Alter Gliederheizkörper wird nicht warm


Hallo Hilfe meine alten Gliederheizkörper werden nicht mehr richtig warm die Heizung gluckert wenn ich sie aufdrehe habe sie schon entlüftet Wasser im System mit einem Nachbarn aufgefüllt es kommt aber auch kein Wasser beim Entlüften heraus woran kann das liegen???

Vielen Dank Insanity


Ich kenn dein Heizsystem nicht und bin auch kein Installateur, aber ganz spontan viel mir nur eins ein:

Zu viel Luft und zu wenig Wasser im Kreislauf.


Wenn sehr viel Wasser gefehlt hat, dann ist auch sehr viel Luft im Kreislauf. Du musst so lange entlüften bis an allen Heizkörpern Wasser kommt.
Dabei immer wieder drauf achten, dass wieder Wasser im System nachgefüllt wird, denn wenn sich die Leitungen mit Wasser füllen, dann wird der Kessel leer.

Du solltest (meines Wissens nach) mit dem Heizkörper anfangen der am Höchsten liegt... also am weitesten weg von der Heizung ist.

Kann, je nach Haus, schon einge Zeit in Anspruch nehmen bis Wasser kommt!

Wenn ewig nix kommt und der Wasserspiegel im System trotzdem sinkt solltest du dir dringend Fachmännische Hilfe holen!


Also heisst das ich im Keller unten am schlauch wieder drauf achten muss das das system aufgefüllt ist denn es wurde angeblich ein ausdehnungsgefäss gewechselt habe aber gestern erst mit meinem Nachbarn nachgefüllt bis wo muss der Wasserstand dann sein bis zum roten Strich an der Anzeige richtig??


Es könnte auch am Ventil liegen ;)


Zitat (Insanity @ 18.10.2009 10:39:27)
Also heisst das ich im Keller unten am schlauch wieder drauf achten muss das das system aufgefüllt ist denn es wurde angeblich ein ausdehnungsgefäss gewechselt habe aber gestern erst mit meinem Nachbarn nachgefüllt bis wo muss der Wasserstand dann sein bis zum roten Strich an der Anzeige richtig??

Wieweit das aufgefüllt werden muss kann ich dir nicht sagen, da ich deine Heizung nicht kenne, aber wenn ihr eine Markierung habt, dann könnete es diese sein. Darauf achten solltest du auf jeden Fall!

Klar ist, dass du wenn das Wasser unten leer ist eben wieder Luft in den Kreislauf pumpst. Und die willst du ja raus bekommen.

Wenn da was gewechselt wurde, hat derjenige dann evtl. etwas zugedreht und vergessen wieder zu öffnen? Immerhin könnte es sein, dass einfach nur ein Teil des Kreislaufes unterbrochen ist.

Ich bin aber auch kein Fachmann!

Bearbeitet von Schwaller am 18.10.2009 11:09:22

Noch was läuft die Umwälzpumpe???


danke hat sich erledigt war wieder mal zu wenig wasser im system habe es eben nachgefüllt und schon wird wieder alles warm gut das man installatuer ist :-) aber zu wenig erfahrung :-(ja die pumpe lief



Kostenloser Newsletter