Wer ist es? über Telefonnummer Person finden


Ich habe eine ausländische Telefonnummer und würde gern herausfinden, ob sich die Person dahinter verbirgt, die ichvermute. :unsure:
Anrufen möchte ich aber nicht, da teuer und ich das wirklich bloß so für mich wissen möchte. :huh:
Was kann ich noch tun, um herauszufinden ob eben diese Nummer zu dieser Person gehört?


find heraus ob es in diesem land ein elektronisches telefonbuch gibt, dann kannst du einfach die nummer eingeben und nachgucken wem sie gehört.


Versuchs doch mal über die Auslandauskunft.
Dreh die Sache da einfach rum wenn man Dir keinen Namen zur Telefonnummer geben will.
Versuche einfach die Nummer zu dem Namen den Du vermutest bei der Auskunft zu erfragen. Dann nur noch vergleichen und gut ist.( Ob das preiswerter ist ? )
Obwohl, wenn die Neugier so groß ist, würde ich über eine Billigvorwahl die Nummer anrufen.

Gruß Hexe ;)


es gibt ja seit einer geraumen Zeit die Rückwärtssuche (also Telefonnummern zu Namen zuordnen), dieses funktioniert innerhalb .de aber nur wenn derjenige sich dafür auch eingetragen hat.

Ob das nun aber auch auf das Ausland zutrifft, das weiß ich leider nicht.


wenns ne schweizer nummer ist .... telefonbuch ch


nochmals was für die schweiz;

wenn es eine unterdrückte telnr. ist, dann kann man bei der swisscom veranlassen, dass unterdrückte anrufe nicht mehr durch kommen. der anrufer erhält dann auf einem tonband die nachricht "diseser empfänger wünscht keine unterdrückten anrufer" aus ende amen. so kann man sich auch ne menge lästiger werbeanrufe ersparen, die umfragen beantwortet haben wollen.

Bearbeitet von marcel am 07.06.2005 14:18:09


nur kommen so sicher auch viele 'nicht lästigen' Anrufe ncith durch. <_<
Mich würden zB. meine Eltern nicht mehr anrufen können, denn die haben eine iunterdrückte nummer.


Zitat (Sammy @ 07.06.2005 - 14:38:32)
nur kommen so sicher auch viele 'nicht lästigen' Anrufe ncith durch. <_<
Mich würden zB. meine Eltern nicht mehr anrufen können, denn die haben eine iunterdrückte nummer.

wenn man nichts zu verbergen hat, wieso lässt man da seine nummer unterdrücken? zudem kann die unterdrückung ja wann immer gewollt rückgängig gemacht werden.

Zitat (marcel @ 07.06.2005 - 14:53:14)
Zitat (Sammy @ 07.06.2005 - 14:38:32)
nur kommen so sicher auch viele 'nicht lästigen' Anrufe ncith durch.  <_<
Mich würden zB. meine Eltern nicht mehr anrufen können, denn die haben eine iunterdrückte nummer.

wenn man nichts zu verbergen hat, wieso lässt man da seine nummer unterdrücken? zudem kann die unterdrückung ja wann immer gewollt rückgängig gemacht werden.

zu verbergen haben sie auch nichts - nur damit lästige werbeanrufe unterdrücken.


Kostenloser Newsletter