Kindheitserinnerungen, TV-Programm heute u. damals


Wenn ich so durch die Channel zappe seh ich nur noch irgendwelche Trickfilmmonster die ständig Krieg führen und sich bekämpfen. Ich finde das ganz schrecklich und schlimm für die Kinder die sich das reinziehen dürfen und die Eltern das dulden.

Angefangen hats doch mit den Teletabis. Da konnte ich schon nicht mehr verstehen, was dieser Mist auf der Mattscheibe zu suchen hat. Aber da steh ich wohl allein auf weiter Flur da mit dieser Meinung.

Ich erinnere mich noch gerne (und ich bin weissgott noch nicht alt!) an die Biene Maya, pinochio, die fraggels

Auch Löwenzahn hat mir immer gefallen oder Sesamstrasse oder die Sendung mit der Maus. Ich durfte auch noch nicht so viel Fernsehen wie das heute der Fall ist.


Zitat (marcel @ 02.05.2005 - 12:24:52)
Ich finde das ganz schrecklich und schlimm für die Kinder die sich das reinziehen dürfen und die Eltern das dulden.

Ich erinnere mich noch gerne (und ich bin weissgott noch nicht alt!) an die Biene Maya, pinochio, die fraggels

Auch Löwenzahn hat mir immer gefallen oder Sesamstrasse oder die Sendung mit der Maus. Ich durfte auch noch nicht so viel Fernsehen wie das heute der Fall ist.

Finde auch das das Kinderprogramm immer brutaler und actionreicher wird.

Sendungen wie Sesamstrasse laufen nurnoch vormittags, Peter Lustig wird im Oktober mir Löwenzahn aushören und die schönen Zeichentrickserien von früher laufen auch immer weniger.

Stattdessen laufen irgendwelche japanischen Action-Trickfilme wie Dragonballs usw...

Kennt noch jemand: Spaß am Diensttag mit Zini und Ron? Oder den Li-La- Launebär? und und und ...

Zitat (Der Dünni @ 02.05.2005 - 12:32:27)

Stattdessen laufen irgendwelche japanischen Action-Trickfilme wie Dragonballs usw...

Kennt noch jemand: Spaß am Diensttag mit Zini und Ron? Oder den Li-La- Launebär? und und und ...

oder dann die wunderschönen Walt Disney Filme? Aladin z.b. oder Mulan find ich sehr schön!

Ich habe ja bereits an anderer Stelle erwähnt, dass ich ALT bin... in meiner Kindheit gab es für mich kein Kinderfernsehen - ausser dem Sandmännchen, das habe ich geliebt... und später dann Raumschiff Enterprise... aber als Kind habe ich draussen gespielt und nicht ferngesehen. Es gab auch nur ein erstes, zweites und drittes Programm. Und Ostfernsehen... Das wars... :D


@all: ich kenne sie alle noch.schau sie auch heute noch ab und zu.entspannt irgendwie.jetzt bitte nicht denken, ich sei etwas plämpläm!
die walt disney-filme von heute schaue ich mir auch gerne an. :)

meine absoluten favorites waren früher: nils holgerson, heidi und schlümpfe! da war die welt noch in ordnung :)

Bearbeitet von chilli-lilli am 02.05.2005 12:45:13


Zitat (chilli-lilli @ 02.05.2005 - 12:44:52)
jetzt bitte nicht denken, ich sei etwas plämpläm!

Das würden wir doch nie von dir denken Lilli.... :rolleyes:

Find auch das Original Disney Dschungelbuch toll... Und oute mich als Lowenzahn und Sendung mit der Maus Gucker...

Zitat (chilli-lilli @ 02.05.2005 - 12:44:52)
@all: ich kenne sie alle noch.schau sie auch heute noch ab und zu.entspannt irgendwie.jetzt bitte nicht denken, ich sei etwas plämpläm!
die walt disney-filme von heute schaue ich mir auch gerne an. :)

meine absoluten favorites waren früher: nils holgerson, heidi und schlümpfe! da war die welt noch in ordnung :)

und bei Wicky und die starken Männer war Action angesagt!

Und als die bösen Hornissen das Bienenvolk von der Maya angriffen und dieses gefährliche Musik spielte war ich auch gefesselt.

...und nicht zu vergessen die Augsburger Puppenkiste und natürlich Pippi Langstrumpf!

