Konstanz am Bodensee! wer wohnt dort oder kennt sich aus???


Hallo Mutti´s! :winkewinke:

Ab März bin in für ca. 4 Monate in Konstanz am Bodensee..
werde dort meine Meisterschule in Vollzeit machen und am Wochenende zurück fliegen um zu arbeiten.
muss dann von Konstanz nach Zürich und dort mit dem Flieger nach Hause fliegen..
kommen wir nun zu meinen Fragen:

Wo kann man in Konstanz hingehen?? Gibt es dort etwas besonderes was man sich anschauen sollte?? Wie sind die Verbindungen nach Zürich zum Flughafen???

Das ist alles so aufregend und spannend.. Von Montag bis Donnerstag Schule, Freitag früh um 6Uhr mit dem Flieger nach Hause zum arbeiten. Samstag auch arbeiten und Sonntag abend mit dem Flieger wieder zurück.. und das 16 Wochen lang..

Das wird sicher eine stressige Zeit werden.. aber irgendwie freu ich mich schon total darauf!Und wenn ich es geschafft habe, kann ich echt stolz auf mich sein.
Hat jemand von euch auch schonmal so etwas erlebt und kann mir hilfreiche Tipps geben??? Wie man gut mit stress umgehen kann??

Vielen Dank..

Eure wormi


die konstanzer sind die nettesten menschen ganz deutschlands !!!

is ne super gegend.

der see is sehr schön. ne spielbank gibts auch.

schiffahren kann man auch gut.

friedrichshafen zeppelinmuseum.

mit dem zeppelin fahren. aber sehr teuer.

salem affenpark .

meersburg besichtigen.

Insel Mainau

ne mege verwandtschaft von mir wohnte da.

fliegt da nix nach hause, als zürich ?

schweiz is auch sehr schön.

schweizer schokolade - bestes was gibt.

rösti essen.

sehr angenehmes klima.

grüße nach konstanz.

und viel erfolg mit beruf und wenig streß.

Bearbeitet von Trulli am 15.01.2008 00:29:17


Das SEA LIFE ist vllt. auch noch interessant ?
Und LINDAU sollte man auch mal gesehen haben :blumen:

Viel Spass :blumen:
Kann mich da Trulli nur anschliessen , am Bodensee ists einfach schön :wub: Zumal du dann den Sommer früher erleben wirst, als der Rest der Nation :)


Zitat (Trulli)
die konstanzer sind die nettesten menschen ganz deutschlands !!!

Ich komme doch gar nicht aus Konstanz. rofl

Zitat (Wormi)
Das wird sicher eine stressige Zeit werden.. aber irgendwie freu ich mich schon total darauf!Und wenn ich es geschafft habe, kann ich echt stolz auf mich sein.
Hat jemand von euch auch schonmal so etwas erlebt und kann mir hilfreiche Tipps geben??? Wie man gut mit stress umgehen kann??


Viel Spass erstmal.
Ich hatte schon ein paar Mal eine überbetriebliche Fortbildung...das letztemal in Augsburg, davor in Heidelberg.
Von der Gegend sieht man leider nicht allzu viel, wenn man viel zu tun hat. Ich würde es trotzdem locker sehen. Es findet sich immer eine Gelegenheit, mal zu bummeln oder sich zumindest ein bisschen was anzuschauen.
Sieh es immer so, das du nur viel zu tun hast und nicht als Stress.
Stress kann man sich immer machen....auch wenns mal ruhiger ist. ;)

Hallo!

Wenn du shoppen möchtest, ist das LAGO empfehlenswert und die Altstadt soll auch sehr schön sein (hab es selber noch nicht geschafft, mal in der Altstadt unterwegs zu sein, und das, obwohl ich seit anderthalb Jahren nur 30 km weit weg wohne!)
Und der Hafen ist auch sehenswert, besonders abends, wenn die Sonne untergeht.... *seufz*

Hier noch was Geschichtliches:

Konstanz liegt am Bodensee auf einem schmalen Landrücken zwischen dem Ober- und dem Untersee. Hervorgegangen ist Konstanz aus einer keltisch-römischen Siedlung. Mitte des 5. Jh. Gründung des Bistums. Ab 1192 Entwicklung zur freien Reichsstadt. 1414-1418 Konstanzer Konzil, die grösste Kirchenversammlung des Mittelalters. 1548 Verlust der Reichsfreiheit. 1805 Anschluss an Baden.

Also, wie du siehst, dort wird es viel zu entdecken geben!

