Benzin auf Kleidung: Fleckentfernung?


Moin zusammen!

Mir ist gestern zum ersten Mal was total Dämliches passiert :wallbash: (jaja, Männer, bitte sagt jetzt nicht: Typisch Frau!). Ich habe beim Tanken eine Voreinstellung eingegeben, dass sich der Tank automatisch bis 30 € füllt. Danach entschied ich mich dann noch für 5 € extra und beim Stoppen der erreichten 30 € zog ich einfach den Tankrüssel aus dem Autotank und das Benzin ergoss sich über meine Schuhe und mein Hosenbein! Verdammt! Es stank wie die Hölle und leider habe ich gleich die Hose gewaschen, weil ich dachte, das Problem löst sich von alleine. Leider mufft das Hosenbein immer noch nach Benzin.

Welches Fleckenmittelchen kennt Ihr zur Fleckenentfernung in meinem Fall??

Es wäre lieb, wenn es (sorry) Gleichgesinnte gibt, denen dieses Missgeschick auch schon einmal widerfahren ist.

Liebe Grüße, Anja26


Soweit ich weiß, muß man mit Benzin versaute Kleidung einfach eine zeitlang an die frische Luft hängen, da das Zeug sich dann irgendwann verflüchtigt, danach einfach waschen.
Gruß, Heiabutzi
die sich auch mal eine Jacke mit Benzin eingesaut hat :D


Mein Männe hat mal einen undichten, vollen (!!!) Ersatzkanister in MEINEM transportiert. :wallbash:
Ich dachte schon meine alte Schüssel wäre nun kaputt, weil's so extrem stark nach Benzin gestunken hat.... (nein, er hat's nicht gebeichtet, ich war tagelang anhnungslos.... :labern: )
Nach 1 1/2 Wochen war der Geruch weg, auch ohne irgendwas zu waschen, wie auch, ich wußte ja gar nicht von seinem Missgeschickt.

Also mein Tipp, lange, lange draußen lüften...


Stimmt. Benzin verdampft mit der Zeit von selbst!


Moin Leute!

Wow, echt super, gleich am Abend desselben Tages so viele hilfreiche Tipps zu lesen!
Meine Lederschuhe riechen dank dem nächtlichen Auslüften nicht mehr so sehr nach Benzin und die Hose gebe ich morgen in die Reinigung, dann können die den Duft noch etwas neutralisieren. Gott sei Dank sieht man auf der blue jeans keine Flecken. Wenn ich jetzt tanken fahre, ziehe ich immer alte Hosen und alte Schuhe an, das schwör ich ;)

Danke nochmal für die hilfreichen Antworten!

Liebe Grüße, Anja