FREIZEITFRED: Was macht ihr so in eurer Freizeit?


Hallo Muttis, :blumen:

was macht ihr eigentlich so in eurer Freizeit?
Ich meine jetzt nicht unbedingt eure Hobbies (so einen Fred haben wir ja schon) sondern was ihr so unternehmt oder wie ihr eure "verpflichtungsfreie" Zeit so gestaltet?

Sicher kann man sich durch eure Antworten die ein oder anderen Anregung holen.

Also: Kräftig posten, ich bin gespannt! B)


Mmm, vieleicht nicht sehr spannend, aber tobe in meiner Freizeit mit meinem Hund durch die Landschaft. Ach ja, ich habe im Moment eine schwerstverliebte Freundin täglich am Telefon. Oh man, hat die das gut. Ist bei mir schon sehr lange her. So mit Kribbeln im Bauch (naja, es kitzelt noch ein bißchen).


:D ...in meiner Freizeit bin ich gern im Garten,werkel hier und dort...denk mir immer neue Sachen aus,was ich verändern/Bauen will...(also nicht nur Beete und so...) :rolleyes:
...dann fahre ich gern mit dem Roller...Natur/Sehenswürdigkeiten...
...Haare machen... :)
...große Wanderrunden mit Hundi,durch die Natur,an den vielen Gewässern in meiner Umgebung...
...Skaten am Deich entlang...
...Karaoke :headbang: Musik und Tanzen :party:
...Reiten...
...Boot fahren
...bei Frag Mutti sein :applaus: :augenzwinkern:


Ich liebe lange Spaziergänge im Wald. Oder Sonnenaufgänge am Morgen.
Im Herbst Schwammerlsuchen. Mit Freunden treffen. Schöne Gerichte kochen und gemeinsam genießen. Museums- und Ausstellungsbesuche.

-evi-


Ich arrangiere mich sozial, d.h. Förderverein, Dorffeste unterstützen, Freunden und Bekannten bei Festlichkeiten unter die "Arme greifen" und mit der großen Familie selbst auch feiern oder grillen. Auch wandern im nahen Wald und viel Bewegung überhaupt sind bei mir an der Tagesordnung. Gelegentlich auch mal Altenbetreuung oder Altenbesuche :blumen: .

Bearbeitet von nanamanan am 25.05.2007 09:42:41


Lange Spaziergänge , wir wohnen zwar im Ruhrgebiet , aber unser Vorort ist rundherum von Wald und Feldern umgeben, da bietet sich immer ein anderes Ziel an.

Mein Enkelkinder abholen, mit ihnen in alle möglichen Revierparks fahren,
dann liebe ich den Westfalenpark :blumen: , der ist zu jeder Jahreszeit schön,
das Blumenbeet unter meinem Balkon bearbeiten, :blumen:
Shoppen :wub:
mit meinen Katzen spielen,
mit Freunden in der Kneipe treffen :P


Ich lese bei jeder Gelegenheit und ich liebe es im Garten zu buddeln ;) dann mache ich viel mit meiner Tochter, z.B. Unternehmungen in den Wald (Pilze suchen) oder wir schauen was wir so finden. Das ist immer sehr interessant. Freunde treffen, grillen, kaffee trinken und schnacken. Mir die Sorgen meiner Schwester anhören :wacko: immer und immer wieder :blink:

Also Langeweile hab ich nicht, denn zur Not fange ich an zu Putzen rofl rofl


Ich tüddel in meiner Freizeit auch viel mit meinem Hundi rum , besuche in regelmässigen Abständen verschiedene Fernsehsendungen/studios ;) ,fahre Fahrrad und relaxe. Naja, und eben die alltägliche 'Frei'Zeit .. Putzen,einkaufen,Wäsche waschen :lol:


Am liebsten beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit meinem süßen Hamster. Gattung sizillianischer Kleinnager. Die sind zwar nicht gerade billig im Unterhalt (die stopfen ganz schön in die Bäckchen) und brauchen viel Pflege, sind dafür aber unendlich süß. Könnte stundenlang vor dem Käfig sitzen und ihn beobachten, aber die meiste Zeit lasse ich ihn eigentlich frei in der Wohnung laufen.

