urlaub ein :lol::lol: Eine Woche dann mache ich es Selber :lol::lol: *LACHMICHVOMBÜROSTUHL** Nimm das blos nicht erst :lol::lol: Kennst ja mein Humor!! :P Also bis Morgen!!
Gruss der böse onkelz aus der nordeifel :D:D

Kannst du unseren Garten dann auch neu anlegen? *möchteauchbesuchvomEifelhaben*

der beschämte Paradiesvogel

B) So da bin ich wieder! B)

Werde nun mal ein paar bilder einstellen!! Weis immer noch nicht aus welchen Stein dein "KREIS" werden soll?? Naturstein oder verbundstein/Beton???
(IMG:http://www.picupload.net/image/0b22d5652a06cdcb3745820c1.jpg)

Zu Bild (1) Das ist ein Fertig Kreis ist ein Verbundstein/Beton!!
Diesen Kreis kann mann so gross oder klein machen wie mann Möchte!!
Also hier in diesem fall ist er in eine Fläche eingebaut!! Kannst dir in bestimmt auch einzel Vorstellen!! Oder??

Zu diesem kreis bekommt man ein Verlegungs Plan,das heist mann weis genau in welche reihe welcher Stein hinkommt von der Mitte angefangen!! Mitte ist ein runder Stein!! :lol:
..................................................................................................................................................................

Nun ein bild Kreis naturstein ;)

(IMG:http://www.picupload.net/image/709d14af81875ba0198d2c984.jpg)

Natur stein werden mit der Hand verlegt,das soll heissen jeder Stein wird einzeln mit einem sogenanntem Pflasterhammer in ein Mörtelbett eingesetzt!! Ist für eine der das noch nie gemacht hat ziemlich schwierig!!!
Natursteine gibt es in jeder menge farben/ Grössen/Formen/ Sind meistens aus Grauwacke/Basalt/Granit/ u.s.w.....

Ein Punkt noch !! Mann hatt sehr oft das Stühle/Tische auf naturstein nicht gerade stehen (Wackeln) Bei vielen kann mann das ausgleichen indem man ein Fuss raus oder reindrehen kann! :blink:
............................................................................................................................................................................

Noch mal naturstein ;)

(IMG:http://www.picupload.net/image/d91d88146bc0e7551649544a5.jpg)

Bei diesem Kreis wird in der regel mit Schablonen gearbeitet damit mann weis wo ein "segment" anfängt und wieder auf hört!!! :lol:

Ist für einen Laien nicht zu empfehlen!!!!!! :blink: :blink:
...............................................................................................................................................................................

Noch ein Bild B)

Dieser Kreis ist Aus Ziegelsteinen :unsure:

(IMG:http://www.picupload.net/image/b08e551f35762a37f8f360121.jpg)

Wird aus ziegel erstellt in der mitte sind natursteine/Granit, und es ist noch ein "band" aus Granit mit Drin!!

Wenn ich nun noch weis wie und welcher Stein??? Naturstein oder Verbundstein/Beton du nehmen willst Dann kann ich dir weiter helfen!! ;) ;)

Mit freundlichen grüssen Frank :huh:

Bearbeitet von Eifel (Rursee) am 05.04.2005 23:16:19


:blink: @ Mumofteddy

Tu mir einen gefallen wenn du antwortes mache das HIER beim Thema,aus dem grund dann brauche ich nicht immer zu meinem Postfach hin und her! :lol:

Ist nicht böse gemeint, bin ab morgen nur noch selten Hier :o

Ich hoffe ich konnte und werde dir auch weiter Helfen B) Keine frage :lol:

Stehe zu meinem Wort!! :rolleyes: Gruss bis dann Frank ;)

Ps. Wenn nicht ist nicht schlimm :) :blink: :ph34r:


Hast du Keine Fragen Mehr??? ;)
Würde noch gerne Weiterschreiben!
Kann mir einer sagen ob mann hier noch meine bilder sehen kann???
Gruss Frank B)


:lol: :lol: Muss ich halt noch mal Fragen :lol: Fragen kostet ja nichst :lol:
Kann mann meine Bilder hier im Beitrag noch sehen?? :blink:


Hallo Eifel, deine Bilder sind alle weg, jetzt ist nur noch ein kleines rotes Kreuz zu sehen. :huh:


Kein Bild zu sehen!!!

ach, eifel, so ohne bilder ist es nur die halbe freude! :huh:


:lol: Ja ich stelle sie bis morgen früh wieder neu ein!! sie waren schon mal da aber mein netzwerk war komplett "WEG" habe sehr viele daten verloren :angry: Aber ein schlauer Onkel holt sie mir zurück :lol: Sind zwei Grosse Festplatten voll mit Privaten Daten :blink: Aber die Bilder habe ich noch auf einem Laptop ;) Morgen Früh sind die wieder im beitrag!! Wette alle mein "TANNENZAPFEN" drauf
Gruss der Böse Onkelz :lol: Frank


:lol: Bilder sind wieder da :lol:
Gruss Frank :blink:


danke! definitiv naturstein!