*seufz*


Zitat (AVE @ 02.05.2005 - 12:49:10)
...und nicht zu vergessen die Augsburger Puppenkiste und natürlich Pippi Langstrumpf!

*seufz*

PIPPI! wie konnte ich die nur vergessen und nicht erwähnen! Das immerzu aufgestellte bildhübsche Mädchen! Ich steh auf Rote Haare und Sommersprossen B)

und michel aus löneberga
die kinder von bullerbü



wollte früher immer pippi langstrumpf sein, und das haben wir dann auch immer gespielt.habe dann auch immer meine kindermuckis "trainiert" weil ich so stark sein wollte wie sie. :lol:
kennt noch jemand drops, den hund?den finde ich heute noch cool: meine name ist drops und wer mich ärgert, der geht hops!

Bearbeitet von chilli-lilli am 02.05.2005 12:55:34


Zitat (chilli-lilli @ 02.05.2005 - 12:54:48)
und michel aus löneberga
die kinder von bullerbü



wollte früher immer pippi langstrumpf sein, und das haben wir dann auch immer gespielt.habe dann auch immer meine kindermuckis "trainiert" weil ich so stark sein wollte wie sie. :lol:
kennt noch jemand drops, den hund?den finde ich heute noch cool: meine name ist drops und wer mich ärgert, der geht hops!

drops? da erscheint nur dieses bild bei der suche:

Klar kenn ich Drops.
Auch wenns zu unserer Zeit doch recht brutal war, Tom und Jerry waren auch nicht zu verachten. Ach ja Roadrunner war auch gut.
und ich liebe Disney, ich lese heute noch mit vorliebe die LTB. :wub:
Gruß Tulpe :D

Bearbeitet von Tulpe am 02.05.2005 13:04:20


Zitat (marcel @ 02.05.2005 - 12:24:52)
Wenn ich so durch die Channel zappe seh ich nur noch irgendwelche Trickfilmmonster die ständig Krieg führen und sich bekämpfen. Ich finde das ganz schrecklich und schlimm für die Kinder die sich das reinziehen dürfen und die Eltern das dulden.


<_< nein, das darf man nicht dulden. Hier in Spanien gibt´s auch viel Mist, aber auch ganz schöne Sachen wie Biene Maja (hab ich früher selbst gern gesehen) oder so ne Tierschützerserie und auch Don Quijote als Trickfilm, da können die Kinder sogar was bei lernen. Und die Disneyfilme find ich auch schön :D

Zitat (chilli-lilli @ 02.05.2005 - 12:54:48)
wollte früher immer pippi langstrumpf sein, und das haben wir dann auch immer gespielt.habe dann auch immer meine kindermuckis "trainiert" weil ich so stark sein wollte wie sie. :lol:

Dann empfehle ich dir dieses Buch...


LILLI LANGSTRUMPF und AGLAJA als BIENE MAYA:

Bearbeitet von Bernhard am 02.06.2016 09:59:05

Kennt hier jemand noch "Die seltsamen Abenteuer des Hermann van Veen"?



:D Also wir haben früher immer Daktari (kennt das hier noch jemand???) und Raumschiff Enterprise gespielt. :D

Klar, Daktari war das mit Clarence, dem schielenden Löwen.
Ich fand das feuerrote Spielmobil toll und später die Rappelkiste mit Ratz und Rübe. Und weiß noch jemand wie die Sendung mit Hanni van Haiden hieß, in der immer Bücher vorgestellt wurden? Was sich heute meine Nichten und Neffen auch nicht mehr vorstellen können, ist, dass es unter der Woche mittags kein Programm gab, nur in den Ferien bei schlechtem Wetter z. B. Ferien auf Saltkrokan. :)


Alle, die noch ein wenig ihre Erinnerungen auffrischen wollen Kucken HIER! ^_^


Kindheitserinnerungen = Der knallrote Autobus ...



und gaaanz lange her und sozusagen nur so peripher übern Kinderwagenrand mitgekriegt: "Mein lieber Onkel Bill" ... das muss so Mitte der 60er gewesen sein ...