Grüssle vom Bodensee!
Asmodina


Ich war mal für einen Monat in Konstanz und als Nordlicht fand ich es wunderschön dort. Es liegt leider schon etwas länger zurück, daher weiß ich nicht, ob die Läden da in der Form noch existieren, die es damals dort gab. Ich erinnere mich an ein sehr geniales Pfannkuchenrestaurant, da kannst Du Pfannkuchen in allen Geschmacksrichtungen verkosten :sabber:
Aber das schönste an Konstanz finde ich, ist die Landschaft. Es ist einfach super idyllisch und für mich waren die Berge natürlich auch etwas besonderes. Und was ich auf jeden Fall ausnutzen würde ist die Tatsache, daß Frankreich, Italien und die Schweiz nur einen Katzensprung entfernt sind und man deshalb mal kurzfristig einen Wochenendtrip in die jeweiligenLänder machen kann! :rolleyes:


...und Österreich ist auch quasi um die Ecke :blumen:


Zitat (Heiabutzi @ 15.01.2008 12:05:37)
Ich war mal für einen Monat in Konstanz und als Nordlicht fand ich es wunderschön dort. Es liegt leider schon etwas länger zurück, daher weiß ich nicht, ob die Läden da in der Form noch existieren, die es damals dort gab. Ich erinnere mich an ein sehr geniales Pfannkuchenrestaurant, da kannst Du Pfannkuchen in allen Geschmacksrichtungen verkosten :sabber:
Aber das schönste an Konstanz finde ich, ist die Landschaft. Es ist einfach super idyllisch und für mich waren die Berge natürlich auch etwas besonderes. Und was ich auf jeden Fall ausnutzen würde ist die Tatsache, daß Frankreich, Italien und die Schweiz nur einen Katzensprung entfernt sind und man deshalb mal kurzfristig einen Wochenendtrip in die jeweiligenLänder machen kann! :rolleyes:

Mal sehen ob wir dazu kommen werden...! In Konstanz werden wir uns sicher umschauen und auch nach Lindau fahren.. aber weiter weg? ist ja wieder mit kosten verbunden.. Wir verdienen in der Zeit kaum etwas, und wenn dann geht es gleich wieder für den Flug drauf!

Haben und heute 6 Flüge rausgesucht.. (700€) der 7. ist dann der letzte wieder nach Hause.. hoffentlich!!!

Zitat (Trulli @ 15.01.2008 00:27:59)

fliegt da nix nach hause, als zürich ?


Leider nein, Zürich ist mit 1 Std Entfernung am nähesten....

Zitat (Undie @ 15.01.2008 02:10:18)

Sieh es immer so, das du nur viel zu tun hast und nicht als Stress.
Stress kann man sich immer machen....auch wenns mal ruhiger ist. ;)

Das werde ich mir merken!!! Hast du schön geschrieben! Danke.

Zitat (Asmodina @ 15.01.2008 04:58:14)
Hallo!

Wenn du shoppen möchtest, ist das LAGO empfehlenswert und die Altstadt soll auch sehr schön sein (hab es selber noch nicht geschafft, mal in der Altstadt unterwegs zu sein, und das, obwohl ich seit anderthalb Jahren nur 30 km weit weg wohne!)
Und der Hafen ist auch sehenswert, besonders abends, wenn die Sonne untergeht.... *seufz*

Hier noch was Geschichtliches:

Konstanz liegt am Bodensee auf einem schmalen Landrücken zwischen dem Ober- und dem Untersee. Hervorgegangen ist Konstanz aus einer keltisch-römischen Siedlung. Mitte des 5. Jh. Gründung des Bistums. Ab 1192 Entwicklung zur freien Reichsstadt. 1414-1418 Konstanzer Konzil, die grösste Kirchenversammlung des Mittelalters. 1548 Verlust der Reichsfreiheit. 1805 Anschluss an Baden.

Also, wie du siehst, dort wird es viel zu entdecken geben!

Grüssle vom Bodensee!
Asmodina

Uiii.. vielen Dank! Werde mir alles aufschreiben müssen, da ich dort sicher keine Internetverbindung haben werde...
Oh je... 4 Monate OHNE FM???? HILFEEEEEEEEEEEE!!!!

pfahlbauten in unteruhldingen sind auch sehenswert

so teure flüge ? auto günstiger ? mitfahrerzentrale ?

wo bist du denn zuhause ? oder bleibt mal dort, muß ja net jedes wochenende nach hause - ach doch , zum arbeiten ? hm


Zitat (Wormi @ 15.01.2008 22:55:35)
Oh je... 4 Monate OHNE FM???? HILFEEEEEEEEEEEE!!!!

