Wasser in geschmolzener Schokolade: HILFE!!!


hey
ich bräuchte eure Hilfe:

bin grade beim Plätzchenbacken und wollte schokolade schmelzen im Wasserbad und mir ist wasser in die schokolade gekommen!
kann man die noch retten?
wäre lieb wenn ihr mir schnell antwortet!
danke im vorraus
marlene


War es viel Wasser oder nur ein paar Tropfen?

Ein paar Tropfen würd ich unterrühren und verarbeiten wie geplant. Größere Mengen- kriegst du kaum wieder raus. Kipp noch zwei Tassen Milch dazu, rühr kräftig um und serviere deinem Mann und dir eine heiße Schokolade und fang noch mal neu an mit der Glasur.


Also ich nehme immer Wisky :sabber:
Mit Wasser habe ich noch nie Probiert rofl

Gruss Jack :wub:

PS.>>>>>Sorry ich kann dir (IHNEN) nicht Helfen


Wenn das Wasser oben drauf ist, abkippen.
Ich meine mich zu erinnern,dass durch den hohen Fettanteil, das Wasser oben auf ist und nicht so leicht in die Kuvertüre eindringt.
Wegen der Hygiene hätte ich keine Bedenken, war ja kochendes Wasser.
Ansonsten verfahre so, wie Valentine meint.


Ich schmelze die Schokolade nie im Wasserbad, sondern mach es so:

Schokolade in Stücke brechen/schneiden, in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergiessen 1 - 2 Minuten warten, das Wasser abschütten und die Schokolade verrühren. Falls sie zu dick ist noch etwas kochendes Wasser zugeben. Funktioniert bestens.

Also, wenn Dir Wasser in die Schokolade kommt, wie oben bereits beschrieben, einfach abgiessen.

Gruess
Tabida



Kostenloser Newsletter