Filmszenen: Welche findet Ihr toll ?


Hallo zusammen !

Ich weiss, ich hab schonmal gefragt, welche Szenen Ihr eklig findet. Aber gibt es auch welche, die Ihr richtig toll findet ?

Letzte Woche kam "Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull". Mit Hotte - Horst - Buchholz in der Hauptrolle.
Die Musterungs-Szene könnt ich immer wieder angucken. Ich find sie einfach klasse !


Telly Savalas undClaudia Cardinale in dem Film "Escape to Athena", wie sie da zusammen tanzen, hier ist es:
http://www.youtube.com/watch?v=Aut2wXWcDGM&feature=related
find ich super.


Auf die Idee, die Szene hier reinzustellen bin ich net gekommen ! Danke !!

Musterung


das ist ja suess mit der Musterung! Echt koestlich!!


Aus "Muriels Hochzeit" die ABBA-Aufführung, da könnt ich mich kringeln. Und bei "My big fat greek wedding" die beiden Szenen, wo die Griechen dem Amerikaner völlig falsche Worte vorsagen und er diese laut wiederholt. :lol: :lol:


den hier find ich köstlich...der ganze Film find ich klasse!

Ok, wo fang ich an?
Als erstes natürlich Matrix, die Szene wo sie in das Gebäude gehen, um Morpheus zu befreien. Die ganze Szene ist klasse!
Die Vin Disel Barszene in Knockaround Guys.
Im Film "Wanted" wenn Angelina zum Schluß die kugel im Kreis fliegen lässt.
Stirb langsam 2: Im Luftschacht wo er rummeckert irgendwie "Wieder das gleiche"
Armageddon: wo der Verrückte aufm meteor vor der Atombombe steht "Atombomben Nein!" - "Ist ihre Waffe geladen?"
Leathel Weapon 4: Wo der alte den Mel Gibson fragt, wieso der Chris Tucker sich bei ihm einschleimt. "Weißt, er ist wahrscheinlich schwul und steht auf dich!"
In Lucky#Slevin, wo er am Anfang den 2 Laufburschen klar machen will, er wohnt nicht hier und ist auch nicht Nick Fisher (allgemein ist der ganze Film klasse!)
Leon-Der Profi: Seine Liebeserklärung an Matilda und wo er sich für sie hochsprengt.
Dawn of the Dead: Der Schluß, als sie erkennen, es gibt keine Rettung.
Und nicht das ihr denkt, ich schaue nur schlimme Filme:
Dogma: Die Erscheinung von Metatron, dem Engel und sie sprüht ihn erst mit nem Feuerlöscher nieder.
Hot Fuzz: Der Anfang, wo er seine Statistik aufzählt und dann abserviert/versetzt wird.
MIB: Der Eignungstest "Die Besten der Besten der besten!"
Pretty Woman: Die Einkaufsszene!
Demolition Man: "Er weiß nicht, was die 3 Muscheln sind!"

Naja, es gibt noch viele andere... wenn sie mir einfallen, tipp ich sie rein...


Zitat (galapagos24 @ 09.07.2009 22:07:47)
Ok, wo fang ich an?
Als erstes natürlich Matrix, die Szene wo sie in das Gebäude gehen, um Morpheus zu befreien. Die ganze Szene ist klasse!

Dogma: Die Erscheinung von Metatron, dem Engel und sie sprüht ihn erst mit nem Feuerlöscher nieder.
Hot Fuzz: Der Anfang, wo er seine Statistik aufzählt und dann abserviert/versetzt wird.
MIB: Der Eignungstest "Die Besten der Besten der besten!"
Pretty Woman: Die Einkaufsszene!



Hihi, wir haben einen ähnlichen Geschmack.
Am besten finde ich bei Matrix, die Szene, wo sie sich auf die Befreiung von Morpheus vorbereiten und riesige Regale mit Waffen aus dem Nichts auftauschen. *wuusch*

Shaun of the Dead: Die Szene, wo sie üben Zombies nachzumachen. Zum Schießen!
(ok, der Film ist allgemein super. Ich warte auf weitere Teile!)

American Pie 3 (grad gesehen): Die Tanz-Szene in der Homo-Bar.


*nachdenk*
Mehr fällt mir grad nicht ein.

Pulp Fiction Breakfast Scene

- Hamburgers? The cornerstone of any nutritious breakfast!" :D
...
-Big Kahuna Burger? I heard they have some tasty burgers!
...
- Ehuum! This IS a tasty burger! :sabber:

Einfach unerreichte Dialoge und Coolness

Wir schauen gerne den Kultfilm "Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe" mit James Garner.
Die Szene, wo sie dem Bösewicht den Daumen brechen, damit er keinen Colt benutzen kann.
Dann kommt einer und sagt:Der ist doch Linkshändler."
In der nächsten Szene hat er dann zwei verbundene Daumen. :lol:
Naja, ist ein Familienfilm.

