NFL Europe gibt's nicht mehr: hab's gerade im Radio gehört...


Es gibt ja bestimmt auch unter den Muttis einige Football Fans... (IMG:http://gprime.net/board/images/smilies/football.gif)

ich weiß nicht, ob ihr es schon gehört habt, die NFL Europe soll ab sofort eingestellt werden, siehe auch hier.

Schaaaadeeeee :heul::heul: angeblich wurde zu viel Minus gemacht und es soll sich wohl mehr auf die europäischen Spiele der US-Liga konzentriert werden.


ein sehr trauriger

Binefant


Ich hab das auch vor ner guten Stunde erfahren und bin immer noch ganz entsetzt :heul: :heul: !

Mal abgesehen davon, dass die obersten NFL Bosse sich die Entscheidung sicher nicht leicht gemacht haben (das will ich jedenfalls hoffen), hätte ich gehofft, dass das wachsende Zuschauerinteresse diese Entscheidung beeinflusst. Denn immerhin gab es Spekulationen über die Auflösung der NFLE schon in den vergangenen Jahren immer wieder! Ein fast ausverkauftes Stadion in Frankfurt beim World Bowl ist für deutsche bzw. europäische Verhältnisse sensationell, in der Größenordnung hat es sowas in den letzten Jahren nicht gegeben!

Für mich persönlich ist das so, als hätte man einem Fussballfan die Bundesliga "geklaut"!! :labern: :labern:

Für mich ist auch die Austragung von NFL Spielen auf europäischem Boden kein Ersatz, denn es sollen wohl nur ein oder zwei pro Jahr nach Europa verlegt werden!


Ich hoffe einfach mal, dass die sich das nochmal überlegen, oder dass es ein "Hintertürchen" gibt, wie man unabhängig von der NFL etwas in dieser Größenordnung auf die Beine stellen kann!!


Zitat (Jojomama)

Ich hoffe einfach mal, dass die sich das nochmal überlegen, oder dass es ein "Hintertürchen" gibt, wie man unabhängig von der NFL etwas in dieser Größenordnung auf die Beine stellen kann!!

Ein Hintertürchen wirds wohl nicht geben....laut MOPO ist der neue NFLE-Boss Bergheim kläglich gescheitert,da er die NFL-Teambesitzer einfach vor die Wahl gestellt hat : entweder Aufstockung auf 12 Teams oder komplett aufhören...die NFL-Bosse entschieden sich für letzteres.Offizielle Begründung : 35 Millionen Dollar Verlust im Jahr und mangelnde TV-Präsenz.Insider munkeln,das wenn Bergheim nicht so gedroht hätte,die Bosse hätten vielleicht noch mit sich reden lassen...über einen weiteren befristeten Vertrag,der 3 bis 5 Jahre gedauert hätte....ärgerlich,wenn das stimmt. :rolleyes:

Hab ich auch gehört und die Frankfurt Galaxy soll es aus diesem Grund auch nicht mehr geben ^_^


:heul:

das finde ich sehr traurig.

war letzte woche bei der world bowl in frankfurt-war mein erstes und so wie es aussieht auch mein letztes football-spiel :heul:

dabei hat es mir soooooooooooooooooo viel spaß gemacht.

aber leider dreht es sich hier-wie überall im sport- nur ums geld....schade


Zitat (Rheingaunerin @ 30.06.2007 10:10:14)
Hab ich auch gehört und die Frankfurt Galaxy soll es aus diesem Grund auch nicht mehr geben ^_^

NEiiiiiiiiiiiiiiiinnnnn, das kann doch nicht sein!!!!!!!!!!!! :heul: :heul: :heul:

Ach menno, ich wollte wieder mal hin, wenn die Kinder etwas größer sind! :heul:


Leider wurde wird in den SportSendungen fast nie über American Football berichtet, man mußte immer im hr3 im vidotext rumsuchen, um etwas zu erfahren. :blink:



Ein sehr traurigee kleinee Galaxy-Fan :heul:

Zitat (kleinebaerin @ 30.06.2007 10:46:07)


...war mein erstes und so wie es aussieht auch mein letztes football-spiel :heul:


Aber, aber..........es gibt eine Menge "kleiner" Vereine, die auch guten Football spielen. Natürlich ist die Kulisse eine andere.........meist so ca. 47500 Leute weniger, als beim World Bowl :pfeifen: rofl (ich glaub, da wren es doch 48000, oder?).

