Google spendiert Bildersuche: eine Lizenzabfrage


Über die Google-Bildersuche ist es nun möglich festzulegen, unter welcher Lizenz die zu Tage geförderten Suchergebnisse stehen. Somit ist es möglich nur "Freie" Bilder zu suchen die unter Creative-Commons-Lizenz gekennzeichnet worden sind und eventuell sogar verändert weiter verarbeitet werden können. Dazu geht man vor der Suche eines Bildes einfach auf "Erweiterte Bildsuche" und wählt unter Nutzungsrechte die gewünschte Lizenz aus. Einzig was nie fehlen darf, um diese Bilder weiter zu verwenden, ist der Verweis auf die Quelle mit einer Quellangabe.


by Google Bildersuche

Google-Bildersuche

Bearbeitet von Nachi am 13.07.2009 21:04:26


sehr gut!


Gab es vorher auch schon,oder??? :unsure:

Freie Bilder wenn Quelle :P


@wurst,

jetzt kannst du aber bei Google dies einfach auswählen und musst nicht dich durch das Dickicht der Bildersuchfunktionen hangeln. Heißt jeder, jede Mutti oder Vati kann einfach sich darauf berufen das es es dort so gefunden hat! Du verstehst?



Kostenloser Newsletter