Schau mal bei Mc Do....s vorbei, da gibts ne Stunde auf dem T-C.m Hotspot umsonst. Kannst also ein Notebook mitnehmen und surfen. Info kannst du dir ja ergoogeln oder hier nachlesen. :blumen:

Zitat (Trulli @ 15.01.2008 23:02:59)

so teure flüge ? auto günstiger ? mitfahrerzentrale ?

wo bist du denn zuhause ? oder bleibt mal dort, muß ja net jedes wochenende nach hause - ach doch , zum arbeiten ? hm

naja.. so teuer sind die nicht ca. 85€ und der teuerste ist 125€, ab Juni fängt die EM statt, in Österreich/Schweiz. und ab da sind auch die Flüge nach Zürich teuer, logisch - oder?

Mit dem Auto sind es über 700KM, d.h.über 6Std fahren und bei den Sprittpreisen.. ne danke!

wir fahren nicht jedes Wochenende nach Hause, 6Mal, quasi alle 2, 3, oder 4 Wochen verteilt!

also hannover ecke,..

au weia.

na dann,.. ich bin hier in HH .

germanwings hat grade günstige flüge,..


Zitat (mwh @ 15.01.2008 23:15:23)
Kannst also ein Notebook mitnehmen und surfen

Coole Idee, nur leider haben wir 1 Notebook und das kann ich nicht mitnehmen...
es sei denn mein Schatz kann eins von der Arbeit besorgen solange ich weg bin...???!!!

Zitat (Vogulisli @ 15.01.2008 12:08:14)
...und Österreich ist auch quasi um die Ecke :blumen:

Stimmt! Die Ösis! Die hatte ich gar nicht auf der Rechnung! :pfeifen: :D :ph34r:

:wub: konstanz ist einfach toll :D

zugsverbindungen richtung zürich sind gar nicht so schlecht. gibt sogar direkte verbindungen konstanz - kreuzlingen - weinfelden - frauenfeld - zürich
aber das kriegst du alles noch raus ;)
du solltest dringend essen im:
Pfannkuchen (beim hauptzoll), in der hafenkneipe (im sommer ist dort auch der biergarten offen), im mekong (nähe lago - einkaufszentrum), im DOM (dort kann man tatsächlich essen) oder im steakhaus (richtung singen). ach... ich könnt noch vieles aufzählen. einfach rein in die altstadt und ausprobieren :D
und vergiss die kleine schweiz nicht rofl die hat tatsächlich auch noch einiges zu bieten :pfeifen: st.gallen ist z.b. auch nicht weit. kreuzlingen ist leider leider nicht sooo spannend :wacko:

was soll ich noch erzählen? :rolleyes:

en gruess... von einer schweizerin, die viiiiiel zu selten in konstanz ist, seit sie in st. gallen wohnt :D


Zitat (Irene1970 @ 16.01.2008 21:00:17)
:wub: konstanz ist einfach toll :D

zugsverbindungen richtung zürich sind gar nicht so schlecht. gibt sogar direkte verbindungen konstanz - kreuzlingen - weinfelden - frauenfeld - zürich
aber das kriegst du alles noch raus ;)


kannst du mir evtl noch sagen was so eine Fahrt kostet??

Zitat (Irene1970 @ 16.01.2008 21:00:17)
was soll ich noch erzählen? :rolleyes:

en gruess... von einer schweizerin, die viiiiiel zu selten in konstanz ist, seit sie in st. gallen wohnt :D

Alles was ich noch wissen müsste.. vielen Dank für deine Info´s!!! :bussi:

grüßle wormi :blumen:

mit oder ohne halbtagsabo?
normaler preis ist gem. SBB fr. 27.- für eine einfache fahrt. retour = 54.-
hast du aber das halbtagsabo, dann kostest dch die fahrt jeweils die hälfte.
ich würd mal gucken unter sbb oder du fragst vor ort am schweizer bahnhof in konstanz. gibt ja auch die mehrfahrtenkarten und weiss der geier was noch alles.
... ich fahr im moment grad nicht mehr bahn ... :pfeifen:


Zitat (Wormi @ 16.01.2008 21:19:28)
Alles was ich noch wissen müsste.. vielen Dank für deine Info´s!!! :bussi:

grüßle wormi :blumen:

also was du dringend noch wissen musst aus der bodensee-region:
die deutsche seite ist viiiiel schöner... da hat man so eine herrliche aussicht auf die schöne schweiz rofl
an den bahnhöfen gibt's velo-verleihe. dann kannst du wunderbar mal um den see radeln, gibt ja überall spezielle velowege.

oh... :rolleyes: velo = fahrrad :pfeifen:

ich persönlich finde den untersee viel schöner. kenne aber da mehrheitlich hald die schweizer seite besser.

grüessli
irene :blumen:

kann man irgendwo am Flughafen oder in der Nähe kostenlos parken???

