Kühlschranktorten: Wie lange sind sie haltbar?


Hallo!

Wie lange sind "Kühlschranktorten", die auf Milchprodukten wie Sahne, Joghurt, Frischkäse oder Buttermilch basieren (mit Gelatine, ohne rohes Ei) eigentlich haltbar, wenn man sie vorwiegend kühl aufbewahrt?
Bei einigen Rezepten steht dabei, daß man die Torten schon am Vortag machen kann. Das heißt vermutlich, daß sie am Tag danach auf jeden Fall noch lecker und genießbar sind. Aber wie lange noch danach?

Kann man sowas eigentlich auch einfrieren, wenn man von einer Feier viel übrig hat?
Habt ihr Erfahrungen damit?

Viele Grüße
Schelmin


Wenn alle Zutaten richtig frisch sind, mindestens fünf Tage. Die Zutaten sind doch auch länger haltbar.

Tante Edit: Einfrieren kann man die sicher.

Bearbeitet von Aquatouch am 17.07.2008 17:33:04


Zitat (Schelmin @ 17.07.2008 17:29:56)
Hallo!

Wie lange sind "Kühlschranktorten", die auf Milchprodukten wie Sahne, Joghurt, Frischkäse oder Buttermilch basieren (mit Gelatine, ohne rohes Ei) eigentlich haltbar, wenn man sie vorwiegend kühl aufbewahrt?
Bei einigen Rezepten steht dabei, daß man die Torten schon am Vortag machen kann. Das heißt vermutlich, daß sie am Tag danach auf jeden Fall noch lecker und genießbar sind. Aber wie lange noch danach?

Kann man sowas eigentlich auch einfrieren, wenn man von einer Feier viel übrig hat?
Habt ihr Erfahrungen damit?

Viele Grüße
Schelmin

In den Rezepten steht es deswegen, dass man einige Torten einen Tag vorher machen kann/sollte, weil sie eine bestimmte Zeit zum Kühlen brauchen.

Man kann sie auf alle Fälle einfrieren. Nachher aufgetaut schmecken sie immer noch super. :sabber:


Kostenloser Newsletter