(IMG:http://www.tvder60er.de/bilder/bill.jpg)

Bearbeitet von wolfamon am 02.05.2005 15:12:44


Hätte auch noch einen link, da kann man Info bekommen und sogar die Titelmusik anhören, das weckt Erinnerungen

Kultige Sendungen

sing*fahrmitimkli-kla-klawitterbus...*

Bearbeitet von Housekeeper am 02.05.2005 14:23:24


Wir hatten kein Fernsehen, bis ich 13 war, bin immer zu den Nachbarn rüber, dann durfte ich gucken: Flipper, Daktari und bezaubernde Jeanni.

Ansonsten haben wir draußen im Wald und auf der Wiese gespielt, eine Truppe von Kindern, ein hübscher dunkelhaariger Junge, den alle angehimmelt haben war Winnetou und wir Mädels haben uns gestritten, wer Notschuschi sein durfte.

Den Winnetou habe ich vor 2 Jahren als Vater eines Klassenkameraden meines Sohnes wiedergetroffen :P :P , ist immer noch nett, hat aber auch eine ganz, ganz bezaubernde Frau.

Bearbeitet von anitram.sunny am 02.05.2005 17:22:46


Bei uns zu Hause wurde erst ein Fernsehgerät angeschafft als ich 12 Jahre alt war.
Und dann gab es ja auch beim"Westfernsehen" noch nicht rund um die Uhr Fernsehen.
Wir Kinder spielten im Hof oder unsere Mütter gingen mit uns an die Isar und auf den
Spielplatz. Mir war Lesen sowieso wichtiger als Fernsehen. Ich schaute gerne Catwizzle
und später als ich älter war, waren die Krimis von Durbridge (ich weiß jetzt nicht, obs
richtig geschrieben ist) sogenannte Straßenfeger.


Evi


Zitat (ulrike @ 02.05.2005 - 14:28:50)
... Und weiß noch jemand wie die Sendung mit Hanni van Haiden hieß, in der immer Bücher vorgestellt wurden? ...

Meinst Du "Lemmi und die Schmöker"? Mir geht das Herz auf, wenn ich die Namen dieser ganzen alten Sendungen lese. Aber sacht nur, Ihr habt nie Flipper geguckt? ;)

Um der Wahrheit die Ehre zu geben. Ich gucke immer noch gern Kindersendungen. Allerdings nicht die Zeichentrickserien. Samstagvormittag läuft bei mir ARD zum Putzen. Pfefferkörner, Tigerentenclub, Willi wills wissen, Schloß Einstein, Fabrixx. Bis dahin bin ich mit der Wohnung fertig. :D

Zitat (anitram.sunny @ 02.05.2005 - 14:38:00)
ein hübscher dunkelhaariger Junge, den alle angehimmelt haben war Winnetou und wir Mädels haben uns gestritten, wer Notschuschi sein durfte.

:lol: :lol: :lol: Ja, da haben wir uns auch immer drum gestritten :lol: :lol: :lol:

Zitat (marcel @ 02.05.2005 - 12:57:26)
Zitat (chilli-lilli @ 02.05.2005 - 12:54:48)
und michel aus löneberga
die kinder von bullerbü



wollte früher immer pippi langstrumpf sein, und das haben wir dann auch immer gespielt.habe dann auch immer meine kindermuckis "trainiert" weil ich so stark sein wollte wie sie. :lol:
kennt noch jemand drops, den hund?den finde ich heute noch cool: meine name ist drops und wer mich ärgert, der geht hops!

drops? da erscheint nur dieses bild bei der suche:

@marcel:schau mal ;)

Zitat (Hamlett @ 02.05.2005 - 13:09:11)
Kennt hier jemand noch "Die seltsamen Abenteuer des Hermann van Veen"?

hat der nicht auch alfred j.kwaak erfunden?

Wann wir einen Fernseher bekommen haben, weiß ich nicht. Schätze als ich 12/13 Jahre war.
Geguckt habe ich, natürlich nur ab und zu, Daktari, Flipper, Waltons und???? Mensch diese Sendung mit dem Collie. Ach ich weiß es nicht. Hilfe.

lg


Zitat (Ulli @ 02.05.2005 - 17:31:56)
Wann wir einen Fernseher bekommen haben, weiß ich nicht. Schätze als ich 12/13 Jahre war.
Geguckt habe ich, natürlich nur ab und zu, Daktari, Flipper, Waltons und???? Mensch diese Sendung mit dem Collie. Ach ich weiß es nicht. Hilfe.

lg

lassie???

Ach und Bonanza natürlich! Habe ich ganz vergessen.


