Hilfe bei Wachsflecken: Wachsflecken auf Friedhofs-Steinplatte


Ein Hilferuf an master of stone:
Meiner Cousine, deren Mutter erst vor kurzem starb, ist ein schlimmes Malheur passiert und sie hat mich um Hilfe gebeten:
Auf die relativ neue Steinplatte (leider weiß ich nun nicht, um welchen Stein es sich handelt) ist Kerzenwachs gelaufen, das nach dem Entfernen immer noch sichtbar ist. Gibt es eine Möglichkeit, diesen Fleck zu entfernen?
Natürlich richtet sich meine Frage auch an alle, die damit Erfahrung oder Vorschläge haben.
Ich bedanke mich im voraus recht herzlich.

Ciao
Elisabeth


Hallo Elisabeth,

mein Beileid zum Tod deiner Tante.

Um zu sagen womit man den Wachsfleck so gut wie möglich eliminieren kann, ist es leider unerlässlich zu wissen um welchen Stein es sich handelt- bitte frag deine Cousine noch einmal ob es Marmor, Granit oder sonst ein Stein ist, vielleicht kann sie auch noch ein Ausschnittfoto schicken?


Danke, Valentine,
ich werde mich auf jeden Fall nochmal erkundigen, um welchen Stein genau es sich handelt. Dachte mir schon, dass das wichtig ist zu wissen. In der Aufregung hatte ich vergessen, danach zu fragen.

Ciao
Elisabeth


Hallo Elisabeth,

tu dies- und schreib dann am Besten eine PM an den Meister der Steine, mit Hinweis auf diesen Thread.



Kostenloser Newsletter