Usambaraveilchen: Hilfe


Bei meinem Usambaraveilchen rollen sich die Blätter ein.

Was habe ich falsch gemacht?


Wer kann mir Tipps geben?


Ist Rettung noch möglich, oder gebe ich es gleich in die Tonne?

Zitat (mamamutti @ 27.06.2009 19:40:01)
Was habe ich falsch gemacht?[/SIZE]

Die Frage ist- was hast du überhaupt gemacht? Wie viel hast du gegossen, und wie (einfach von oben auf die Erde, oder von unten über den Untersetzer)? Hast du gedüngt- wenn ja, womit und wie? Ist die Erde eher feucht oder trocken? Hast du sonst irgendwas an der Pflanze beobachtet, z. B. irgendwas, das in der Erde oder auf der Pflanze krabbelt?

schau mal hier: Usambaraveilchen

Vielleicht hast du zu viel gegossen.

LG minchenmaus


Hallo Valentine
Wie alle mein Blumen habe ich das Veilchen zweimal in der woche
gegossen.Das Wasser habe ich immer in den Blumenübertopf gegeben.
Von März bis Oktober gibts einmal in der Woche einen guten Dünger für
Blühpflanzen.Der ist irgentwie schwer,aber die Erde obendrauf ist
trocken.Irgentwelche Viecher konnte ich nach gründlicher Untersuchung
nicht finden.Das Veilchen ist ca.2Jahre alt und hat immer durchgeblüht.
Aufeinmal rollt sie sich ein.


Minchenmaus aber die Erde obendrauf
ist Pulvertrocken.



Kostenloser Newsletter