Ölfarbe auf helle Daunenjacke!


Hilfe!!!

Mir ist auf höchst unglaubliche Art und Weise Ölfarbe auf meinen hellen Daunenmantel gekommen. Ich habe versucht das auszuwaschen, was aber absolut nichts gebracht hat. Also dachte ich, ab in die Reinigung damit. Gesagt, getan. Nach einer Woche dann das negative Ergebnis: Der Fleck konnte nicht entfert werden. :heul:

Hat irgend jemand etwas ähnliches schon erlebt bzw. kann mir jemand sagen, was ich am besten probieren sollte. Bin total verzweifelt, da die Jacke ziemlich neu ist und ich sie nicht in die Altkleidersammlung tun will.

Danke für Eure Hilfe!


:a[COLOR=blue]ngry: Hallo Milka,
wenn Du bei GOOGLE " Ölfarbe auf Kleidung" eingibst, kannst Du direkt die erste Spalte anklicken, dort erscheint dann, "Flecken entfernen auf Kleidung" und auf der rechten Seite ist ein gelbes Kästchen, auf dem steht Fleckenlexikon. Dort findest Du bestimmt etwas brauchbares. Ich habe die Seite jetzt durch Zufall gefunden.

Diesen Tipp habe ich dort gelesen:
ÖLFARBE: Mit Benzin betupfen.
Bei getrockneten Flecken mit einem Gemisch aus Terpentinöl (1 Teil) und Salmiakgeist
(2 Teile) mehrmals behandeln.

Von Dr. Beckmann gibt es auch einen Fleckenteufel für Ölfarbe, aber ich weiß nicht, ob der so gut hilft.
Wünsche Dir viel Erfolg !


Mit Benzin geht Ölfarbe nur raus, wenn sie ziemlich frisch ist, und dann kommt es auch auf die Stoffart an, auf der der Fleck sitzt. Egal, mit was ich ran gegangen bin - trockene Ölfarbe bekam ich ganz restlos niemals raus. Kannst es ja mal versuchen, vielleicht klappt es bei Dir *daumendrück*.

Den Mantel musst Du trotzdem nicht wegschmeißen, wär ja schade drum. Du könntest ein Stück hellen Stoff draufnähen. Meine Oma hat früher unbesiegbare Flecken einfach mit der Maschine in einer hübschen überstickt. Dazu bin ich allerdings zu unbegabt.


Hallo,

danke Euch für Eure Hilfe. Ich habe gestern in einem Künstlerbedarfgeschäft nachgefragt, die haben mir den Tip gegeben, das mit Nitrolösung zu versuchen. Ich habe mir das Mittelchen auch gekauft und werde es heute ausprobieren. Ich hoffe es klappt damit und wird den Stoff nicht zerstören.

Danke,
lg milka



Kostenloser Newsletter