Wer kennt diese Seite? tencents.de - was soll ich davon halten?


`Meine Frage steht eigentlich schon oben. Habe per Email einen 200€ Gutschein von Planet49 für www.tencents.de bekommen. Gültig nur heute. Allerdings muß man bei diesem Auktionshaus erst "Bietrechte" kaufen :blink: ....
Ich weiß echt nicht, was ich von der Sache halten soll, vielleicht habt ihr ja Lust und Zeit, Euch das Ganze mal anzuschauen!?

Vielen lieben Dank,
die chipie


Das hört sich nach "Bauernfang" an ;) , lösch das Ganze und vergiß es und laß die Finger von solch obskuren "Angeboten".


Zitat (chipie @ 16.10.2007 21:05:24)
`Meine Frage steht eigentlich schon oben. Habe per Email einen 200€ Gutschein von Planet49 für www.tencents.de bekommen. Gültig nur heute. Allerdings muß man bei diesem Auktionshaus erst "Bietrechte" kaufen :blink: ....
Ich weiß echt nicht, was ich von der Sache halten soll, vielleicht habt ihr ja Lust und Zeit, Euch das Ganze mal anzuschauen!?

Vielen lieben Dank,
die chipie

Schmeiß es in den !!!

War eigentlich auch mein erster Gedanke, wenn diese Seite ach so toll ist, wie es auf den ersten Blick scheint (ein Fernseher für 0,60 Cent????), warum habe ich vorher davon noch nie gehört!? Und finanziert sich das wirklich über die Bietrechte, die man kaufen muß?
Echt ominös :ph34r: ...


So, is gelöscht!!! Habe zuviel Bammel, da auf die Nase zu fallen!


Wer hat schon was zu verschenken? Da wird ein großer Haken an der Sache sein. Wie andere schon sagten: Wech damit.


Hab mir das mal angeschaut.
Du darfst jedesmal fürs Bieten löhnen! Wenn du nicht den Zuschlag erhälst - Pech gehabt.
Also seriös ist für mich was anderes... <_<


Zitat
  Hab mir das mal angeschaut.
Du darfst jedesmal fürs Bieten löhnen! Wenn du nicht den Zuschlag erhälst - Pech gehabt.
Also seriös ist für mich was anderes...


Stimmt, und wenn da hunderte mitmachen, ist die Chance, etwas zu ergattern, sehr gering....

Mail-Absender als Junk markieren und ab in den Müll


Zitat (chipie @ 16.10.2007 21:05:24)
`Meine Frage steht eigentlich schon oben. Habe per Email einen 200€ Gutschein von Planet49 für www.tencents.de bekommen. Gültig nur heute. Allerdings muß man bei diesem Auktionshaus erst "Bietrechte" kaufen  :blink: ....
Ich weiß echt nicht, was ich von der Sache halten soll, vielleicht habt ihr ja Lust und Zeit, Euch das Ganze mal anzuschauen!?

Vielen lieben Dank,
die chipie

Habe ich richtig gelesen? Planet .. schickt Dir 200 Euro Gutscheine, die man nicht einlösen kann.
Dies ist ein glatter Betrug.
Die gleiche Firma wirbt überall mit
"sie sind der ausgewählte Gewinner" eines Fahrzeug....bla bla bla

Bei allen Grossveranstalter und Hauptbahnhöfen stehen schon seit Monaten Autos herum, die man gewinnen kann.

Mit der Teilnahme bei Planet .. oder bei der Verlosung der Autos gab es noch nie ein Gewinner.

nein,
falsch,
es gibt ein Gewinner. Das ist eine Firma Schober in Ditzingen und nebenbei viele andere.

Die haben nämlich nur eine Aufgabe:
Daten sammeln auf Teufel komm raus. Umfragen starten um alles von den Bundesbürger auszuspionieren.
Nach dem Ausfüllen auf der Webseite von Planet .. geht es rund:
Anrufe auf Telefon ohne Ende. Plötzlich ist man überall Gewinner. Man bekommt von SKL Glöckle einen Anruf, dass man bei der Millionenshow bei Jauch mitmachen kann. Voraussetzung, man kauft ein Los. Dann wird das Bankkonto erfragt, und das Geld abgebucht. Ohne jeglichen schriftlichen Vertrag. Da ist man wieder der ausgwählte Gewinner. Oder der ausgenommene, dumme Verbraucher, der alles glaubt.
Als sie mich anriefen, habe ich es abgelehnt ein Los zu kaufen. Dann hat die Dame vom Callcenter aufgelegt. Vorbei war es mit der Teilnahme bei Jauchs Millionchance. Ein Schwindel ohne Ende. Seither guck ich den Mist auch nimmer an. :wallbash:

Labens

:labern:

1.Edit: Planet..... unkenntlich gemacht
2.Edit: Hier im Forum hat ein anderes Mitglied gepostet, dass SKL das Bankkonto erfragt hat, und sie befürchtet, dass trotzdem, dass sie nicht eingewilligt Gelder abgebucht werden.

Bearbeitet von labens am 31.10.2007 23:00:19

Erinnert mich an Telebid. Ich würde die Finger davon lassen.


Nachtrag:

Heute haben sie ein Sony Vaio Notebook versteigert. Wert 1200 €.

Höchstgebot 0,00 Euro, Bietende in 30 Sekunden.
5 Bieter waren vorhanden. Nach 30 Sekunden wurde das Notebook angeblich verschenkt.
"kopfschüttel"

erinnert mich stark an Money Express, 9 live und ähnliche Spasssendungen im TV ab Mitternacht.



Kostenloser Newsletter