3 Tage kosten 68 CHF = 41,61€ wären dann so ca 180€ :wacko:


Zitat (Wormi @ 17.01.2008 00:11:43)
kann man irgendwo am Flughafen oder in der Nähe kostenlos parken???

3 Tage kosten 68 CHF = 41,61€ wären dann so ca 180€ :wacko:

in der nähe vom flughafen was zu finden zum gratis parkieren... das dürfte eher schwierig sein. ihr würd die bahn nehmen...

grüessli
irene :blumen:

Zitat
Wenn du shoppen möchtest, ist das LAGO empfehlenswert


Nunja.. eine Einkaufsmeile wie in jeder anderen größeren Stadt auch. Nichts berauschendes, meiner Meinung nach. Ich komme übrigens aus der unmittelbaren Nachbarschaft von Konstanz, bin jetzt aber zum Studieren nach Freiburg.

Essen: Wenn du etwas Geld übrig haben solltest (sooo teuer ist es nicht, aber ein wenig gehoben) dann geh ins Steg 4, direkt am Fährhafen. Traumhafte Aussicht, geniales Essen. Billig aber auch verdammt gut ist das Defne. Ein Versuch ist auch immer Kuyu Kebap wert - wohl die einzige Dönerbude, die von einem Gourmetführer (der ansässigen Seezunge) empfohlen wird: Fleisch aus heimischer Produktion, alles absolut frisch und lecker. Dönerbude ist eigentlich allein schon die Untertreibung des Jahrhunderts.. Im Brauhaus lässt es sich auch gut speisen, die Atmosphäre ist durch die herumstehenden Gärkessel auch sehr gemütlich. Über den Geschmack von Ruppaner selbst lässt sich nun streiten, aber nunja..
Bei gelegentlichen nächtlichen Ausflügen, darfst du dir den Schnitzelpeter und den Seeteufel nicht entgehen lassen, wer das nicht kennt war nie in Konstanz ;)

Ansonsten: Theater in KN ist auch immer einen Ausflug wert. Die wärmeren Momente am besten am Hörnle verbringen. Es gibt viele schöne Ecken in Konstanz abseits der Touristenpfade, einfach mal drauflos laufen. Sooo groß ist die Stadt ja auch nicht..

//Edit: Flughafen Basel ist nicht weiter und mitm Zug sehr gut zu erreichen..

Bearbeitet von krupuk am 17.01.2008 20:57:56

Zitat (Irene1970 @ 17.01.2008 20:33:21)
in der nähe vom flughafen was zu finden zum gratis parkieren... das dürfte eher schwierig sein. ihr würd die bahn nehmen...

grüessli
irene :blumen:

Da gibt es nur ein kleines Problem.. die einzige Verbindung nach Zürich geht über Nacht u man fährt über 5 Std. :angry: Unser Flieger geht früh um 6:40 und da schlafen die andedren Züge wohl noch.. deshalb kam uns der Gedanke mit dem Auto hin zu fahren!

Zitat (krupuk @ 17.01.2008 20:57:12)
Essen: Wenn du etwas Geld übrig haben solltest (sooo teuer ist es nicht, aber ein wenig gehoben) dann geh ins Steg 4, direkt am Fährhafen. Traumhafte Aussicht, geniales Essen. Billig aber auch verdammt gut ist das Defne. Ein Versuch ist auch immer Kuyu Kebap wert - wohl die einzige Dönerbude, die von einem Gourmetführer (der ansässigen Seezunge) empfohlen wird: Fleisch aus heimischer Produktion, alles absolut frisch und lecker. Dönerbude ist eigentlich allein schon die Untertreibung des Jahrhunderts.. Im Brauhaus lässt es sich auch gut speisen, die Atmosphäre ist durch die herumstehenden Gärkessel auch sehr gemütlich. Über den Geschmack von Ruppaner selbst lässt sich nun streiten, aber nunja..
Bei gelegentlichen nächtlichen Ausflügen, darfst du dir den Schnitzelpeter und den Seeteufel nicht entgehen lassen, wer das nicht kennt war nie in Konstanz ;)

Ansonsten: Theater in KN ist auch immer einen Ausflug wert. Die wärmeren Momente am besten am Hörnle verbringen. Es gibt viele schöne Ecken in Konstanz abseits der Touristenpfade, einfach mal drauflos laufen. Sooo groß ist die Stadt ja auch nicht..

