Wer kennt sich mit Wasserschildkröten aus? Ist meine kleine erkältet?


Der Heizstab war kaputt und ich musste es umtauschen. Jetzt ist das Wasser zwar wieder warm aber ich fürchte, meine kleine Wasserschildkröte hat sich erkältet. Bin mir allerdings nicht sicher. Soll ich sie zum Tierarz bringen? ich habe total angst um sie v.v
Ihr verhalten ist auch seitdem nicht mehr so wie gewöhnlich. Sie lieg einfach nur rum und schläft? Naja, sie hat die Augen zu... Und beim fressen ist sie langsamer geworden. Dann mach sie noch manchmal so komische geräusche, das sich wie husten oder nießen anhört. Also Mund weit auf und dabei kommt ein ziemlich lautes Geräusch raus. Und sie spuckt luft raus.


Geh bitte mit der Kleinen zu einem Tierarzt, der sich mit Reptilien auskennt. Für Ferndiagnosen und Therapievorschläge ist dieses Forum wohl nicht die geeignete Plattform...


Also ich hatte selbst mal Wasserschildkröten. Zuallererst, Schildkröten halten eigentlich Winterschlaf. Das heißt, wenn sie jetzt ruhiger wird, viel schläft ist das eigentlich normal. Ne Höhensonne sollte zwar Pflicht sein, damit sie genügend UV Strahlen bekommen aber das Wasser sollte gleichzeitig nicht zu warm sein. Gerade im Winter sollte man das Wasser eher kälter halten. Dies hat uns mal unser Tierarzt (Reptilienspezialist) gesagt, weil wir auch das Wasser viel zu warm hatten...

Dennoch würde ich mit ihr zum Arzt gehen, wobei es sehr schwierig sein wird, jemanden zu finden, der sich mit Reptilien wirklich gut auskennt. Die Geräusche, die sie macht, würde ich auf alle Fälle abklären lassen, es könnte wirklich ein Husten sein.

Schwimmt sie schräg? Dann sofort zum Arzt, dann ist es ne Lungenentzündung!

P.S. ich hab jetzt nicht in dein Profil geschaut wo du wohnst aber in Berlin wüßte ich einen Tierarzt. Nämlich den, der auch meine Schildkröten behandelt hat...


In Hamburg (Winterhude) wüsste ich einen Reptilienspezialisten, aber Choco Cat wohnt irgendwo in Nordrhein-Westfalen... Choco, wie geht's deiner Schildi, warst du schon beim Tierarzt?


Hallo,

nein, ich war noch nicht mit meine kleine beim Tierarzt, aber ich gehe morgen nach der Schule sofort mit ihr hin. (Zum Glück fällt morgen bei mir die 7. und 8. Stunden aus. Oh Gott, danke!).
Ich wohne in NRW, in Köln. Ich habe aber noch keinen Tierarzt gefunden, der sich mit Reptilien auskennt.

Ich habe aber noch ein Problem...
Draußen ist es sehr kalt und ich habe nix zum Transport. Geht ein Pappkarton? Ich weiß, das man für den Transport Styraptorbox nehmen muss, aber ich habe jetzt keine zu Hause...

Achja, und nein, die kleine schwimmt ganz normal. Ich bin ja so froh, das es wenigstens kein Lungenentzündung ist =_____= *puh*


Pappkarton, Wärmflasche rein (nicht zu heiß, die Kröte soll nicht gar werden), Handtücher drüber, Schildi, nochmal Handtuch.

Dr.med.vet. Uwe Eller
prakt.Tierarzt Reptilien
Palanterstr. 6 - 50937 Köln
Tel. : 0221-428081


http://www.tierarzt-onlinesuche.de/verzeic...arzt-Koeln.html

Oder eine Klinik. Vorher anrufen.


Es muss nicht unbedingt Styropor sein- wichtig ist nur grad beim jetzigen Wetter (bei mir schneit es schon den ganzen Tag!) dass das Tier isoliert ist gegen Wind und Kälte. "Notfalls" tut's auch eine Tupperschüssel mit zwei Wolldecken drumrum- sofern du den Deckel nicht dicht machst, erstickt Schildi schon nicht.

@Tierarzt: frag mal im örtlichen Tierpark / Zoo nach, wen die konsultieren mit ihren Reptilien. Die suchen sich gewiss nicht den schlechtesten TA aus ;)


Zitat (Valentine @ 21.10.2007 16:38:06)

@Tierarzt: frag mal im örtlichen Tierpark / Zoo nach, wen die konsultieren mit ihren Reptilien. Die suchen sich gewiss nicht den schlechtesten TA aus ;)

Der Kölner Zoo hat bestimmt seine eigenen Tierärzte ;)

Hallo,

und herzlichen dank@Valentine, Melly und Gift^^

Ich war mit meine kleine beim Tierarzt, die mir Gift empfohlen hatte und die Tierärztin war super. Konnte man sehen, das die ahnung hat^^ Dafür danke ich dir =)

Naja, meine kleine hat sich eine Halsentzündung heholt und hat Antibiotikum bekommen, die ich ihr 10 Tage zum schlucken geben muss. Hoffe sie wird bald gesund.



Kostenloser Newsletter