Fusselige Decke: Hilfe meine Decke fusselt


Hallo zusammen,
ich hoffe das mir hier irgendjemand helfen kann.
Ich habe eine große Wolldecke die aus Dralon besteht und diese Decke fusselt extrem arg, obwohl ich sie mittlerweile schon drei mal gewaschen und getrocknet habe.
Ich weiß einfach nicht mehr weiter, da das ziemlich nervig ist, wenn überall im Zimmer die Fussel herum fliegen...

Kann mir jemand helfen???


fusselrolle schon probiert?

ich habe auch so eine, die ist jetzt nur im auto für den fall aller fälle.


Weiterwaschen, am besten mit einem Schuß Essig im Weichspülgang und ohne Weichspülmittel... ^_^


Und das soll helfen??
Denn mit der Fusselrolle klappt das nicht - einmal drüber und ich kann das Klebeblatt abziehen :hmm: Brauche ich also hochgerechnet 10 Rollen......

Und wie oft noch waschen?? 10 x oder lieber die Decke wegwerfen, bevor man soviel Energie verschwendet?? :verwirrt:
Aber es war ein Geschenk und sie ist so hübsch: grau mit ner Mickey Maus drauf.

Kann es sein, daß ich mal was von Einfrieren oder sowas in der Richtung gehört habe??

Grüßle von Leia
:winkewinke:


hm..habe das gleiche problem mit meiner Decke..100% Polyester, die fusselt so sehr dass schon teilweise so kleine kahle Stellen drin sind! Hab mich daher auch noch gar nicht getraut sie zu waschen...liegt nun im Schrank und dümpelt vor sich hin...möchte keine von Fusseln verstopfte WM riskieren! :D


schon mal mit dem trockner aufgefrischt, oder nach dem waschen reingetan?
wie ich vor einem jahr schon geschrieben habe ist meine im auto gelandet weil ich es auf gegeben habe. :trösten:


Hatte ebenfalls eine doofe Decke, die so fusselt. Naja, um ehrlich zu sein sogar zwei. Die sah gut aus und war preiswert( Verstand ausgesetzt).
Ich dachte , da nimmst Du eine für Dich und die andere, da haste mal was zu verschenken.
Jede einzeln gewaschen und weichgespült. Ach, so schön flauschig, wie die waren. Bloß in der Luft ware auch laufend solche Kleinstteile.*hust,hust*
Ich habe eine Wutanfall bekommen und sie alle beide entsorgt. Was ich nicht sehe, ärgert mich nicht ganz so dolle.
Außer jetzt, da ärgere ich mich doch wieder rückwirkend, was der Handel uns doch oft für einen Mist verkauft.



Kostenloser Newsletter