rhabarber auffrischen: rhabarber - nicht ganz frisch - schälen


hoffe ihr könnt weiterhelfen. wollt heute rhababerkuchen backen und den den ich gekauft habe, ist leider nicht ganz frisch. hat jemand eine idee wie ich ihn etwas auffrischen könnte? so wie er jetzt ist, ist das schälen eine qual.


Hm, ich schäl Rhabarber nie. Klar, dunkle oder unschöne Stellen schneide ich weg, aber das Zeug schälen? Da hab ich besseres zu tun :D .
Zumal dann doch die ganze schöne rote Farbe verschwindet...


Ich mach es wie Bierle. Nur in Stücke schneiden,so gross wie du es
immer machst. Aber schälen? Dass der Rhabarber lahm ist, merkt man
nach dem backen nicht mehr.
risiko :kaffeeklatsch:


Du könntest die Gemüsestangen in feuchte Tücher einwickeln und in den legen ;) oder für einige Zeit in kaltes Wasser mit einem Schuß Zitronensaft. Dadurch werden sie wieder frisch. :rolleyes:

Bearbeitet von wurst am 05.06.2009 15:33:00


ja, stimmt schon, wurst, hab auch überlegt das mit dem Wasser zu schreiben. Nur wie risiko schon schrieb, wenn du den Rhabarber anschließend in nem Kuchen verwurstest (ups, sorry wurst :lol: ) und backst, verliert er das Wasser so oder so schnell wieder. :pfeifen:

Und evtl laugt der Rhabarber aus im Wasser

Bearbeitet von Bierle am 05.06.2009 16:01:02



Kostenloser Newsletter