Einfache (!) Cocktailrezepte (anti-alk): Cocktails ohne viele Zutaten


Hallo!

Ich bin Lehrer und meine Schüler wollen am Schulfest eine Saftbar/Cocktailbar machen.

Ich bin auf der Suche nach einfachen (!) Cocktailrezepten.

Die Cocktails müssen natürlich alle OHNE Alkohol sein und es wäre echt super, wenn sie aus wenigen, nicht zu exotischen Zutaten bestehen würden. Sprich: alles was man im Aldi, Lidl, Plus und Edeka finden kann: Apfelsaft, O-saft, Ananassaft, Zitronensaft, Bananensaft, Kirschsaft, Sirup, etc.

Falls jemand solche Rezepte hat: immer nur her damit! Was genial wäre, wäre wenn man zum Beispiel 4-5 verschiedene Cocktails aus den gleichen Grundsäften zauber könnte.

Kann mir da hier jemand weiter helfen?

Vielen Dank und liebe Grüße!


um welche altersgruppen handelt es sich denn hier, damit ich dir nen tip geben kann?


Zitat (josef39oha @ 10.05.2006 - 22:06:32)
um welche altersgruppen handelt es sich denn hier, damit ich dir nen tip geben kann?

5. - 12. Klasse. Natürlich werden an diesem Tag auch Eltern, Geschwister und Lehrer anwesend sein.

Also sämtliche Altersstufen. Wobei wohl die 12-16jährigen dominieren dürften.

ich gugg mal einen moment bitte!


einmal sehr lecker

ist KiBa

erst ein Glas zu 2/3 mit Bananensaft füllen und dann langsam mit Kirchsaft auffüllen. Sieht marmorisiert aus.

Orangensaft mit einem kleinen Schuss Grandinesirup. Sieht aus wie Tequila Sunrise. Wenn man das Glas vorher noch am oberen Rand mit Zitrone befeuchtet und in verkehrt auf einen Teller mit Zucker stellt, hat man einen schönen Kristallzuckerrand.

http://www.rezepte-cocktails.de/cocktail-a-z.html da solltest du auch einiges finden.


Schau mal :Hier!
und:da!

noch :eine!

Bearbeitet von wurst am 10.05.2006 22:16:02


Coconut Kiss

3 cl süße Sahne, 2 cl Kokosnußcreme, 4 cl Kirschsaft, 6 cl Ananassaft,
2 cl Maracujasaft, Grenadine, Amarenakirsche.

Im Shaker auf Eiswürfeln schütteln, in Becherglas auf crushed Ice abseihen.
Eine Amarenakirsche dazugeben.

Coconut Lips

3cl süße Sahne, 2 cl Kokosnußcreme, 4 cl Ananassaft, 4 cl Orangensaft,
2 cl Maracujasaft, Preiselbeersirup, Amarenakirsche.

Im Shaker auf Eiswürfeln schütteln, in Becherglas auf crushed Ice abseihen.
Eine Amarenakirsche dazugeben.

Cold Kiwi

1 reife Kiwi, 1 cl Limettensaft, 2 cl Orzata (Mandelsirup), 5 cl Ananassaft.

Alle Zutaten mit crushed Ice in einen Elektromixer geben, gut pürieren, in ein Becherglas abseihen.

Colours

3 cl Ananassaft, 5 cl Orangensaft, 3 cl Pfirsichsaft, 2 cl Zitronensaft, 1 cl Grenadine,
1 cl Blue Curaçao (alkoholfrei), Karambolenscheibe

Ohne Grenadine und Curaçao im Shaker auf Eiswürfeln kräftig schütteln, in Becherglas auf crushed Ice abseihen, vorsichtig Curaçao und Grenadine darübergießen (floaten). Mit Karambolenscheibe garnieren.

Black Surprise

6 cl Cola , 6 cl Orangensaft, 6 cl Kirschsaft

Die Zutaten in einem mit Eiswürfeln gefüllten Longdrinkglas verrühren und servieren.

Milky Kiba

10 cl Buttermilch, 8 cl Kirschsaft, 8 cl Bananensaft, 1 cl Limettensaft

Alle Zutaten im Blender mit Eis mixen und in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas abgießen.

Pussy Foot

2 cl Grenadine, 6 cl Orangensaft, 6 cl Ananassaft, 6 cl Grapefruitsaft

Alle Zutaten mit reichlich Eis in den Shaker geben, gut schütteln und in einem Longdrinkglas servieren.


baby pina colada....4 cl kokossirup, sahne 2 cl, 16 cl ananassaft.......
florida.....2cl maracujasaft, 2 cl zitronensaft, 5 cl ananassaft, 5 cl orangensaft, 5 cl grapefruitsaft.....
virgin colada.... 2 cl kokossirup, 8cl ananassaft, 8 cl orangensaft...........
2 cl erdbeersirup, 2 cl karamelsirup, 3 cl zitronensaft, 6 cl ananasaft, 11 cl orangensaft...........
golden nugget..... 2cl limettensirup, 2 cl zitronensaft, 12 cl marakujanektar....


konntest was anfangen damit?


@ josef39oha

Deine ...... in dem Posting lesen sich wie eine unvollständige Zutatenliste.


die sind nich unvollständig, mußt du mal ausprobieren, die schmecken sogar, nur die zubereitung hab ich mir jetzt gespart, aber das kann ja wohl noch jeder selbst, oder? ;)


Zitat (josef39oha @ 10.05.2006 - 22:25:31)
konntest was anfangen damit?

Ich nicht!!! :D

das war mir klar @ wurst is ja kein alk drin, :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Zitat (josef39oha @ 10.05.2006 - 22:33:34)
die sind nich unvollständig, mußt du mal ausprobieren, die schmecken sogar, nur die zubereitung hab ich mir jetzt gespart, aber das kann ja wohl noch jeder selbst, oder? ;)


Ich möchte die nicht ausprobieren, da ich einige verschiedene Zutaten deiner
Auflistung in einem Cocktail nicht mag.

Da du dir die Zubereitung gespart hast, sind deine "Rezepte" unvollständig ;)
Ungeübte wissen ganz sicher nicht, welche Zutat(en) zuerst eventuell normal
gemischt, geschüttelt, nicht geschüttelt, mit Eis oder ohne Eis oder einfach nur
zusammen geschüttet werden ;)

es ist alles geschmackssache, aber das war nicht das thema, das thema war alkoholfreie einfach drinks, sonst nix! oder? und das sind die nun einfach mal! die reihenfolge der zusammensetzung kann man aus den zutaten entnehmen, und wer mehr oder weniger eis mag, das kann er auch selbst entscheiden! das is nu mal so! nennt man kreativ sein! grinskuchen


Jo, is klar rofl rofl


na sag ich ja! :bäh: :bäh: :bäh: :bäh: :bäh:


Ja, sehr kreativ! rofl rofl



Kostenloser Newsletter