Freundschaft: Gedanken und Gedichte über Freundschaft


Hallo,

Freunde und Freundschaften, ein sehr wichtiger Bereich und eine Bereicherung in unserem Leben.

Hier möchte ich eine Sammlung entstehen lassen von Gedanken und Gedichten die sich alle mit dem Sinn und dem Inhalt der Freundschaft beschäftigen.

Was erwarten wir von einer Freundschaft und unseren Freunden?
Was ist Freundschaft und was nicht?
Kann man sich wirklich gezielt bestimmte Menschen dafür auswählen, oder geschieht es einfach zufällig?

Dazu möchte ich Euch hier einige sehr schöne Zeilen von Dorothea Rapp einstellen, welche Gedanken sie dazu hat.

************************************************************************

Es gibt Menschen, die eine erhöhte Empfänglichkeit gegenüber der Ausstrahlung anderer Menschen haben. Dieses Sensorium kann zuweilen, wenn sich ein Fremder nähert, für solche Menschen unerträglich sein. Sie empfinden den Aufprall fremder Ausstrahlung so intim und hautnah, dass sie fürchten, von ihr verletzt oder ausgelöscht zu werden. Sie scheuen daher die Begegnungen. Im besten Fall werden sie versuchen - wie es die Dichter tun - , über die Sprache Brücken zu bauen, um das Fremde in die menschliche, freundliche Nähe zu holen; Brücken, die so leicht schwingend komponiert sind, dass sie nur derjenige begehen kann, der sie auch im Zuhören mitgebaut hat. So schützen sie sich vor dem zu schnellen und falschen Verstehen. Gedichte sind solche Brücken zum anderen Menschen. Ihr Wortlaut und ihre stumme Spannung zwischen den Zeilen sind Angebote der Freundschaft. Die Aura einer Menschenschöpfung weht uns an, wenn gesprochen wird.

(Dorothea Rapp)
**********************************************************************


Ein schönes Thema!

Freundschaft ist für mich genauso wichtig wie Familie.
Ich habe 2 sehr gute Freundinnen, wovon die eine leider 650 km weg wohnt. Aber unser Freundschaft hat den Umzug überstanden und wir sind immer füreinander da. Was bei der Entfernung aber nicht immrt einfach ist.

Ich habe hier in BW noch eine Freundin. Wir haben uns erst von ca. 1 1/2 Jahren gefunden und sie ist über 10 Jahre jünger als ich. Ich kann es nicht sagen warum wir uns auf Anhieb so super verstanden haben - es war einfach so. Mit ihr kann ich über alles reden. Sie ist immer für mich da und umgedreht natürlich auch. Als ich nach meinem Unfall auf der Intensivstation lag hat sie sich mit meiner Familie abgewechselt. Sie ist jeden Tag bei mir gewesen, auch wenn ich es nicht gemerkt habe. Sie hat ohne Worte unseren Umzug mit organisiert, da ich dazu nicht in der Lage war. Sie ist jeden Tag gekommen und hat mit meinem Mann und den Kindern Kisten gepackt, Möbel geschleppt (obwohl sie selbst nicht die gesündeste ist) und in der neuen Wohnung auch wieder mitgeholfen. Für sie ist das alles selbstverständlich ohne große Worte. Und wenn ich mich bedanken wollte, dann wurde nur abgewinkt.

Wir telefonieren jeden (und wirklich jeden) Tag. Und wenn die Zeit knapp ist, dann wenigstes ein Hallo und wie geht es Dir! Ansonsten schaffen wir so ca. 1 Std. am Tag und haben uns immer was zu erzählen.

Unsere Männer verstehen sich auch ganz prima, sodass wir letztes Jahr eine Woche zusammen im Urlaub waren und auch sonst sehr viel gemeinsam machen.

Aber man kann auch Freundschaften knüpfen und pflegen, wenn man sich nicht einmal persönlich kennt. Ich habe hier bei FM einige ganz liebe Muttis kennengelernt. Leider fiel unser geplantes Treffen auf Grund meines Unfalls für mich ins Wasser. Ich weiß, wie die Mädels sich gesorgt haben, da sie nicht wussten, was los ist. Sie haben echt gelitten!

