Ungeziefer im Ananas: Hilfe !!!!!!


Hilfe, hoffentlich kann mir jemand helfen. Ich arbeite nebenbei in einem Eiscafe und da haben wir natürlich auch ein Kühlhaus.
Also folgendes ist mir gestern passiert:
Wir haben mittags frische Früchte angeliefert bekommen ( wie bekommen schon seit 2 Jahren die Früchte vom gleichen Händler), unter anderem auch Ananas.
Abends als ich eine Ananas aus dem Kühlhaus holen wollten und ich die Kiste aus dem Regal geholt habe,hat mich ein "Insekt" angesprungen und gestochen. Es ging so schnell das ich das "Insekt "nicht richtig gesehen haben. Es hat so ähnlich wie ein Weberknecht ausgesehen, nur nicht so lange Beine und einen größeren Körper. Es kam aus der Ananas.
Möcht nun gerne wissen ob jemand vielleicht weiß um was es sich gehandelt hat, habe selber im Internet nichts gefunden.



Oje, und ich dachte, sowas wär immer nur ne "moderne Großstadtsage" .... *schauder*

Wie geht es dir? Ist der Stich schlimm?


Sorry, vor lauter Ekel hab ich vergessen zu fragen wie es dir geht.
Also, alles Ok bei dir?


Mir geht es eigentlich gut, der Arm ist noch leicht geschwollen, juckt halt. Der Schreck war aber größer, hatte ganz schön Herzrasen,passiert ja nicht alle Tage, Gott sei Dank.


Zitat (Mrs Bean @ 24.06.2007 19:50:46)
Oje, und ich dachte, sowas wär immer nur ne "moderne Großstadtsage" .... *schauder*

Wie geht es dir? Ist der Stich schlimm?

...heißt genau "Urban Legend" und ist angefangen im Jahr 1954.......Schau 'mal hier:
http://www.sagen.at/texte/gegenwart/gegenwart.htm

Ich denke, das war bestimmt eine Spinne, die mit der Ananas nach Deutschland gekommen ist.

Spinnen stechen nicht, können aber durchaus beißen!
Wenn du sagst, sie hat wie ein Weberknecht ausgesehen, nur nicht so lange Beine und größerer Körper, dann war das bestimmt eine!

Warst du mal beim Arzt? :huh:
Gute Besserung!



Kostenloser Newsletter