Bearbeitet von Rumburak am 09.07.2009 22:45:59



Zitat (Koenich @ 09.07.2009 23:51:30)
Keiner konnte so herrlich ausrasten  rofl

... und vor allem so schöne Grimassen schneiden...ich hab seine Filme geliebt und seh mir sie immer noch gerne an!

Zitat (Rumburak @ 09.07.2009 22:44:22)
Wir schauen gerne den Kultfilm "Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe" mit James Garner.

Da fällt mir noch der ein... die Sandsturmschlacht ist zum schießen.... rofl

Zitat (Koenich @ 09.07.2009 23:51:30)
Keiner konnte so herrlich ausrasten rofl

den mochte ich noch nie!

Ich hab noch eine:
Scotch & Huutch: Die Muffinszene! Oder, wo er für Huutch einkauft, während der die Bude auseinander nimmt!

Waren das noch schöne Filme! :rolleyes:


Das Schweigen der Lämmer:

Hannibal Lecter ist schon im anderen Gefängnis, Agent Sterling kommt schon wieder mit irgendwelchen Akten, er reicht sie ihr zurück und streicht ganz leicht über ihren kleinen Finger...

WOW! GÄNSEHAUT!!


Zitat (elka @ 09.07.2009 11:51:34)
Hallo zusammen !

Ich weiss, ich hab schonmal gefragt, welche Szenen Ihr eklig findet. Aber gibt es auch welche, die Ihr richtig toll findet ?

Letzte Woche kam "Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull". Mit Hotte - Horst - Buchholz in der Hauptrolle.
Die Musterungs-Szene könnt ich immer wieder angucken. Ich find sie einfach klasse !

Oh ja... eigentlich alle :D aus meinem Lieblingsfilm "Der Englische Patient"

Das Fliegen über die Wüste, die Entdeckung der Höhle der Schwimmer - als Almasy/Fiennes - sich so gefreut hat, die Szene, wo Hana und Kip in der Kirche sind...

eigentlich ALLE.

Und dann gibt es noch eine Lieblingsszene aus dem Herrn der Ringe: als Pipin das Leuchtfeuer von Gondor anzündet und überall im Gebirge geantwortet wird.

Einfach toll.

Ich habe eben eine Lieblings-Filmszene wiedergetroffen:
http://www.youtube.com/watch?v=PlXK5AQLph8&feature=related
Ich liebte die Herriot-Serien.
Dies ist zwar nicht in Deutsch, aber ich finde, es kommt gut rüber.

Die Untertitelung könnte dänisch sein. Hött jär he en venner do a fäemelt Ähnung vonn? ;)


Eigentlich wollte ich ja was anderes posten, aber wer einmal auf einer britishen Party war, weiß was ich meine.
Es geht oftmals so ab.

Rock`n`Roll Göre ich:

http://www.youtube.com/watch?v=ZYhlm9GTAQ0


Ich habs gefunden:

Äh, ich habe eine Melone getragen

http://www.youtube.com/watch?v=x43vK0k6A2I&feature=related

Was rede ich da für eine Scheiße.....?


Jaaa, Louis de Funes... :lol: :wub: :wub: aber auf Deutsch, wenn er dann so anfängt zu knurren und zu quietschen, wenn er wütend wird - genial, einfach genial...

Die Dinnerszene aus James Herriot is auch klasse - wusste garnicht, dass da so offen gerülpst werden durfte in einer so braven Serie rofl der arme Siegfried...

Wie der Louis de Funes wohl im echten Leben war...? :hmm:


Zitat (Eifelgold @ 10.08.2009 19:51:29)
Ich habs gefunden:

Äh, ich habe eine Melone getragen

http://www.youtube.com/watch?v=x43vK0k6A2I&feature=related

Was rede ich da für eine Scheiße.....?

Dirty Dancing ist einer meiner Lieblingsfilme .Darin sind alle Szenen toll!

Toll sind auch Szenen aus den Unverbesserlichen mit Inge Meysel oder ein Herz und eine Seele mit Ekel Alfred.

Ich find ja "Geschichte einer Nonne" mit Audrey Hepburn klasse.... -_- der Schluss ist genial, wie sie sich aus dem Orden verabschiedet, und ihre Alltagskleider ablegt und weggeht.... schluchz....


Ja Louis - nein doch oh :lol:

http://www.youtube.com/watch?v=w4aLThuU008


Jaaaa Daddel - rofl rofl das ist auch ein cooler Film.... hach der Louis :wub:


Sein letzter Film war wohl der, wo er und sein Sohn mit dem Auto im Baum gelandet waren. Schade.


Der Englische Patient:

wo Almasy mit Katharine über die Winde spricht. Als Hana mit Kip in der Kirche ist. Almasys Tanz mit Katharine.

Herr der Ringe:
die Entzündung der Leuchtfeuer von Gondor.

Wie im Himmel:
wie er fahrradfahren lernt.