//Edit: Flughafen Basel ist nicht weiter und mitm Zug sehr gut zu erreichen..

Sehr gut, vielen Dank.. habe alles notiert.. ich bin schon total gespannt..
irgendwie ist die Schule gerade zweitrangig geworden - bei so vielen guten Tipps.

Basel wird nicht von Hannover angeflogen.. jedenfalls nicht bei Air Berlin!

habe vorhin mal geschaut.. fast alle eure Tipps sind zu Fuss zu erreichen...
bin schon total gespannt!!!
Bissel muss ich mich noch gedulden...

Nochmals vielen Dank!

wormi

Bearbeitet von Wormi am 20.01.2008 00:44:49


Sonntag in einer Woche (30.03.) geht´s los...

bin schon total aufgeregt und gespannt!

..und ´n bisel bammel hab ich auch... :(


Und, erste Erfahrungen? Schon Tipps umgesetzt? Bin neugierig, wie es dir gefällt!


Hallo zusammen...

Konstanz war herrlich schön!
Habe zwar nicht viel gesehen (fast gar nichts), war ganz am anfang mal auf der insel mainau, sehr schön wenn man blumen mag!
Zum schluss hatte ich keine lust mehr zu kochen also bin ich oft essen gegangen.
man kann ja nicht nur lernen, man brauchte ja auch Nervennahrung!

Hit Liste:

1. La Bodega eine kleine süße Tapasbar mit typischen spanischen Speisen SEHR SEHR LECKER!! man muss allerdings immer reservieren!

2. La Paesasna ein typisches Italienisches Restaurant mit klassischen Speisen auch der Sardischen Region, Mittagstisch günstig und absolut mega lecker!

3. Tolle Knolle (Das Kartoffelhaus) dort ist für jeden geschmack etwas dabei!Sehr lecker, vor allem der Nachtisch!gebackene Apfelringe!

4. Deli im Lago dort gibt es sehr lecker Sushi und andere wechselnde Gerichte. Besonders zu empfehlen, Donnerstag abends live Musik.

5. Pinocchio eine Freude für den Gaumen, leider nicht für´s Portmonee doch ein besuch und jeder Cent ist es Wert dort ausgegeben zu werden.
ein toller italiener mit sehr nettem Personal und Chef, excelente Küche! etwas gehobener!

6. Das Vogelhaus ein tolles Kaffee, total ausgefallen mit leckeren Getränken und einer kleinen Auswahl an Speisen. besonders zu empfehlen: DAS BRUZZELBROT!

7. Mekong ein Thailänder, die Karte ist zwar etwas kleiner doch die Speisen sind absolut lecker, reichlich und sehr gut bekömmlich! Preislich Top!

8.ARAN 4 Jahreszeiten dort kann man eine leckere Brotzeit abhalten. Tolle Brotsorten eine riesen Auswahl an aufstrichen.. leider auch etwas teurer..

9. Für Studenten: gegenüber vom Lago ist Pizzeria.
Jede Pizza für Studenten zum Mitnehmen 4,90€ sehr lecker!

10. Das Schottenstübchen dort habe ich auch sehr sehr oft Pizza gegessen.. Sehr lecker!! besonders Pizza a la Chef!

11. Untere Sonne - typische deutsche Gerichte,sehr gute Küche und für jeden Geschmack ist was dabei!

12. Augustiner Biergarten! War der ABSOLUTE WAHNSINN ZUR EM!!!

denke das wars erstmal...
was mir auch aufgefallen ist das das Brot dort beim Bäcker toatl lecker schmeckt. Habe mir jeden Tag ind er schule eine belegte Sals-Seele geholt.. die werde ich echt vermissen!

wormi

hab was vergessen: Kuyu Kebab war ein absoluter reinfall, hat total ekelhaft geschmeckt und der ganze laden sah nicht besonders gepflegt aus.
Steg 4 war ich auch oft BESONDERS zu EM als SPANIEN EUROPAMEISTER :wub: wurde! auch sehr zu empfehlen!

Bearbeitet von Wormi am 23.08.2008 21:32:02


Hallo,

ich hoffe du hast dich gut eingelebt!

Wenn es dir noch immer Langweilig ist schau doch mal hier rein:

Werbung entfernt - Bitte an die Forumsregeln halten !

Bearbeitet von Jeanette am 05.09.2008 11:09:36



Kostenloser Newsletter