Hab ihn sogar schon mal mit raus genommen... :ph34r:


Ich stöber gern in Erinnerungen, zum Beispiel alte Fotos gucken, oder Zeitungsausschnitte lesen und ausmisten, die ich mal irgendwo ausgeschnitten habe.
Auch schon mal eine Schublade aufräumen, dort fällt einem auch immer mal wieder was in die Hände, wo man sich wieder an etwas erinnern kann.
Schöne Sprüche aufheben und immer mal wieder lesen, oder gute Witze, die man irgendwo in einer Zeitung, oder einer Illustrierten findet aufheben, um sie bei passender Gelegenheit, in einem Forum niederzuschreiben.


Zitat (cladiere @ 25.05.2007 13:35:05)
Am liebsten beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit meinem süßen Hamster. Gattung sizillianischer Kleinnager. Die sind zwar nicht gerade billig im Unterhalt (die stopfen ganz schön in die Bäckchen) und brauchen viel Pflege, sind dafür aber unendlich süß. Könnte stundenlang vor dem Käfig sitzen und ihn beobachten, aber die meiste Zeit lasse ich ihn eigentlich frei in der Wohnung laufen.

Hab ihn sogar schon mal mit raus genommen... :ph34r:

Also mit meinem Hamster beschäftige ich mich eigentlich schon gerne :wub: :P rofl
Aber frei laufen,respekt :pfeifen:

Bearbeitet von Reamonn23 am 27.05.2007 04:18:07

Zitat (Reamonn23 @ 27.05.2007 04:11:55)
Zitat (cladiere @ 25.05.2007 13:35:05)
Am liebsten beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit meinem süßen Hamster. Gattung sizillianischer Kleinnager. Die sind zwar nicht gerade billig im Unterhalt (die stopfen ganz schön in die Bäckchen) und brauchen viel Pflege, sind dafür aber unendlich süß. Könnte stundenlang vor dem Käfig sitzen und ihn beobachten, aber die meiste Zeit lasse ich ihn eigentlich frei in der Wohnung laufen.

Hab ihn sogar schon mal mit raus genommen... :ph34r:

Also mit meinem Hamster beschäftige ich mich eigentlich schon gerne :wub: :P rofl
Aber frei laufen,respekt :pfeifen:

Dein Hamster wird nicht frei laufen gelassen. Den darf nur ich in Freiheit begutachten etc. :sabber:

Hey wir wollen nicht den fred versauen, komm mein schatz wir gehen dazu in die plauderecke, janice will auch mithamstern :P


Aber mal im Ernst.

In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit der Erforschung meiner Ahnen.
Auch sortiere und "übersetzte" ich die alten Akten aus dem Familienbesitz die oft in Sütterlin geschrieben sind. Da finden sich dann oft Nette Geschichtchen. :wub:

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 27.05.2007 04:41:53


Hi,

eigentlich fahre ich dann immer nit dem so durch die Gegend.
Aber bei den Preisen momemtan geht das ja nicht mehr.
Oder ich gehe mit meinem Hund.
:blumengesicht: :


Hallo Chili chili,

ich koche gerne

Filme anschauen oder Hör-CD anhören

häkeln und stricken

in der Sonne liegen

lesen

Fernsehen

Rad fahren mit dem herzallerliebsten Ehemann

Schwimmen gehen im 30 km entfernten See (selten - aber wenn dann toll)

mit der Schwester telefonieren (stundenlang)

ins Kino gehen

Stadtbummel und Einkehr in ein Eis-Cafe - hm, lecker

...


Manuela


Ich bin leidenschaftliche Theater-, Konzert- und Lesungsbesucherin. Das ist so toll. Von manchen Abenden zehrt man wochenlang.
Außerdem entdecke ich gern neue Restaurants und Läden. Das macht viel Spaß.
Und ich lerne sehr gerne neue Menschen kennen, fast jede neue Begegnung ist eine Bereicherung des Lebens.
Auf der anderen Seite lümmel ich für mein Leben gern zuhause rum und hänge Tagträumen nach.



Kostenloser Newsletter