Die Muttis haben mir unheimlich geholfen wieder gesund zu werden. Sei es durch liebevolle PN`s oder durch ein Überraschungspäckchen.

Bisher kennen wir uns nur durch Telefonate und übers Internet. Aber ich denke, das ändert sich dieses Jahr ganz bestimmt.

Einfach Danke Ihr Süßen für Eure Freundschaft! :blumen:


Zitat (Renate54 @ 08.02.2008 09:56:30)
Bisher kennen wir uns nur durch Telefonate und übers Internet. Aber ich denke, das ändert sich dieses Jahr ganz bestimmt.

Einfach Danke Ihr Süßen für Eure Freundschaft! :blumen:

Das will ich mal schwer hoffen ! :rolleyes:
Und Danke zurück :blumen:

Ein Freund

Jemand, der da ist,
geht's dir einmal nicht gut,
und der, was er kann,
für dich dann auch tut,
der Zeit für dich hat,
viel Zeit jederzeit,
und der zu dir steht
in Freud und Leid,
der gern mit dir froh ist,
der gern mit dir lacht,
der Spaß versteht
und Gaudi mitmacht.
Und selbst,
wenn alles um dich herum fällt,
nicht auslässt
und jetzt erst recht zu dir hält,
jemand, der da ist,
wie es auch steht,
durch dick und durch dünn
für dich immer geht,
ein Mensch, auf den man Tot sicher baut,
vor dem man denken darf, sogar laut.
Wenn du so irgend jemand kennst,
pass auf immerdar;
denn das ist ein Freund,
und Freunde sind rar.
Freunde kannst du nicht kaufen
für noch so viel Geld,
einen Freund musst du suchen
wie nichts auf der Welt.

© Prof. Dr. Helmut Zöpfl

dieses habe ich schon mal gepostet.
es passt aber hierher.
ich möchte es meiner freundin widmen. die in meiner schwersten zeit, auch mitten in der nacht zu mir kam und mir beistand gab. rosi


Ewige Freundschaft

Wir haben oft Spaß gemacht
und stundenlang zusammen gelacht.
Unsere Freunschaft wird wohl ewig leben,
sie ist stärker als ein Erdbeben.
Wir lagen auch schon oft im Streit
und dachten schon,es ist soweit,
daß dieser Streit das Ende unsere Freundschaft ist,
weil einer sturer als der andere ist.
Durch unser schlechtes Gewissen wurden wir wieder weich wie .
Wir lassen uns nie trennen,egal,wie viele sich dazwischen drängen.
Wir werden noch viele lustige Sachen machen,
und später über unsere Fehler lachen !

(unbekannt)


Auch ich widme dieses Gedicht meiner besten Freundin ,die immer für mich da ist.
Und sage an dieser Stelle einfach mal DANKE,das es dich gibt!!

Bearbeitet von *Mamesa* am 08.02.2008 13:14:01

Freundschaft besteht vor allem daraus, die Andersartigkeit des Freundes als eine Bereicherung zu betrachten.

(Verfasser unbekannt)

Freundschaft

Das Schönste an einer Freundschaft ist nicht die ausgestreckte Hand,
das freundliche Lächeln oder der menschliche Kontakt,
sondern das erhebende Gefühl, jemanden zu haben,
der einem glaubt und einem das Vertrauen schenkt.


(Verfasser unbekannt)

**********************************************************************

Für meine Freundin, deren Freundschaft mit ihr noch sehr neu ist und sozusagen noch in den Startlöchern steckt.
Freue mich auf hoffendlich noch ganz, ganz viele Jahre in gemeinsamer Freundschaft. Schön, Dich gefunden zu haben.

Zitat (Renate54 @ 08.02.2008 09:56:30)



Bisher kennen wir uns nur durch Telefonate und übers Internet. Aber ich denke, das ändert sich dieses Jahr ganz bestimmt.

Einfach Danke Ihr Süßen für Eure Freundschaft! :blumen:

Wir werden uns sicher sehen, :wub: und ich Danke Dir für Deinen Zuspruch :bussi: :blumenstrauss:

I asked god for a flower,
he gave me a garden.
I asked for a tree,
he gave me a forest.
I asked for a river,
he gave me an ocean.
I asked for a friend,
and he gave me you!


