taschenfitzel nach waschen auf kleidung: BRAUCH DRINGEND HILFE!IST WICHTIG!


nach dem ich vom kurzurlaub heimkamm ab ich meine klamotten in die wäsche und meine mutter vergass ein taschentuch aus einer hose zu tun und jetzt sehen meine klamotten weiß gesprenkelt aus.

weiß einer wie man das wieder weg bekommt?
mit fusselbürste schon probiert!


Zitat (_janchen_ @ 12.09.2007 14:03:36)
....meine mutter vergass ein taschentuch aus einer hose zu tun ...

ähhh - ich entleere meine taschen, BEVOR ich die klamotten in die wäschekiste werfe

aber zu deinem problem.
die beste und einfachste methode wäre ein wäschetrockner.
wenn keiner da ist, wiest due wohl in den sauren apfel beissen müssen, und die klamotten in mühevoller kleinarbeit zu entfusseln.

versuchs mal mit schön breitem klebeband

Zitat (bödefeld @ 12.09.2007 15:12:50)
Zitat (_janchen_ @ 12.09.2007 14:03:36)
....meine mutter vergass ein taschentuch aus einer hose zu tun ...

ähhh - ich entleere meine taschen, BEVOR ich die klamotten in die wäschekiste werfe

aber zu deinem problem.
die beste und einfachste methode wäre ein wäschetrockner.
wenn keiner da ist, wiest due wohl in den sauren apfel beissen müssen, und die klamotten in mühevoller kleinarbeit zu entfusseln.

versuchs mal mit schön breitem klebeband


ja vielen dank, des taschentuch muss ja net in meiner hose gewesen sein....und man kann ja au mal was vergessen... oder?

ja des is ein echt hilfreicher tipp....
des hat ich scho vor...
hab nur gedacht i frag mal weil ich mal von so nen tipp gehört hab der mir net mer einfällt, da dacht i viel. wies hier einer was.

Vllt . mit einer Flusenbürste ?




Wirf die Wäsche nochmals in die Maschine, nur den Spülgang einstellen, und die Fitzel sind wech. :blumen:



Kostenloser Newsletter