Zitat (chilli-lilli @ 02.05.2005 - 17:34:22)
Zitat (Ulli @ 02.05.2005 - 17:31:56)
Wann wir einen Fernseher bekommen haben, weiß ich nicht. Schätze als ich 12/13 Jahre war.
Geguckt habe ich, natürlich nur ab und zu, Daktari, Flipper, Waltons und???? Mensch diese Sendung mit dem Collie. Ach ich weiß es nicht. Hilfe.

lg

lassie???

lassie! oh ja! ich war immer mit meinem bruder im wald unterwegs. mit unserem hund versteht sich. da haben wir kleine bäume gefällt und helme getragen wie dies das herrchen von lassie getan hat!

flipper wurde ja schon erwähnt. der war auch super. oder dann Furi oder Blitz der schwarze Hengst!

Zitat (marcel @ 02.05.2005 - 12:50:30)
PIPPI! wie konnte ich die nur vergessen und nicht erwähnen! Das immerzu aufgestellte bildhübsche Mädchen! Ich steh auf Rote Haare und Sommersprossen

hier mal ein bild von mir. bist du jetzt verliebt in mich?
(IMG:http://www.tv-nostalgie.de/Sound/Pippi1.jpg)

Na ein Glück war ich auf der TV-Kult-Seite, danke für den Tip. Ich hab zwei Sendungen durcheinandergebracht. Lemmi und die Schmöker war das mit den Büchern und Hanni van Haiden hat bei Emm wie Meikel mitgespielt. An den Titel hätte ich mich allerdings nie erinnert.


hallo ,möchte mich auch mal dazu melden.ich habe zum erstenmal ferngesehen da war ich 14,und da sah ich gerne hei schepperel mit manolito (ist falsch geschrieben)aber ihr wisst was ich meine oder? :pfeifen: und da gab es auch noch die augsburger puppenkiste mit lukas und seiner emma :lol:

puschel :rolleyes:


Kater Mikesch :wub:
Der Hase Cäsar :D (kennt den noch jemand?)

@ Wolfamon Das hab ich auch liebend gern gesehen "Mein lieber Onkel Bill"

und "Bezaubernde Jeannie"

Oh, mein Gott, ich stamme ja aus der Frühphase des deutschen Fernsehens :o


ich hab imma die sesamstrasse geguckt, pippi ntürlich, sendung mit der maus......kennt jemand noch "es war einmal das leben"?? dat war auch cool.... bin ja erst 20, kann also bei einigen dingen hier offensichtlich nciht ganz mit reden.... :huh:

nuja, die kindheit war schon wat dolles..... *grübel...*


Eine sache habt ihr alle vergessen :blink: :blink: :blink: :blink:

mehr sag ich im moment nicht :pfeifen: :pfeifen:

Viele von euch kennen die folgen :lol: :lol:

Mfg Francis ;)

Bearbeitet von Eifel (Rursee) am 03.05.2005 09:28:19


kennt ihr auch noch den Spatz von Walraffplatz... oder so ähnlich ???
den habe ich geliebt.... :rolleyes: :D


Eene Meene Miste, es rappelt in der Kiste

....spiels'te mal im Treppenhaus,
schmeisst dich gleich der Hauswart raus...

Eene Meene Meck, und du bist weg!

Die Rappelkiste!

Und, wie in einem anderen Thread schon erwähnt, Kimba, der kleine weisse Löwe. Heidi natürlich und Captain Future. Die Filme "Drei Nüsse für Aschenbrödel" und "Der kleine Lord" - schau ich mir heute noch gerne an Weihnachten an.

Irgendwie geistert mir auch noch Plumperquatsch im Kopf rum, kann's aber gerade nicht wirklich unterbringen. Und diese komischen Blobs... Barbapapa.

Um 16:00 oder um 17:00 Uhr, kann mich nicht mehr genau erinnern, gabs im Fernsehen die Kinderstunde. Das war's dann aber auch - vom Sandmännchen mal abgesehen. Keine KiKa, SuperRTL und Premiere Disney Channel oder was auch immer. Hat aber auch völlig gereicht damals.


