Gedicht oder zitat zum Thema Essen/Genuss


hallo, ich bin auf der Suche nach einem Gedicht oder ähnlichem zum Thema Essen oder Genuss.....
Wir schenken unserer Mutter ein besonderes Abendessen. Da der terim aber erst in ein paar wochen ist, möchten wir ihr wenigstens eine schöne, selbtgestaltete Karte schenken....

vielen dank.....
claudia


Guck mal hier. Allein zum Thema "Essen" gibt es da 33 Zitate, wobei z. B. unter Festmahl oder Diner bestimmt auch eine Menge zu finden sein wird.


Gar lieblich dringen aus der Küche,
bis an das Herz die Wohlgerüche.
Hier kann die Zunge fein und scharf
sich nützlich machen und sie darf!
Hier bereitet man die Zaubermittel
in Töpfen, Pfannen oder Kesseln,
um ewig den Genmahl zu fesseln,
von hier aus herrscht
mit schlauem Sinn
die Haus- und Herzenskönigin.

Doch einmal kannst du dir die Mühe sparen mit dem Braten,
den du wirst von uns Eingeladen!


Wilhelm Busch :D&Wurst :lol:

Bearbeitet von wurst am 27.07.2007 18:45:57


Rezensent

Da hatt ich einen Kerl zu Gast,
er war mir eben nicht zur Last;
ich hatt just mein gewöhnlich Essen,
hat sich der Kerl pumpsatt gefressen,
zum Nachtisch, was ich gespeichert hatt.
Und kaum ist mir der Kerl so satt,
tut ihn der Teufel zum Nachbar führen,
über mein Essen zu räsonieren:
"Die Supp hätt können gewürzter sein,
der Braten brauner, firner der Wein."
Der Tausendsakerment!
Schlagt ihn tot, den Hund!
Es ist ein Rezensent.

Goethe