Cocktails


Ständig werden hier im Forum in diversen Threads Cocktails erwähnt (was ist das überhaupt für ein Name...muss mal googeln...ah, interessant) und jetzt will ich mal allen Gelegenheit geben, ihre Lieblings-Hahnenschwänze hier publik zu machen. Ist bestimmt so manche Anregung für die nächste Party dabei. :sabber:


Da bin ich recht einfach gestrickt: Cuba Libre

4 cl Rum, 1 dash Zitronensaft und Coca Cola. Eiswürfel und Strohhalm (Limetten müssen echt nicht sein) C'est ca. Und ab an den weißen Strand....


Die leckersten Getränke gibts doch hier...

Lecker

(Psst...Die meisten Rezepte stammen von mir)


Ich liebe Mojitos im Sommer - darf aber auch gern die alkoholfreie Variante mit Ginger Ale sein. Ansonsten eher was Süßes wie Pina Colada, Grashopper - allerdings in Maßen, sonst Koppweh...


Zitat (Der Dünni @ 13.05.2005 - 10:06:18)
Die leckersten Getränke gibts doch hier...
Lecker

Ääääh, entschuldige aber ich meinte TRINKBARE Cocktails...
Zitat
(Psst...Die meisten Rezepte stammen von mir)

Von wem sonst...

Ich liebe im Sommer Cin fiz, ich hoffe ich habs richtig geschrieben.


-evi-


Zitat (fiona123 @ 13.05.2005 - 10:10:03)
Ich liebe Mojitos im Sommer - darf aber auch gern die alkoholfreie Variante mit Ginger Ale sein. Ansonsten eher was Süßes wie Pina Colada, Grashopper - allerdings in Maßen, sonst Koppweh...

Rezept?

Also als erstes zwei Gläser Monalisa-Cocktail - und dann sehen wir weiter :D

Hier gehts zu den Cocktails:

http://www.ecocktail.de/de/

Mojito
Pro Glas etwa 6-8 frische Minzeblätter, 4cl frisch gepressten Limettensaft, 1 cl Zuckersirup und 2 Teelöffel Rohrzucker ins Glas geben und mit dem Stößel etwas zerdrücken. Dabei soll der Saft aus der Minze gepresst, diese aber nicht zu Brei verarbeitet werden.
Nun Rum dazu geben, mit crushed Ice das Glas auffüllen, einen Spritzer Soda oder Mineralwasser darüber geben und mit einem Trinkhalm servieren. Über die Menge des Rohrzuckers und Sodas kann die Stärke des Drinks reguliert werden....

Für die alkoholfreie Variante (eigentlich des Caipirinha) den Rum, Minzblätter und Sodda weglassen und stattdessen Ginger Ale verwenden. Sehr lecker!

Grasshopper:
4cl sahne
2cl creme de cacao(weiß)
1cl creme de menthe verte(grün)
Im Shaker mixen und in ein Glas geben.


Pina Colada
4 cl Rum weißen
2 cl Sahne
2 cl Kokosnußsirup
10 cl Ananassaft
alles mischen und in einem Ballonglas servieren
Garnitur:
1 Trinkhalm
1 Cocktailkirsche
1/4 Ananasscheibe

Bearbeitet von fiona123 am 13.05.2005 10:36:50


Zitat (fiona123 @ 13.05.2005 - 10:23:15)

Also als erstes zwei Gläser Monalisa-Cocktail - und dann sehen wir weiter  :D ...



Dem schließe ich mich an *hihi* :P

---

Meine Favoriten: Long Island Icetea und Caipi *lechz* :sabber:

Rezepte gibt's auf dieser Seite http://www.cocktaildreams.de/


Grüßi

mit sahnigen cocktails kommt man immer gut bei mir an!


Zitat (Wecker @ 13.05.2005 - 10:58:09)
Zitat (fiona123 @ 13.05.2005 - 10:23:15)

Also als erstes zwei Gläser Monalisa-Cocktail - und dann sehen wir weiter  :D ...



