Nervig: wenn das Forum so langsam aufgeht


... ob das Problem ihr auch habt weiß ich nicht, vermute es halt auch mal, weil alle anderen Seiten im Netz (auch Foren) bei recht gut aufgehen

aber dieses Forum hier plagt sich beim Starten, beim Posten, beim Durchblättern - es ist so mühsam, dass ich schon lieber die Seite meide als sie aufzumachen. Kann es daran liegen, dass in letzter Zeit ein enormer Anlauf darauf ist,

... wird es sich bessern ?

:wacko:


Hallo esra, bei mir funktioniert es fast wieder normal, vor einigen Tagen kam ich manchmal überhaupt nicht auf diese Seite. Der Ansturm nach der Sendung im Fernsehen hat die Seite wohl total überlastet. Das wird aber wieder, hoffe ich .


das forum war die letzten Tage ziemlich überlastet, da wir ja bei günther jauch (stern tv) aufgetreten sind. Inzwischen beruhigt sich aber wieder alles etwas und so ist auch das forum wieder schneller geworden!


Ich hatte das Problem auch. Aber heute alles wieder in Butter :) Ich koennte heulen, dass ich unsere Bossys nicht sehen konnte in der Jauchsendung :huh:
Fledi :rolleyes:


Zitat (Bernhard @ 11.09.2005 - 13:02:17)
das forum war die letzten Tage ziemlich überlastet, da wir ja bei günther jauch (stern tv) aufgetreten sind. Inzwischen beruhigt sich aber wieder alles etwas und so ist auch das forum wieder schneller geworden!

Hi Bernhard,

Naja, sooo viele Zugriffe auf frag-mutti.de waren es ja auch wieder nicht, dass euer Server dermaßen in die Knie gehen muss. Wenn nur 10-15 Leute drin sind, geht schon fast nix mehr. Für eine so beliebte Site wie frag-mutti ist diese Performance etwas dürftig.

Vielleicht solltet ihr erwägen, zu einem leistungsfähigeren Provider zu wechseln, sonst kann das Ganze ja nicht mehr wachsen.

Schlund & Partner in Karlsruhe (www.schlund.de) als Provider kann ich empfehlen, wenn auch nicht ganz billg. Und wehe, man bezahlt deren Rechnung nicht sofort, dann ist die Site ganz schnell offline. Mit einem eigenen Server dort ist man aber permancemässig recht gut dran.

Gruss, Kjuu

Zitat (kjuu @ 11.09.2005 - 13:31:15)
Zitat (Bernhard @ 11.09.2005 - 13:02:17)
das forum war die letzten Tage ziemlich überlastet, da wir ja bei günther jauch (stern tv) aufgetreten sind. Inzwischen beruhigt sich aber wieder alles etwas und so ist auch das forum wieder schneller geworden!

Hi Bernhard,

Naja, sooo viele Zugriffe auf frag-mutti.de waren es ja auch wieder nicht, dass euer Server dermaßen in die Knie gehen muss. Wenn nur 10-15 Leute drin sind, geht schon fast nix mehr. Für eine so beliebte Site wie frag-mutti ist diese Performance etwas dürftig.

Vielleicht solltet ihr erwägen, zu einem leistungsfähigeren Provider zu wechseln, sonst kann das Ganze ja nicht mehr wachsen.

Schlund & Partner in Karlsruhe (www.schlund.de) als Provider kann ich empfehlen, wenn auch nicht ganz billg. Und wehe, man bezahlt deren Rechnung nicht sofort, dann ist die Site ganz schnell offline. Mit einem eigenen Server dort ist man aber permancemässig recht gut dran.

Gruss, Kjuu

Aber hallo. So ist es nun auch nicht. Ich hatte 21 Mitglieder und 75 Gaeste gesehen. Wenns bei dir was auf die Knie geht bei 15 bis 20 Members, glaube ich nicht, dass dies am Forum liegt. Das kommt sehr oft vor. Und ich hatte nie Probleme.
Fledi :rolleyes:
Ach bestes Beispiel nun. Genau jetzt 66 Gaeste und 14 Muttis hier. Und es flutscht wie nichts. :)

Bearbeitet von fledermaus am 11.09.2005 13:41:03

Stimmt, Fledi, bei nur so ein paar Leuten hätte sicherlich alles funktioniert,
aber les mal das hier:


Online Rekord: 307 Benutzer, am 08.09.2005 - 10:21:35

Das habe ich nicht mitgekriegt, aber 200 Gäste hab ich auch mal gesehen!