(Verfasser unbekannt)


Einmal fragte die Liebe die Freundschaft: Für was bist du da, wenn es mich gibt?
Die Freundschaft antwortete: Um dort ein Lächeln zu bringen, wo du eine Träne hinterlässt!....


(Verfasser unbekannt)

Freunde sind wie Sterne

du kannst sie nicht immer sehen,
aber sie sind immer da


Wenn es einen Menschen gibt

... der dich nimmt wie du bist,
und immer nett zu dir ist,
den kein anderes Denken stört und auch gerne deine Meinung hört,
der dich achtet und versteht und alle Wege mit dir geht,
der ohne Lügen oder List stets aufrichtig und ehrlich zu Dir ist,
der das Gute in dir baut und dir grenzenlos vertraut,
der mit seinem Kummer zu dir eilt und deine Sorgen mit dir teilt,
bist du mal traurig oder verstimmt,
der dich dann auch in seine Arme nimmt,
der sich aufs Wiedersehen freut und dich zu lieben nie bereut,
der ist ein wahrer Freund für dich, darum lasse auch ihn nie im Stich.


(unbekannt)



YO


Freundschaft



Wenn du an einem See stehst und einen Stein ins Wasser wirfst, ist das ein bisschen wie Freundschaft.

Dort, wo der Stein auf das Wasser trifft, versinkt er – lässt sich fallen, bis auf den Grund.

Ähnlich, wie man sich in den Armen eines Freundes fallen lassen kann – bis auf den Grund der Seele.

Wie tief genau das ist, weiß jedoch nur der Stein allein.

An der Oberfläche, für jeden sichtbar, bilden sich Ringe – Freundschaftsringe.

Unbeirrbar ziehen sie ihren Weg.

Nur manchmal stört sie eine Welle oder ändert der Wind ihren Lauf.


(hier könnte der Text zuende sein....)



Aber prinzipiell finden sie ihren Weg bis zum Ufer, wo er endet.

Irgendwann endet dort auch der letzte Ring.

Dann bleibt nur noch die Erinnerung.

Wenn die Erinnerung einst verblasst und du zu dem See zurückkehrst um sie aufzufrischen, wirst du feststellen, dass du dich nicht mehr genau an die Stelle erinnern kannst, an welcher der Stein damals versunken ist. Und selbst, wenn du den ganzen Grund des Sees absuchst, wirst du den Stein von damals nicht mehr finden.

Eine Erneuerung des Ganzen ist also ausgeschlossen.


(...........)


Alles ist endlich – auch Freundschaft.

Traurig, aber wahr...


(unbekannt)


YO


Freunde

Wahre Freunde, sind das Salz der Suppe.
Wahre Freunde, sind das Tüpfelchen vom i.
Wahre Freunde belügen dich nie.

(eigenes Werk)

Jede Begegnung
die unsere Seele berührt,

hinterläßt eine Spur,

die nie ganz verweht.



Das ist Freundschaft :blumen:


Von der Freundschaft

Euer Freund ist die Antwort auf Eure Nöte.
Er ist das Feld, dass ihr mit Liebe besät und mit Dankbarkeit erntet.
Und er ist Euer Tisch und Euer Herd.
Denn ihr kommt zu ihm mit Eurem Hunger, und ihr sucht Euren Frieden bei ihm.
Wenn Euer Freund frei heraus spricht, fürchtet ihr weder das Nein in euren Gedanken, noch haltet ihr mit dem Ja zurück.
Und wenn er schweigt, hört euer Herz nicht auf, dem seinen zu lauschen;
Denn in der Freundschaft werden alle Gedanken, alle Wünsche, alle Erwartungen ohne Worte geboren und geteilt, mit Freude, die keinen Beifall braucht.
Wenn ihr von eurem Freund weggeht, trauert ihr nicht;

Denn was Ihr am meisten am Freund liebt,
ist vielleicht in seiner Abwesenheit klarer,
wie der Berg dem Bergsteiger von der Ebene aus klarer erscheint.

