Lego Polizeistation: zum 4. Geburtstag zu früh???


Hallo Muttis!!! :blumen:

Ich hätte heute mal wieder eine Frage. Es geht um meinen Sohn. Er hat Anfang November Geburtstag und wird 4 Jahre alt. Wie mal als Mama halt so ist - versucht man heraus zu finden was sich das Kind denn so wünscht. :P

So - mein Sohn wünscht sich die Polizeitstation von Lego... ohje. :wacko:

Das Problem ist jetzt aber das die verschiedenen Päckchen erst am 5 Jahren sind, die große Station sogar erst ab 6 Jahren. Sicher gibt es nicht ohne Grund diese Altersempfehlungen.

Wie denkt ihr darüber?? Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?? Er wünscht sich das wirklich sehr...

Geplant hatte ich jetzt das er das ganze Lego Polizeiset mit allen drum und dran bekommt und dann aber kein weiteres Spielzeug... vielleicht noch ein Spiel oder so. Dann lieber Geld wünschen und n großes Trampolin im Sommer kaufen oder irgendwas anderes sinnvolles...

Ich hab aber Angst das er damit noch net so richtig spielen kann. JEtzt hat mein MAnn vorgestern sein altes Lego aussortiert und der Noah hat eine kleine Kiste voll Legos bekommen...ich muss sagen er spielt ziemlich viel damit. Heute früh saß er über 2 Stunden im Zimmer und hat gepielt - das ist total unüblich für meinen kleinen? Gutes Zeichen?

Vielleicht kann ja jemand einen Rat geben!!! :blumen:

Viele Grüße

Daisy


Ich finde deine Angst eher unbegründet.

Wie du jetzt siehst, spielt er mit den alten Legos deines Mannes. Wenn er es noch zwei oder drei Monate so beibehält, dann kaufe ihm doch zum Geburtstag die Legostation ab vier. Mache ihm aber klar, dass die Kleinteile nicht in irgendwelche Körperöffnungen gesteckt werden dürfen.
Sicherlich gibts einen kleinen Geburtstagskaffee, an dem die Omas und Tanten kommen. Die können dann noch ein wenig Legozubehör hinzuschenken.

Das Spiel was du noch dazuschenken wolltest, wäre das nicht schon mehr eine Idee zum Nicolaustag?


Mein Sohn hat die Große Polizei - Station mit 5 bekommen und auch lange damit gespielt. Selbst der Große hat sich da noch mit drangesetzt.

Also ran an die bunten Steinchen und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Ich würd die Station mit ihm zusammen aufbauen und die Kleinstteile (welche nicht wirklich gebraucht werden) einfach noch ein paar Wochen/Monate unter Verschluss halten...

Unser Kleiner ist 2,5 und spielt meist mit den Duplo Legos... hat aber auch z.B. das Polizeimotorrad von den "kleinen Legos"... die Lichter, Blaulichter und die Antenne liegen eben außerhalb seiner Reichweite... mit dem Rest kommt er super zurecht.

So ist sicher, dass er nix verliert.... und wir nix aus (z.B.) der Nase ziehen müssen...


Ich seh das auch wie Schwaller. Das Winz-Zeugs einfach noch ein paar Monate wegpacken. Gut spielen kann er mit der Polizistation trotzdem schon.


Zitat (Eifelgold @ 11.08.2009 14:31:26)
dann kaufe ihm doch zum Geburtstag die Legostation ab vier.

Ja die Polizeistation ist ab 5 bzw erst 6.

Die Lego Duplo Station will er nicht - ich find dafür ist er irgendwie "zu groß". Es gibt halt nix zwischendrin.

Aber ich denk so werd ichs machen... soll er sie halt bekommen. Hoff das gibt keinen ärger mit seiner kleinen Schwester. Die wird erst zwei :-) Aber das machen die schon die zwei :wub:

Zur Zeit spielt er zwar mit den Steinen vom Papa aber er ärgert sich dabei auch ziemlich viel weil ers net so richtig gebacken kriegt was zu bauen... naja der Papa soll sich mal mit ihm am We hin setzen denn das was ich ihm bau gefällt ihm nicht... :(


Danke euch!!!

LG Daisy

Vielleicht kannst du ihm Zeigen, dass man Duplo Lego auch mit den "kleinen" Legosteinen verbinden kann... dass könnte doch auch ein Anreiz sein... so zur Übergangsphase...

Edit: Mein Neffe ist 9 und wenn er bei uns ist, dann spielt er begeistert mit den Duplo Legos... also von "zu groß" bei 4 Jahren kann eigentlich keine Rede sein! Ich denke, dass er es einfach gewohnt ist und die kleinen Steine seine Neugier wecken... dass ist alles.

Bearbeitet von Schwaller am 11.08.2009 16:06:56


Zitat (Eifelgold @ 11.08.2009 14:31:26)
dann kaufe ihm doch zum Geburtstag die Legostation ab vier.

Ja die Polizeistation ist ab 5 bzw erst 6.

Die Lego Duplo Station will er nicht - ich find dafür ist er irgendwie "zu groß". Es gibt halt nix zwischendrin.

Aber ich denk so werd ichs machen... soll er sie halt bekommen. Hoff das gibt keinen ärger mit seiner kleinen Schwester. Die wird erst zwei :-) Aber das machen die schon die zwei :wub:

Zur Zeit spielt er zwar mit den Steinen vom Papa aber er ärgert sich dabei auch ziemlich viel weil ers net so richtig gebacken kriegt was zu bauen... naja der Papa soll sich mal mit ihm am We hin setzen denn das was ich ihm bau gefällt ihm nicht... :(


Danke euch!!!

LG Daisy

Zitat (Schwaller @ 11.08.2009 16:05:35)
Vielleicht kannst du ihm Zeigen, dass man Duplo Lego auch mit den "kleinen" Legosteinen verbinden kann... dass könnte doch auch ein Anreiz sein... so zur Übergangsphase...


Ja haben wir heute schon gemacht, wir hatten nämlich nicht so ne große Platte für ne Garage da haben wir eine von Lego Duplo genommen...


Kostenloser Newsletter