Sitzkissen aufpolstern


Hallo :)

Vor einem Jahr habe ich mir so ein suuuper knuddeliges Sitzkissen angeschafft, und komme momentan gar nicht mehr so richtig da raus. :D Vor ein paar Tagen hatte ich aber ein Loch in dem Sitzkissen, und diese kleinen Styroporkügelchen sind bei mir durch die Wohnung geflogen wie der Schnee draußen vor der Tür. Das hat mich total auf die Palme gebracht, und ich hab die Kügelchen einfach weggesaugt und entsorgt. Aber jetzt fehlen dem doch schon so viele Kügelchen, dass es einfach nicht mehr dasselbe Sitzgefühl ist. :heul:
Gestern war ich dann bei dem Baumarkt, wo ich mir damals das Sitzkissen gekauft habe, und habe mal nachgefragt, ob die mir nicht noch ein paar Kügelchen mehr in die Hand drücken könnten, damit ich das wieder nachfüllen kann. Die wollten mir allerdings gleich wieder 60 Liter zusammen mit einem anderen in die Hand drücken. Das wollte ich dann ersteinmal auch nicht. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps was man alternativ nehmen könnte, oder wie ich das Sitzgefühl wieder ein wenig verändern kann?

Das wäre super! :)


Spontan denke ich da komischerweise gerade an alte Nylon-Strumpfhosen. Wäre das eine Möglichkeit? Die so mittendrin (oder untere Sitzhälfte)verstauen, sodass man sie kaum bemerkt...
Oder größere Styroporteile einfach zerkleinern??? Das wird aber bestimmt nicht den selben Effekt ergeben...
Sorry, aber den ultimativen Tipp habe ich im Moment leider nicht.


Hm, wie wär die Alternative, ein Stillkissen mit eben diesen Kügelchen zu erwerben, gibts ja manchmal günstig, da könnteste dann die Kügelchen umfüllen und hättest nicht gleich nen 2. Sitzsack daheim :)


wenn es erst 1 jahr alt ist...... :o
würde ich es umtauschen.
also mindesten ein jahr hat auch so ein kissen, um tausch recht. :wub:


Hallo Butterfree,

was hast du denn jetzt mit dem Sitzsack gemacht? Hast du ihn umgetauscht oder konntest du ihn wieder auffüllen. Bei uns ist nun leider auch ein Loch drin und die Hälfte des Inhalts hat sich schon verabschiedet.
Leider finde ich momentan auch keinen günstigen Ersatz.


Zitat (WilliW @ 13.08.2010 15:55:44)
Hallo Butterfree,

was hast du denn jetzt mit dem Sitzsack gemacht? Hast du ihn umgetauscht oder konntest du ihn wieder auffüllen. Bei uns ist nun leider auch ein Loch drin und die Hälfte des Inhalts hat sich schon verabschiedet.
Leider finde ich momentan auch keinen günstigen Ersatz.

ich bin zwar nicht Butterfree aber ich gebe mal einen Tipp...

nimmst du den billigsten Neckermann Sitzsack Klick und nutzt den Gutschein über 10 Euro (Gutschein lautet Stars) und bezahlst für einen neuen Sitzsack nur noch 17,99 Euro.

Neue Styroporkügelchen gibts auch für wenig Geld bei Ebay.



Kostenloser Newsletter