Zitat (Eifel (Rursee) @ 03.05.2005 - 09:26:27)
Eine sache habt ihr alle vergessen :blink: :blink: :blink: :blink:

mehr sag ich im moment nicht :pfeifen: :pfeifen:

Viele von euch kennen die folgen :lol: :lol:

Mfg Francis ;)

also, einen kleinen tipp mußt du uns jetzt schon geben.... :unsure:

Ich erinnere mich gerne daran, wie unsere Mama uns drei Mädels Samstags
gebadert hat und danach durften wir dann immer DISCO mit Illja Richter
gucken. Das war eine schöne Zeit. Sie hat dann oft Pommes mit
selbstgemachter Mayo gemacht -> Lecker !! :rolleyes:

Ich kann mich auch noch daran erinnern, wie meine Schwester und ich immer
Hitparade geguckt haben. Wenn dann Chris Roberts, oder auch ein anderer,
die Zuschauer immer so anglächelt haben :wub: und die haben dann verträumt zu denen
aufgeschaut :sabber: ... Da haben wir immer gelacht und gesagt
" Iieehh sind die Doof, denen würden wir aber die Zunge rausstrecken..." :blink:


@ chilli lilli :wub: :wub:

Na gut gebe ein tip :lol: aber nur die anfangsbuchstaben :wacko: :wacko:

R......,T.....und das F....... :blink: :blink:

PS. ist hier bei mir gedreht worden :D

Mfg Francis ;)

Bearbeitet von Eifel (Rursee) am 03.05.2005 10:21:04


Wo Du gerade von drei Mädels schreibst... Ich erinnere mich an "Drei Mädchen und drei Jungen" und natürlich die Partridge-Family mit David Cassidy - aber das war in den Siebzigern mein ich - schon eher Teeny- als Kinderzeit...

Eifel: Robby, Tobby und das Fliwatüt oder so ähnlich... hier bei uns in der Nähe wurde "Neues aus Uhlenbusch" gedreht, aber ich weiß nicht mehr, wann das war.

Bearbeitet von fiona123 am 03.05.2005 10:27:00


Zitat (fiona123 @ 03.05.2005 - 11:19:05)
Wo Du gerade von drei Mädels schreibst... Ich erinnere mich an "Drei Mädchen und drei Jungen" und natürlich die Partridge-Family mit Dacid Cassidy -aber das war in den Siebzigern mein ich - schon eher Teeny- als Kinderzeit...

Eifel: Robby, Tobby und das Fliwatüt oder so ähnlich...

Ja SUPER :blumen: :blumen: 100 Punkte :wub:

Zitat (AVE @ 02.05.2005 - 13:49:10)
...und nicht zu vergessen die Augsburger Puppenkiste und natürlich Pippi Langstrumpf!

*seufz*

JAAAA, Genau!!! Urmili und das Walross, dass immer in seine Mumpfel will.
Hach, das waren noch Zeiten.

Die schwarzwaldklinik ?!?!?!?
:ph34r: :ph34r:

Marcel, wenn Du DAS geschaut hast, wundere ich mich nicht weiter über Deine derzeitige Gesichtsfarbe... :lol:


Zitat (fiona123 @ 03.05.2005 - 11:06:22)
Marcel, wenn Du DAS geschaut hast, wundere ich mich nicht weiter über Deine derzeitige Gesichtsfarbe... :lol:

fiona;


*lach* das kommt hin. voll zutreffend formuliert.

ich hab schon lieber zorro, robin hood, tarzan und winnetou geschaut. die schwarzwaldklinik oder das traumschiff waren nicht mein ding. dafür war ich noch zu jung als das aktuell war.

die lindenstrasse war mir immer zu traurig und zu viele negativen geschichten und stories. die konnte ich auch nicht leiden. gibts die heute noch?

Die Lindenstraße gibt es noch, glaub ich ... ich schaue das auch nicht, bin daher nicht so richtig informiert.


Zitat (Christine @ 03.05.2005 - 10:13:09)
Ich erinnere mich gerne daran, wie unsere Mama uns drei Mädels Samstags
gebadert hat und danach durften wir dann immer DISCO mit Illja Richter
gucken. Das war eine schöne Zeit. :rolleyes:


Da kann ich mich auch dran erinnern." LICHT AUS........ SPOT AN!!!!" Aber zwei Unterschiede sind da. :: Wir waren nur zwei Maedels im Haus und wenn Disco im TV lief, mussten alle still sein, weil ich damals als stolzer Besitzer meines ersten Kasettenrekorders alles aufnehmen wollte. :D Und wehe es hat sich einer gemuckst :lol:
Fledi :rolleyes: