Hilfe! "Grillfleck" auf neuer Hose: Fleckentfernung


Ich war am Wochenende zum Grillen eingeladen und zog meine neue hellblaue Hose an. Auf meinem Teller landete ein leckerer Spieß mit mariniertem Putenfleisch. Leider landete ein Stück Fleisch dann auch auf meiner neuen Hose. Ich versuchte sofort mit Spülmittel erste Hilfe zu leisten. Ziemlich erfolglos. Vor der Wäsche rückte ich dem Fleck mit "Vanish Oxy" zu Leibe. Dann normale Wäsche in der Maschine. Nach der Wäsche prangte der dunkelbraune Fleck leider noch immer auf der Hose. Soll es das nun gewesen sein? Vielleicht hat noch einer einen hilfreichen Tipp???

Vielen Dank
Beate


Hm Marinade ist natürlich etwas kompliziert, da sie aus mehreren Substanzen besteht. Natürlich Fett, dann aber auch sowas wie Ketchup, Paprikapulver ujnd ähnliches, was schöne Flecken gibt.
Ich würde es einmal mit Gallseife probieren, um die Öle und Fette herauszubekommen.

Wenn du da aber noch Paprikaflecken drin hast, kanns schwer werden, ich würde ja evtl ein chlorhaltiges Mittel ausprobieren, bezweifle aber, dass deine hellblaue Hose das farbtechnisch überlebt.



Kostenloser Newsletter