Schindlers Liste: der Schluss
(und die Szene auf dem Balkon, wo Schindler mit Göth über die Macht zu begnadigen spricht. Göth lacht dann ungläubig breit - (und wird plötzlich für eine Sekunde zu dem atemberaubend gutaussehenden Ralph Fiennes :wub: )

Der Priester:
der Schluss

Snow Cake: die Szenen, wo Alan Rickman (allerdings nur im Original hörbar)plötzlich den Snape hervorkehrt. ;)

Amadeus: die Szene, wo Salieri die Originalnoten von Mozart zu Gesicht bekommt. Als Amadeus auf dem Totenbett das Requiem diktiert.

Billy Elliot: wie sich Billy seine Wut aus dem Leib tanzt und der Vater erkennt, dass er sich dem Leben seines Sohnes nicht in den Weg stellen darf.

Harry Potter 3: wie sich Snape schützend vor die Kinder wirft - und der Regisseur damit unwissentlich verrät, dass Snape eigentlich ein Guter ist, was ja erst am Ende des 7. bzw. 8. Films herauskommen sollte.

Harry Potter1: Snapes Klassenzimmer... "no foolish wandwaving..." allerdings nur im Original, da Alan Rickmans Stimme nicht synchronisiert werden sollte.

Bearbeitet von dahika am 09.11.2009 15:06:30

Unternehmen Petticoat Matrose 1 fröhlich: "Schau mal: Der Kuchen den meine Mum mir geschickt hat ist noch heil."
Matrose 2 murmelnd: "Warum können Mütter nie was schicken was man brauchen kann... ...z.B. eine Universalpumpe!"

Bearbeitet von Ela1971 am 09.11.2009 17:16:24

Zitat (Bierle @ 09.07.2009 22:42:03)
Pulp Fiction Breakfast Scene

- Hamburgers? The cornerstone of any nutritious breakfast!" :D
...
-Big Kahuna Burger? I heard they have some tasty burgers!
...
- Ehuum! This IS a tasty burger! :sabber:

Einfach unerreichte Dialoge und Coolness

Oder die andere Burgerszene...

Royal TS

Was sagen sie zu einem Whopper? - Im Burgerking war ich nicht! :lol:

Zitat (galapagos24 @ 09.07.2009 22:07:47)
Die Vin Disel Barszene in Knockaround Guys.

Ja, das ist genial...

aber bei Wanted find ich die Szene besser, wo er der Fliege die Flügel wegballert...

die körperfresser....

uuuh, find ich immer noch gruselig.....

Die ultimative Coolness dieser beiden Herren hier.


Über zwei Szenen aus "Das Leben des Brian" kann ich mich immer wieder amüsieren.
Die eine ist die im Palast, schleudert den Purchen zu Poden; unnachahmlich ist der Akkusativ.


Eine sehr tolle und extrem rührende Szene ist für mich eine, aus dem Film EQUILIBRIUM mit Christian Bale...
UNBEDINGT ANSCHAUEN!!!!

Als er eine "Wohnung" durchsucht, in der alles noch farbig, schön und gefühlvoll ist...

Er stellt sich vor einen Plattenspieler und nimmt die Platte in die Hand und liest:
"Ludwig...van...Beethoven... hm"

Dann legt er die Platte auf und die Nadel darauf, und wartet was passiert... passiert aber nichts, da er nicht weiss, wie man sowas bedient

(Ist ja ein Zukunftsfilm, in dem alle Gefühle abgeschafft wurden, damit es keine Kriege mehr auf der Welt gibt - HAMMER-FILM!!!)...

jedenfalls aktiviert er den Plattenspieler aus Versehen...

Und wie er auf die Musik reagiert... nach jahrelanger Gefühlslosigkeit..... Wahnsinns-Szene... Wahnsinns-Film....


Titanic ... und "I am the King of the world"-Szene, hihi :D


@ Onkel Robert: danke für den Link. Nochmal herzhaft gelacht über den Akkusativ. Ist auch eine meiner Lieblingsszenen


Louis de Funès in "Rabbi Jacob":
als er an einer Hochzeit vorbeikommt und für den Vater der Braut gehalten wird
und als er den Polizisten in die Warze kneift :P
den Teil mit der Kaugummifabrik habe ich als Kind geliebt :lol:

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs (special edition):
Aragorn & Co. stehen vor dem Tor nach Mordor und sprechen mit dem "Mund Saurons". Der sieht so lustig aus. Vor allem als er sagt: "Der Dunkle Herrscher heisst euch willkommen" und dann grinst er noch so blöd. Aragorns Blick darauf ist klasse.

Bild:
Quelle: www.herr-der-ringe-film.de


In einer "Inspektor Columbo" - Folge (?):
Er befragt den Verdächtigen, holt dabei ein gekochtes Ei aus seinem Designer-Mantel mit den großen Knöpfen und klopft die Eierschale auf der Motorhaube des Nobelautos vom Verdächtigen auf...

Die Grimassen in den alten "Edgar-Wallace"-Filmen, speziell von Klaus Kinsky und anderen Meuchelopfern...



Kostenloser Newsletter