Und die Freundschaft soll keinen anderen Zweck haben, als den Geist zu vertiefen.
Denn Liebe, die etwas anderes sucht als die Offenbarung ihres eigenen Mysteriums, ist nicht Liebe,
sondern ein ausgeworfenes Netz: und nur das Nutzlose wird gefangen.
Und lasst Euer Bestes für euren Freund sein.
Wenn er die Ebbe Eurer Gezeiten kennen muss, lasst ihn auch das Hochwasser kennen.
Denn was ist ein Freund, wenn ihr ihn nur aufsucht, um die Stunden totzuschlagen?

Sucht den Freund auf, um die Stunden mit ihm zu erleben, nicht um sie totzuschlagen.
Denn er ist da um Eure Bedürnisse zu befriedigen, nicht aber eure Leere auszufüllen.
Und in der Süsse der Freundschft lasst Lachen sein und geteilte Freude.
Denn im Tau kleiner Dinge findet das Herz seinen Morgen und wird erfrischt.

Khalil Gibran (aus dem Buch: Der Prophet)

Die Freundschaft

Morgens kann ich nichts essen
weil ich an dich denke

Mittags kann ich nichts essen
weil ich an dich denke

nachmittags kann ich nichts essen
weil ich an dich denke

Abends kann ich nichts essen
weil ich an dich denke

Nachts kann ich nicht schlafen
Weil ich HUNGER habe



zieb zieb
zieberla


Bearbeitet von Zieberla am 10.10.2008 12:32:45

Kauf Dir 'n Snickers... :augenzwinkern:


Zitat (Zieberla @ 10.10.2008 12:30:17)
Die Freundschaft




???

Meinst wohl eher "Liebe"...


Ansonsten hätte es eine kleinere Schrift hätte es auch getan. ;)

Ich habe gelernt, egal wie viel ich
mich kümmere,
manche Menschen kümmert es nicht.
Ich habe gelernt mit
Tränen in den Augen zu lachen, um
mein Umfeld glauben
zu lassen es geht mir gut. Ich habe
gelernt, dass es
Jahre braucht Vertrauen aufzubauen,
aber nur Sekunden
um es zu zerstören.ich habe
gelernt, dass du niemanden
dazu bringen kannst, dich zu
lieben. Alles was du tun
kannst ist, jemand zu sein, den man
lieben kann.

Kerstin Strohschein

Bearbeitet von Pinguin21 am 12.12.2008 15:25:07


Glück bringt Freunde,
Not stellt sie auf die Probe.
aus Ungarn



LG., Sonne


Die zuverlässigsten Freunde sind die .
Sie sehen alles und reden nicht darüber.
von Georges Bizet



LG., Sonne


Wer Freunde ohne Fehler sucht, bleibt ohne Freund.

(Buch des Kabus)


Ein gewisses Maß an Unkenntnis vom anderen ist die Voraussetzung dafür, dass zwei Menschen Freunde bleiben.
von Hermann Bahr



LG., Sonne


Liebe und Freundschaft sind wie ein Echo,
sie geben so viel zurück wie sie erhalten.
von Alexander Herzen





LG., Sonne :blumengesicht:


Freundschaft
ist ein schoenes Wort.
Freundschaft
wechselt oft den ort.
Freundschaft
finden das ist schwer.
Freundschaft
halten noch vielmehr.


"Freundschaft ist nicht das, was du siehst,sondern das, was du fühlst"

-Claus Evels-


Ein wahrer Freund trägt mehr zu unserem Glück bei als tausend Feinde zu unserem Unglück.


(Marie von Ebner-Eschenbach)

Der einzige Weg, einen Freund zu haben ist, einer zu sein.

(Chinesisches Sprichwort)

Man kommt in der Freundschaft nicht weit, wenn man nicht bereit ist, kleine Fehler zu verzeihen.

(Jean de La Bruyére)

Man wird in der Regel keinen Freund dadurch verlieren,
dass man ihm ein Darlehn abschlägt,
aber sehr leicht dadurch, dass man es ihm gibt

von Arthur Schopenhauer


Freunde zu haben bedeutet viel im Leben,
doch muss man die Freundschaft auch pflegen!
Drum will ich dir endlich mal sagen,
wie schön es ist, dich zu haben!


Man kommt in der Freundschaft nicht weit,
wenn man nicht bereit ist, kleine Fehler zu verzeihen.

