Was tun gegen Sportzerrungen


Ahoi Leute!

Ich hab ein Problem und zwar das ich länger kein Sport wegen einer Verletzung gemacht habe 8 Monate um genau zu sein und nun wieder mit Fussball anfange nun ist aber das Problem das ich 4 - 5 mal die Woche Fussball habe aber in letzter Zeit immer wieder von Zerrungen heimgesucht werde.....

Was tun???

Ein wenig zurücktreten???

Sportsalbe und Magnesium???


Hallo Cruz,
versuche doch mal vor dem Spiel Deine Muskeln auf den Sport vorzubereiten.
Dehnübungen wären da angebracht und aufwärmen der Muskulatur. :daumenhoch:
Sollte es dich doch mal erwischt haben Omas Rezept hilft bei allen Sportverletzungen: Franzbranntwein
einreiben und nicht :prost:

LG Marliese


hi cruz,


kannst du da fußball langsam steigern , erst 2 x die woche, dann 3x usw. ?

bzw. wie schonb erwähnt wurde, die muskeln aufzuwärmen. oder frag mal den trainer, was er für ideen hat,..

viel spaß.


Hey Cruz,
erstmal finde ich es ziemlich heftig, nach 8 Monaten auf einmal 4 - 5 Mal die Woche Fußball zu haben. Würde erstmal vorsichtig auch durch Gymnastik und Joggen aufbauen.
Mein Tipp (hört sich lächerlich an aber bei mir hilft's): wärmer anziehen als sonst (z.B. beim Joggen lange Unterhose drunter, (zumindest jetzt im Winter) oder ein zweites Leibhemdchen) - beugt auch ungemein Muskelkater vor.

Weiterhin viel Spaß beim Sport.



Kostenloser Newsletter