Dem schließe ich mich an *hihi* :P

---

Meine Favoriten: Long Island Icetea und Caipi *lechz* :sabber:

Rezepte gibt's auf dieser Seite http://www.cocktaildreams.de/


Grüßi
Wecker

long island?!

na dann mal prost! und nicht zuviel davon sonst ist der abend schon frühzeitig gelaufen!


ich liebte bloody mary.

Ist Gin-Tonic auch ein Cocktail?
Den liebe ich nämlich, am besten mit ner Limettenscheibe.


:sabber: :sabber: :sabber: mmmmhhhh.... Piña Colada lecker :P


Zitat (chilli-lilli @ 13.05.2005 - 11:03:43)
mit sahnigen cocktails kommt man immer gut bei mir an!

Frisch geschüttelt... Macht schön blau..

Bearbeitet von Der Dünni am 13.05.2005 11:54:12

Zitat (marcel @ 13.05.2005 - 11:10:28)

long island?!

na dann mal prost! und nicht zuviel davon sonst ist der abend schon frühzeitig gelaufen! ...



Stimmt, Marcel, da reicht einer. Da ich eh wenig Alkohol trinke (ab und zu
mal ein Wein zum Essen oder im Sommer Alsterwasser; Cocktails recht
selten), wäre ich von einem zweiten auf jeden Fall hinüber und das Chaos
wäre vorprogrammiert *g*.

Da fällt mir ein... Fruchtcocktails mag ich auch noch gerne, so ganz ohne Allohol
und die Bloody Mary schmeckt gar nicht so verkehrt.

Hmm - Tequila Sunrise - lecker ! :sabber:

Zitat (Wecker @ 13.05.2005 - 10:58:09)
Meine Favoriten: Long Island Icetea  *lechz*  :sabber:

Grüßi
Wecker

Ach du gruene Neune..... Dieser Icetea hat mich mal so betrunken, dass ich Schwierigkeiten hatte mit dem Radl nach Hause zu kommen. War aber nicht meine Schuld. Das war als ich gerade frisch hier war. Abends ausgegangen, Icetea bestellt.....Frage vom bartender.....regular oder longisland.... dachte, hoert sich ja gut an...und war soooooo lecker und sueffich... :sabber: .. habe den Abend so rund 5 von denen gebaechert. Aber als ich raus an die frische Luft kam.....
Also Leutchen ich kann euch nur raten, nach Longislandicetea nichts mehr fahren. nichtmal Rad'l.(IMG:http://www.unser-augsburg.de/news/1097666837alk_fahrrad.jpg)
Fledi :rolleyes:
Ach ... und nicht zu vergessen, das Bildchen stammt von hier: http://images.google.com/imgres?imgurl=htt...s%3Den%26sa%3DG

Fledi, du hast 5 von den Dingern getrunken? *umfall* :lol: Ich glaube,
danach hätte ich noch nicht mal kriechen können :lol:

Das ist aber auch ein Teufelszeug, man schmeckt den Alkohol nicht
raus, aber der ist soooo lecker :rolleyes:

Grüßi :)


Hopfen, Malz, Wasser und Hefe, und sonst gar nichts!


Das ist der einzig wahre Cocktail!!!


Vielleicht noch so ein Malt, aber das is ja kein Cocktail?


Wie wäre es mit Sex on the beach oder Zombi ?

Ich mag die :P


ich habe letzte woche zum ersten mal nen SWIMMING POOL
getrunken.....göttlich!!!!!!! :sabber:


Zitat (Annette @ 13.05.2005 - 20:28:07)
Wie wäre es mit Sex on the beach oder Zombi ?

