Schimmelflecken im Kinderwagen ? Bitte dringend um Tipps !!!


Liebe Muttis, in 2 Wochen kommt das Enkelkind auf die Welt, und in dem Kinderwagen, den wir bei uns in der Gärtnerei in einem leerstehenden Zimmer untergestellt haben, habe ich vor ein paar Wochen ein Bund Lavendel hineingelegt, damit es im Wagen ( gebraucht )gut riecht...
Heute geh ich mal gucken und wollte riechen, da seh ich doch glatt, das der Lavendelbund geschimmelt hat und leider auch dunkle Schimmelflecken auf dem Stoff in der Tragetasche hinterlassen hat ! Das hat mich umgehauen !
Ich hab gleich mit Essigwasser behandelt, aber jetzt stellt sich mir die Frage: Wie krieg ich zuverlässig die Schimmelsporen im Stoff weg ? Die soll das Kind ja nicht einatmen ? Sagrotan, Kodan.....? Tötet das die Sporen wirklich ab, der Alkohol ist nicht schlimm, der verfliegt wieder. Was ist mit Schimmelspray ? Das tötet wohl den Schimmel, aber was ist mit den chemischen Zusätzen ? Bleiben die im Stoff und schaden die den Atemwegen des Babies ?
Die Flecken selbst stören mich nicht, und es liegt ja immer eine Decke drin.

Wir können doch keinen neuen Kinderwagen kaufen, wegen so einem kleinen Fleck ( ca. 3 mal 8 cm, aber leider in Kopfhöhe ), oder wohl doch ???

Bitte um eure Meinung und Ratschläge , Danke ! :blumen:


Hallo Violina,

Ich würde sowas wie Kodan nehmen, das killt normalerweise alles. Sagrotan... ich glaub da ist auch noch ein Haufen extra-Zeug drin, das riecht so grauslig chemisch.
Am besten reichlich mit Kodan, auch mehrmals, einsprühen und gut durchtrocknen lassen.
Vielleicht kann man den Teil, der Schimmel hat auch abnehmen und in den Trockner stecken?


Viel Glück!


Mit Essig hat man die Sporen schon zerstört, glaub ich. Versuchs vielleicht nochmal mit reinem Essig. Das Zeug ist ne Säure, Schimmel ist eiweißhaltig, und das kann gegen Säure nicht bestehen.
Aber wenn du total sichergehen willst: Nochmal reinigen, gut lüften und trocknen, den Fleck großzügig mit nem Stück Folie bekleben, noch n Stück Stoff drüber und dann noch n Laken oder sowas extra. Dann kommt da echt nix mehr durch, vor allem dann nicht, wenn mans ab und an wiederholt.


Danke, ihr Beiden....Dann war meine erste Reaktion mit Essig doch ganz gut. Und Kodan hab ich auch schon draufgesprüht....Jetzt lass ich alles gut abtrocknen, stells an die Sonne, und dann kann der Kleene kommen....
Puh ! Da biste noch nicht mal rechtschaffen Oma, und schon kommste in Stress... :o


Wollte nur kurz erzählen: hab mich in der Apotheke erkundigt, also Kodan Spray vernichtet zu 100 % die Schimmelsporen ! Die dunklen Flecken sind nur die Reste des Schimmelkörpers, aber Sporen - nix mehr !

Nur zur Kenntnisnahme, für die, die vielleicht auch Schimmelsporen in Stoff haben !

Trotzdem Danke für geleistete Hilfe !



Kostenloser Newsletter