Aber wenn dir der Sport an sich Spaß macht und du dich dafür interessierst, dann gibt es nach wie vor Möglichkeiten!

Nichts desto trotz ist das ne Sauerei :labern: und eigentlich sollten die Fans, die in Europa ausgetragenen NFL Spiele komplett ignorieren und boykottieren, dann sehen die ja, was sie davon haben. :sojetzthastdus:

Ob es was bringt, weiß ich nicht, aber ein Versuch ist es wert!!!

Unterschriftenaktion zum Erhalt der NFL Europa

doppelt hält besser :D

Es gibt inzwischen eine Menge Aktionen, die von Fans geplant werden. Wen es interessiert, der kann mal auf den Seiten der Fanclubs gucken, was dort vor Ort geplant ist!!

Bearbeitet von jojomama am 01.07.2007 20:10:18


Zitat (kleinebaerin @ 30.06.2007 10:46:07)
:heul:

das finde ich sehr traurig.

war letzte woche bei der world bowl in frankfurt-war mein erstes und so wie es aussieht auch mein letztes football-spiel :heul:

dabei hat es mir soooooooooooooooooo viel spaß gemacht.

aber leider dreht es sich hier-wie überall im sport- nur ums geld....schade

Genauso gings mir auch....war auch meine erste Footballerfahrung.....und dabei hatt ich mich schon heimlich auf die nächste Saison gefreut :heul: :heul:

Nur mal so, für diejenigen, die es interessiert :pfeifen: !

Am 15.7. wird es nachmittags eine Kundgebung/Protestaktion gegen die Auflösung der NFLE und deren Teams geben. In Frankfurt treffen sich die Fans aus Frankfurt, Düsseldorf, Amsterdam und Köln!

In Berlin werden am gleichen Tag die Fans aus Berlin und Hamburg zusammentreffen!!
Geballte Kraft also, nach dem Motto der NFLE "Fans are Friends" (das ist übrigens nicht nur so daher gesagt, das galt immer und gilt nach wie vor !!)


Also, jeder, der Zeit und ein Interesse daran hat, nun wisst ihr, was ihr für nächsten Sonntag in euren Kalender eintragen könnt! :D

Nähere Infos dazu findet ihr auf den Seiten der Fanclubs, die ALLE an einem Strang ziehen, denn alle wollen das gleiche!! :wub::lol:Zum Beispiel auf dieser Seite !!!

Für den einen oder anderen mögen das alberne Aktionen sein, aber für uns Fans ist es eine Möglichkeit unsrem Unmut mal Luft zu machen und "Wer nicht kämpft, der hat schon verloren!!!!"


Zitat (Binefant @ 29.06.2007 17:11:58)

ich weiß nicht, ob ihr es schon gehört habt, die NFL Europe soll ab sofort eingestellt werden, siehe auch hier.

Ist zwar jetzt schon bisschen her, aber im Grunde war die NFLE eh ne verkappte deutsche Liga.

Nicht verzagen - es gibt ja noch die EFL und die Eurobowl ^_^

EFL European Football League


Go Vikings!!

naja die nfl europe war ja auch eher ein trainingslager für die amis.
ich war ab 98 regelmässig bei rhein fire bis 06 inkl einiger super bowls, dann kam der rückzug in die heimat ;)
aber auch die blue devils spielen ein gutes ei. ich werde auch weiter diese spiele schauen, wie auch schon vorher in düsseldorf die der panther.

lieber hier eine gute eigene liga aufbauen wie auf 2 spiele der amis hoffen


Zitat (Bulli-SH @ 03.11.2008 10:25:57)

lieber hier eine gute eigene liga aufbauen wie auf 2 spiele der amis hoffen

Wohl wahr, vor allem, weil man die Karten für die Spiele der NFL hier in Europa sicher kaum zahlen kann. Das steht dann doch in keinem Verhältnis.

Glücklicherweise gibt es ja Alternativen, wenn auch in deutlich kleineren Dimensionen. So verärgert und enttäuscht ich "damals" auch war, das Football-Leben geht weiter, auch ohne NFL Europe.


Kostenloser Newsletter