Ich mag die  :P

Haha. Ich mag "Rob" Zombie und "Sex on the beach" auch :P ......... ....
AAAeeehm von den beiden Drinks hab ich auch schon gehoert...aber noch nicht probiert. Hoeren sich aber vielversprechend an. :P

Fledi :rolleyes:

wer kennt Cocktail Rezepte ? Freue mich schon auf viele Antworten . :prost:


Da sag ich nur:Klick mich! ;)



Hast Du schon mal bei den Tipps gesucht, oder bist Du noch zu neu? ;)


Zitat (die Ka Fee @ 23.05.2007 20:38:16)
wer kennt Cocktail Rezepte ? Freue mich schon auf viele Antworten . :prost:

ich kenn ganz viele. :P

Mein absoluter Lieblingscocktail ist der Mojito :sabber:

Zutaten:
Eine Limette
Heller kubanischer Rum
Rohrzucker
Frische Pfefferminze
Crushed Ice

Limette achteln und in ein hohes Glas geben. Da drauf kommt ca. ein EL Rohrzucker.
Das Ganze dann mit einem Stößel schön zerstampfen.
Dann ca. 5-6 Blätter frische Pfefferminzblätter zugeben. Das Glas mit gecrushtem Eis auffüllen und danach so viel Rum rein gießen, wie rein passt.
Mit 2 dicken Strohhalmen schön verrühren, fertig und lecker :sabber: :sabber: :sabber:


Zitat (Die Schottin @ 23.05.2007 20:46:54)
Mein absoluter Lieblingscocktail ist der Mojito :sabber:

Zutaten:
Eine Limette
Heller kubanischer Rum
Rohrzucker
Frische Pfefferminze
Crushed Ice

Limette achteln und in ein hohes Glas geben. Da drauf kommt ca. ein EL Rohrzucker.
Das Ganze dann mit einem Stößel schön zerstampfen.
Dann ca. 5-6 Blätter frische Pfefferminzblätter zugeben. Das Glas mit gecrushtem Eis auffüllen und danach so viel Rum rein gießen, wie rein passt.
Mit 2 dicken Strohhalmen schön verrühren, fertig und lecker :sabber: :sabber: :sabber:

noch leckerer wenn man einen dash Rose Lime Juice hinzufügt und den goldenen Rum zum auffüllen nimmt, umrühren geht besser mit einem Barlöffel.

Cocktails, Longdrinks, Cobblers - es gibt so viel.

Diese Seiten sind auch gut:

http://www.cojito.de/cocktails_food.htm
http://www.cocktail-lounge.net/cocktail-rezepte.html
http://www.cocktaildreams.de/home.php

Seit einem Jahr mein Favorit: Aperol Sour
4 cl Aperol
2 cl Zitronensaft
1 cl Zuckersirup
Eis

Zutaten auf Eis in einen Shaker geben, gut schütteln, durch ein Barsieb ins Glas auf weitere Eiswürfel geben.


Sorry, bin neu hier, aber trotzdem vielen Dank für die schnelle Hilfe!!! :daumenhoch:


Da ich mal an der Cocktailbar gearbeitet habe kenn ich ne ganze Menge :) aber ich denke meine Vorschreiber haben Dir ein paar gute Links verraten :P


Hi zusammen !

Meine Mum wird bald 50 und ich organisiere eine kleine Party. Jetzt hatte ich die Idee, statt einem normalen Apéro zu machen, quasi ein Buffet zu erstellen, wo es Zutaten für ein/zwei Cocktails hat, die sich die Gäste dann selber mixen können. Natürlich werden Rezepte aufliegen, wo sie sich Hilfe holen können.

Da es Alkoholtrinker darunter haben wird, aber auch solche die noch fahren müssen, suche ich Cocktails die sich gut mit bzw dann ohne alkohol mixen lassen.

Habt ihr mir vielleicht ein paar Tipps, welche Cocktails sich gut eignen würden ?

Danke, schon jetzt.

Sydney



ich mix mir gerne:

mit Alk:

Caipirinja, Vodka mit Schweppes Bitter Lemon.


Ohne Alk kann man herrlich leckere Coctails mixen:

Mein Liebling:
Eiswürfel gecrusht ins Glas, dann:
Schuß Grenadine unten rein, O-Saft 3/4, Ananassaft (1/4), Schuß frische Zitrone, Strohhalm rein - nicht schütteln ;) so hat man verschiedenste Geschmackserlebnisse je nach "Schicht".



Kostenloser Newsletter