Bearbeitet von anitram.sunny am 11.09.2005 13:42:24


Zitat (anitram.sunny @ 11.09.2005 - 13:40:15)
Stimmt, Fledi, bei nur so ein paar Leuten hätte sicherlich alles funktioniert,
aber les mal das hier:


Online Rekord: 307 Benutzer, am 08.09.2005 - 10:21:35

Das habe ich nicht mitgekriegt, aber 200 Gäste hab ich auch mal gesehen!

Das ist obercool :) 307 Benutzer ? Da wuerde ichs ja verstehen wenn was versagt. lol
Fledi :rolleyes:

Zitat (kjuu @ 11.09.2005 - 13:31:15)
Vielleicht solltet ihr erwägen, zu einem leistungsfähigeren Provider zu wechseln, sonst kann das Ganze ja nicht mehr wachsen.

Schön und gut, solche Dinge sind aber auch immer mit einem gehörigem Kostenaufwand verbunden. Bislang machen Bernhard und HaJö das ganze auf gemeinnütziger Basis. Alternativ wäre das halbe Forum dann mit Werbung vollgepflastert und ob uns das gefallen würde... :blink:

oder wir spenden :applaus:

10 Euro im Vierteljahr für stundenlanges Freizeitvergnügen, das müßte doch drin sein. Überlegt mal, was kostet ein Kinobesuch, wieviele DVDs kann man für 10.--Euro ausleihen, was kosten Bücher, ein Restaurantbesuch ein Zoobesuch, ein Kneipen - oder Biergartenbesuch, Zeitschriften ein Konzertbesuch, ... kann jede/r beliebig selber weiterführen. :pfeifen:

Also, spendet und honoriert auch damit Bernhards und Hans Jörgs Engagement. Und vielleicht reichts auch für ne bessere Performance oder Server oder Provider oder so. :lol:

Liebe Grüße
Bücherwurm


Zitat
Das kommt sehr oft vor. Und ich hatte nie Probleme.

schön für dich......
aber es harzt eben trotzdem :angry: :angry:

wäre auch fürs spenden, man gibt ja das geld für blödsinnigere sachen aus :lol:

Zitat (kjuu @ 11.09.2005 - 13:31:15)
Zitat (Bernhard @ 11.09.2005 - 13:02:17)
das forum war die letzten Tage ziemlich überlastet, da wir ja bei günther jauch (stern tv) aufgetreten sind. Inzwischen beruhigt sich aber wieder alles etwas und so ist auch das forum wieder schneller geworden!

Hi Bernhard,

Naja, sooo viele Zugriffe auf frag-mutti.de waren es ja auch wieder nicht, dass euer Server dermaßen in die Knie gehen muss. Wenn nur 10-15 Leute drin sind, geht schon fast nix mehr. Für eine so beliebte Site wie frag-mutti ist diese Performance etwas dürftig.

Vielleicht solltet ihr erwägen, zu einem leistungsfähigeren Provider zu wechseln, sonst kann das Ganze ja nicht mehr wachsen.

Schlund & Partner in Karlsruhe (www.schlund.de) als Provider kann ich empfehlen, wenn auch nicht ganz billg. Und wehe, man bezahlt deren Rechnung nicht sofort, dann ist die Site ganz schnell offline. Mit einem eigenen Server dort ist man aber permancemässig recht gut dran.

Gruss, Kjuu

@kjuu: Schlund + P. machen mit 1&1 gemeinsame Sache und von denen kann ich widerum nur abraten. Ich hatte mit denen Probleme wegen eines Fehlers der bei denen gemacht worden war und bekam die nach Wochen erst los, nachdem ich die Jungs von heise (c't) über die Rubrik "Vorsicht Kunde" eingeschaltet habe...in höchstem Maße unseriös, die Leute...

Klar gibt es immer gute und schlechte Erfahrungen, Bernhard findet schon den richtigen provider, wenn er einen anderen möchte :-)

Grüße
Murphy

Ich fände das auch prima mit dem Spenden.
Wenn jeder 10,0o Euro im Vierteljahr gäbe,
sind das nur gut 3,00 Euro im Monat.
Wenn man sich mal überlegt, wieviel Spaß wir dafür haben!

Es kann sicher auch weniger sein, wie wäre es mit 5,- Euro, wenn
es jemand zu viel ist. Ich finde die Idee toll, man gibt für soviel
sinnlose Sachen Geld aus.


Danke, bonny :blumen:

Danke, sunny :blumen:



Kostenloser Newsletter