Kreidestift Flecken! HILFE!


Hallo,

ich hoffe hier kann mir jemand helfen!

Ich habe auf meinem Lieblingspullover mehrere Flecken von einem Kreidestift (rot).
Wer die nich kennt, das sind so Stifte mit flüssiger Kreide auf Wasserbasis. Dachte eigentlich wenn ich es wasche müsste es ja rausgehen, weils auf Wasserbasis ist, aber nix ... nichtmal heller geworden :heul:
Ach so der Pullover is gelb und aus 100% Baumwolle.
Hat jemand eine Idee wie ich das wieder rausbekomme?????

LG snuggle


versuche es mit handwäsche und spüli.
bei dieser kreide ist auch einwenig fett mit drinn, das schreiben die bloß nicht drauf.
hatte mich auch mal damit bekleckert.


Vielen Dank für Deinen Tip.
Habs auch gleich ausprobiert, aber leider hat auch das nicht geholfen, hatte aber das Gefühl, dass die Flecken nach festem schrubben mit einem Schwamm ein kleines bisschen heller geworden sind. Aber leider nicht sehr viel.
Ich versteh das auch nich, das ist doch eigentlich nur flüssige Kreide, warum bekommt man das so schlecht raus?

Vielleicht hat ja jemand noch ne andere Idee?

snuggle


Versuchs mal mit Gallseife. Schoen lange einwirken lassen und dann vielleicht auf 60 Grad waschen.

Ich habe mal extra staubfreie Kreise gekauft, die auch nicht billig war. Leider staubte sie und ich hatte Flecken auf dem Teppich, die ich nur mit Muehe wieder rausbekommen habe.



Kostenloser Newsletter