Google Suchanfrage/Stromverbrauch


Hallo!

Angeblich verbraucht eine Suchanfrage bei Goggle soviel Strom, dass 7 Gramm CO2 erzeugt werden.
http://www.shortnews.de/id/745674/Google-w...ieben-Gramm-CO2

Ist natürlich Blödsinn, weil man den gesamten Stromverbrauch der Google-Server durch die Anzahl der Suchanfragen geteilt hat, und der grösste Teil davon sind sozusagen Fixkosten(Fixstromverbrauch)

Kann jemand ungefähr sagen, wie viel man nun tatsächlich bei einer Suchanfrage Strom verbraucht?
z.B. hier:
http://www.addall.com
Sucht angeblich in 40 Sites, 20.000 Verkäufern, und in Millionen Büchern.
Wenn man nun noch eine Meta-Suchmaschine benutzt, die gleich 200 Suchmaschinen abfrägt, dann dürfte das schon ein messbarer Stromverbrauch sein, denkt ihr auch?
Hat irgend jemand eine Ahnung was sich da in einem Server tut, wenn eine Suchanfrage getätigt wird?


grüssle


Keine Ahnung


Hallo markaha!

Gibt es hier irgendwie Geld oder Punkte für Postings?
:unsure:


@Terence01,

diese Frage ist so nicht zu beantworten. Der spezifische Energieverbrauch kann je nach Installationsdichte einfach viel zu stark variieren. Prozessorart, Arbeitsspeicher, Serverart, Maximaltemperatur /Klimatisierung, die unterbruchsfreie Stromversorgung (USV), Leerlauf und Abschaltung der Server usw und so fort müssen beachtet werden...

nee nur wenn wirklich alle Werte bekannt sind kann das berechnet werden...


ZUmal man auch nicht einfach so sagen kann, die Fixkosten mit einzurechnen wäre Blödsinn. Die muss man schon mit beachten.

Du musst das Ganze nur in größerem Maßstab sehen. Wenn du deine eine Suchanfrage, um die es geht, nicht stellst, macht das nichts aus, aber wenn das Tausende, Hunderttausende so machen, so ist da sein mehr als Spürbarer Rückgang an Anfragen, die Server sind im Mittel weniger ausgelastet, man kann mit weniger Servern arbeiten, ganze Racks abschalten, ganze Räume nicht mehr kühlen etc. Dann sinken prinzipiell auch die "Fix"kosten, weil du deine eine Anfrage nicht gestellt hast

Von daher macht es sehr viel Sinn, die mit einzurechnen, so wie oben in deinem Link geschehen.

Der Wert für eine einzelne Suchanfrage ohne Fixkosten hingegen finde ich sehr wenig aussagekräftig


Zitat (Terence01 @ 25.04.2010 19:54:03)
Hallo markaha!

Gibt es hier irgendwie Geld oder Punkte für Postings?
:unsure:

Um Deine Frage mal zu beantworten:
nein, es gibt hier weder Punkte noch Geld für Postings.

Ich habe mir gerade mal Deine bisherigen Beiträge durchgesehen. Da kannst Du froh sein, dass auch nicht nach besonderer Intelligenz bezw. nach besonders intelligenten Postings sortiert wird. :angry:

@Bierle:
Ja, das ist für mich eine neue Sichtweise, danke.


@Hilla:
bezw sortiert doch. mein psychater hat gsagt mein innelienzwozient ist hoch


Zitat (Terence01 @ 25.04.2010 21:41:45)
@Hilla:
bezw sortiert doch. mein psychater hat gsagt mein innelienzwozient ist hoch

Ach, deshalb kommst Du nicht dran! :angry:

Zitat (Hilla @ 25.04.2010 21:32:33)
Um Deine Frage mal zu beantworten:
nein, es gibt hier weder Punkte noch Geld für Postings.

Ich habe mir gerade mal Deine bisherigen Beiträge durchgesehen. Da kannst Du froh sein, dass auch nicht nach besonderer Intelligenz bezw. nach besonders intelligenten Postings sortiert wird.  :angry:

@Hilla sei doch nicht immer so..... :wacko:

Na ja, so ganz unrecht hat Hilla ja nicht...

Bearbeitet von Hippo am 26.04.2010 17:35:22


Es geht mir nicht darum ob Hilla Recht hat, eher erschrecke ich mich manchmal über ihre Äußerungen.

Aber wahrscheinlich bin ich ein Sensilbelchen. :unsure:


nee das biste nicht ;) sag nur was du denkst ;) ;)


@Ele,
ich bin nicht immer so. Das solltest Du inzwischen aber auch gemerkt haben.

Es ärgert mich nur maßlos, dass da jemandem (markaha) ans Bein gepinkelt wird, der zwei Jahre länger im Forum ist und im Gegensatz zum Threaderöffner - 41 Beiträge - bereits 1.019 Beiträge geschrieben hat.
Wobei ich diese Beiträge auch weitaus förderlicher für das Forum und interessanter für uns finde, als die Beiträge
(ja, ich habe sie tatsächlich gelesen) von Terence01.

Das Posting von Terence an markaha hat etwas mit Höflichkeit bzw. Unhöflichkeit zu tun und damit haben es heutzutage viele nicht mehr - mit Vollgas durch die Kinderstube.


Zitat (Hilla @ 26.04.2010 20:33:57)
@Ele,
ich bin nicht immer so. Das solltest Du inzwischen aber auch gemerkt haben.

Es ärgert mich nur maßlos, dass da jemandem (markaha) ans Bein gepinkelt wird, der zwei Jahre länger im Forum ist und im Gegensatz zum Threaderöffner - 41 Beiträge - bereits 1.019 Beiträge geschrieben hat.
Wobei ich diese Beiträge auch weitaus förderlicher für das Forum und interessanter für uns finde, als die Beiträge
(ja, ich habe sie tatsächlich gelesen) von Terence01.

Das Posting von Terence an markaha  hat etwas mit Höflichkeit bzw. Unhöflichkeit zu tun und damit haben es heutzutage viele nicht mehr - mit Vollgas durch die Kinderstube.

Hilla, die Antwort von Markaha war aber auch nicht gerade Aufschlussreich
Und nur weil jemand mehr Beiträge schon geschrieben hat, müssen die neuen ja nun auch nicht gleich kuschen.
Und kennen tue ich Dich nicht, ich habe nur einige Beiträge von Dir gelesen und ich empfand sie nicht immer als sehr positiv.
Aber das soll ja nicht heißen das Du nicht auch was Liebenswertes hast ;)

Als generell optimistisch eingestellter Mensch weiß ich aber auch nur zu gut, dass das Leben nicht immer nur positiv ist.
Die Neuen müssen nicht kuschen, sie sollten aber auch in der Lage sein, einfach mal zu überlesen, was ihnen nicht passt. Das wird ja von uns auch verlangt und oft genug klappt es nicht, obwohl man schon lange dabei ist.

Diese einsilbigen Antworten wie "ich habe leider auch keine Ahnung" mag ich eigentlich auch nicht. Es hat aber Gründe, warum ich hier so und nicht anders reagiert habe.



Kostenloser Newsletter