Alte Apfelsorten mit Brottrunk gespritzt


Ich bin auf der Suche nach einer Frau, die in der Bodensee-Region eine Apfel-Plantage betreibt und dort die "alten" Apfelsorten anbaut. Damit aber noch lange nicht genug. "Gespritzt" werden ihre Äpfel ausschließlich mit Brottrunk. Die Äpfel bleiben bis zu vollständigen Reife am Baum, denn erst dann entwickelt sich das Aroma des Apfels perfekt. Auch die Vitamine sind dann im vollen Umfang vorhanden.
Wer einmal in einen solchen Apfel gebissen hat, der möchte nie mehr andere Äpfel essen. Denn die werden meistens ja viel zu früh geerntet, eingewachst und in Kühlhäusern unter Stickstoff gelagert, um den Reifeprozess hinaus zu zögern. Und so was sollen wir dann essen. Natürlich sehen solche Äpfel schön aus, entscheidend ist doch aber der Geschmack.
Die Äpfel von ?? Tilli, Zilli, ??? (ich weiß den Namen leider nicht mehr, darum brauche ich Eure Hilfe!!!) sehen zwar nicht so schön aus, haben auch teilweise Flecken vom Regen, der Geschmack ist jedoch einmalig.
Ich möchte dort unbedingt wieder meine Äpfel kaufen, wer kann mir also weiter helfen, mit der Adresse oder Telefon-Nummer?
Und wie gesagt, irgend wo in der Bodensee-Gegend!

Vielen herzlichen Dank


Na, wenn die Lady 'ne ganze Plantagen-Bepflanzung mit Brottrunk "spritzt", sind das teure Äppel!- Der "Original-K.nne-Brottrunk" ist nämlich nicht ganz billig.

Und im Bezug auf die Existenz der Apfel-Tante kann ich Dir leider nicht helfen.- hast Du mal bei Frau Gockel unter "Äpfel mit Bruttrunk spritzen" geschaut?- So eine Idee...

Gruß...IsiLangmut


Hallo,Oli !
:blumen:
Dies
hab ich bei G***e für dich gefunden. :blumen:

VLG :blumen:
Pompe

Bearbeitet von Pompe am 17.06.2011 15:05:37


:heul:
Hallo Pompe, leider ist das nicht die Apfel-Tante, denn das hier ist schon wieder ein viel zu großer Betrieb. Diese Frau lagert die Äpfel in ihrem eigenen Schopf. Ich könnt mich wirklich ärgern, dass ich das damals nicht besser aufgeschrieben habe. Sie stellt aus ihren Äpfeln auch einen hervorragenden Apfelsaft her, so was hast Du noch nie getrunken! Und im Winter wird dann auch noch Trockenobst hergestellt. Wenn wir diese Apfel-Mama wieder finden, dann bin ich echt glücklich!


Hallo,Oli ! :blumen: :blumen:

Schade,daß ich dir nicht weiterhelfen konnte. :heul: Aber ich hoffe,daß du die Apfeltante bald findest.

Viel Glück und viele Grüße :blumen:
Pompe



Kostenloser Newsletter