Jean de la Bruyère


Ältere Freundschaften haben vor neuen
hauptsächlich das voraus,
dass man sich schon viel verziehen hat

von Johann Wolfgang von Goethe


Die Liebe bricht herein wie Wetterblitzen,
die Freundschaft kommt wie dämmernd Mondenlicht.
Die Liebe will erwerben und besitzen,
die Freundschaft opfert, doch sie fordert nicht.

von Emanuel Geibel


Die Freundschaft der meisten Menschen
ist nur eine Vorbereitung auf die Feindschaft.

von Friedrich Hebbel


Hoffentlich bewahrheitet sich dein letztes Post aber bitte nicht, frenchi! :blink:

Bearbeitet von Claude am 31.10.2010 20:28:11


Zitat (Claude @ 31.10.2010 20:26:22)
Hoffentlich bewahrheitet sich dein letztes Post aber bitte nicht, frenchi!  :blink:

Gibt es Claude daher sagt man :blumen:

Viele, heute befreundet, sind uns morgen feind.

Sophokles
Ein halber Freund ist auch ein halber Feind
aus Arabien
Wahre Freunde verlassen dich erst, wenn es brenzlig wird.
Flämische Spruchweisheit
Aus dem besten Wein wird der schärfste Essig,
aus den besten Freunden die ärgsten Feinde.

unbekannt
Die Freundschaft der meisten Menschenist nur eine Vorbereitung auf die Feindschaft.
von Friedrich Hebbel
Freundschaft ist wie ein dünner Faden,gib Acht und reiß ihn nicht entzwei,
denn auch wenn du ihn wieder bindest,ein Knoten bleibt immer dabei.

unbekannt
L.G.frenchi :D

Freundschaften brechen nicht-
Freundschaften welken.

(unbekannt)



Die Liebe fragt die Freundschaft: "wofür bist du eigentlich da"?
Die Freundschaft antwortet der Liebe: "ich trockne die Tränen,die du angerichtet hast"!

(unbekannt)


YO


Man kann auf viele Leute verzichten,
aber man braucht einfach einen Freund.

Deutsches Sprichwort :blumen:


Ein Freund ist schwer zu finden und leicht zu verlieren.

aus Frankreich


Es ist wahr,
dass wir nicht schätzen was wir haben,
bis wir es verlieren.
Aber es ist auch wahr,
dass wir nicht wissen,
was wir vermissen
bis es uns begegnet.

Autor : unbekannt


Die Liebe fragt die Freundschaft,
wofür bist du eigentlich da?
Die Freundschaft antwortet der Liebe,
ich trockne die Tränen,
die du angerichtet hast!

Autor:unbekannt


Wenn ein freundlicher Mensch
auch noch zuverlässig ist,
dann haben wir es schon
mit einem halben Engel zu tun.

Autor. Ernst R. Hauschka


Die Freude und der Schmerz,
die stritten um die Wette,
wer an das Menschen Herz
das meiste Anrecht hätte.
Da trat die Lieb' hinzu
und sprach: O, lasst das Streiten,
mein ist das Menschenherz,
ihr sollt es nur begleiten. Pauline Hoffmann


Es gibt zwei Arten von Freunden:
Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

unbekannt


Lerne mir die Menschen kennen,
denn sie sind veränderlich,
die sich heute Freunde nennen,
reden Morgen über Dich...........


:freunde:

Es gibt Engel, die keine Flügel haben und nie weg fliegen zu können
die einen immer beschützen
die immer hinter einem stehen
die dich fangen, wenn du fällst
die für dich ihr Leben opfern würden
die dir einfach blind vertrauen
die sich auf dich verlassen können
solche Engel nennt man Freunde.

(unbekannt)


Je stiller wir sind,
umso mehr hören wir.
Je langsamer wir leben,
umso mehr Zeit haben wir.
Je mehr Liebe wir verschenken,
umso reicher ist unser Herz.

(Jochen Mariss) ..


-Ein wahrer Freund trägt mehr zu unserem Glück bei
als tausend Feinde zu unserem Unglück.
:wub:


-Ein Freund erzieht den anderen :P


Bearbeitet von sueselena am 09.12.2010 18:54:11


Drei Dinge lassen sich nur bei drei Gelegenheiten erkennen:

die Kühnheit in der Gefahr,
die Vernunft im Zorn
und die Freundschaft in der Not.

Französisches Sprichwort