Geruchskiller für unterwegs: Suche mobile Geruchsentferner


Kennt jemand von Euch Sprays o.ä. für unterwegs ,um Gerüche auf der Kleidung zu beseitigen,wenn man zB auf den Rock was verschüttet hat,und es riecht penetrant,Man hat ja unterwegs,zB beim Shopping, auch nicht immer ein Ersatzkleidungsstück dabei,oder zB . Gerüche bei älteren Leuten durch Inkontinenz usw., Hab es schon mit Deo Sprays versucht,aber die "schaffen es nicht" Für Tipps von Euch wäre ich dankbar! Gruss Frank.


hallo Ladykiller,

bekannt ist mir keins, aber ich würde mir etwas Febrais (schreibt man das so?) in einen kleinem Pumpzerstäuber abfüllen und dies in der Hand- oder Jackentasche mitführen.


Hallo Ladykiller.Als Spray ist mir auch nur Ferbrays (ich weiß auch nicht, ob das so geschr. wird ) bekannt.I ch habe zu meinem Geburtstag (nicht weil ich rieche sonde weil ich mich immer bekeckere) etwas schönes bekommen.Das ist ein kleiner Beutel der in jede Handtasche paßt und dort sind Tücher drin zum Flecken entfernen.Die Tücher haben aber auch einen angenehmen Duft an sich.Das ist eine weiße Tüte mit grüner Schrift drauf.Auf der Tüte steht :Mini Wipes Towelettes :Und darunter steht :CONTAINS 24 TOWELETTES. Ich weiß zwar nicht ob dir das hilft,aber ein Versuch ist es wert. Tschüß Bienerli.


Spontan hätte ich jetzt an dieses hier gedacht.... Ich habe da aber keine Erfahrung mit. Hat das schon mal jemand ausprobiert???


LG Letrina2008


Etwas Natronpulver in eine kleine Dose abfüllen. Kann man leicht überall einstecken.
Wirkt sehr gut gegen Gerüche. Einfach die Stellen damit einreiben und etwas einwirken lassen. Dann ausbürsten.

Ciao
Elisabeth


... ich kenn da nur einen...

-VORSICHT-


Zitat (Letrina2008 @ 18.02.2009 21:36:19)
Spontan hätte ich jetzt an dieses hier gedacht.... Ich habe da aber keine Erfahrung mit. Hat das schon mal jemand ausprobiert???


LG Letrina2008

Ich habe es noch nicht ausprobiert. Neulich war aber ein Test im Fernsehen, da hat es sehr schlecht abgeschnitten.

Ich glaub, das soll nur gegen Flecken helfen, was es in dem Test auch nur mangelhaft getan hat. Unangenehme Gerüche beseitigt es aber ganz sicher nicht. Ich würde mir auch - wie schon vorab beschrieben - etwas Febreze in einen kleinen Zerstäuber abfüllen und dann für alle Eventualitäten immer in der Handtasche mitnehmen. Muß gerade daran denken, daß ich mir mal im Büro eine Tasse Kaffee über den Rock gegossen habe, den Fleck konnte ich zwar einigermaßen rauswaschen, aber der Geruch vom Kaffee hat mich bis nach Hause begleitet. War nicht so prickelnd, denn zu dieser Zeit fuhr ich noch mit der Bahn zur Arbeit und ich denke, der eine oder andere Mitfahrer hat diesen abgestandenen Kaffeegeruch auch noch bemerkt. <_<


Murmeltier

Habe gerade gesehen, Du bist ja männlich und hast vermutlich keine Handtasche dabei. Aber so ein kleiner Zerstäuber paßt sicher auch in die Jackentasche.

Bearbeitet von Murmeltier am 19.02.2009 12:05:43


Zitat (Murmeltier @ 19.02.2009 12:03:00)
Muß gerade daran denken, daß ich mir mal im Büro eine Tasse Kaffee über den Rock gegossen habe, den Fleck konnte ich zwar einigermaßen rauswaschen, aber der Geruch vom Kaffee hat mich bis nach Hause begleitet. War nicht so prickelnd, denn zu dieser Zeit fuhr ich noch mit der Bahn zur Arbeit und ich denke, der eine oder andere Mitfahrer hat diesen abgestandenen Kaffeegeruch auch noch bemerkt. <_<



Ich sitze aber lieber neben jemanden im Zug, der nach Kaffee riecht, als neben jemanden, der nach eine Woche Wasserrechnung nicht bezahlt duftet.

also febreze( habe es abgeschrieben, von der flasche) ist ein sehr guter tipp.

und für kleine gerüche, nimmst du das mit edelstahlseife, etwas wasser findest du über all.
nur anfeuchten und etwas rubbeln der geruch ist weg.
passt über all rein und für alte menschen ist es auch ein handschmeichler.



Kostenloser Newsletter