Trockenblumen: Wie erhält man die Farben?

Neues Thema Umfrage

Hallo Leute,

vor kurzem bekam ich eine schöne Rose geschenkt, die ich als Trockenblume behalten wollte.
Ich hatte mal gehört, daß man sie in ein bestimmtes Pulver legen muß, damit die Farbe erhalten bleibt.
Wer von Euch weiß, wie dieses Pulver heißt?

Gruß

Black Cobra :)
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

dort könntest du fündig werden, wie du am Besten trocknest:
Rosen richtig trocknen

War diese Antwort hilfreich?

Danke für den Tipp. Da werde ich mich mal in ... unserem... Fachgeschäft umsehen, ob es dort dieses Trockensalz gibt.
War diese Antwort hilfreich?

Mit ganz gewöhnlichem

War diese Antwort hilfreich?

Ist da dieses Trockensalz gemeint, das man z.B. bei Seidenmalerei verwendet? Das ist ja ziemlich grobkörnig. Die Methode muss ich mir mal merken, obwohl ich - aber lassen wir das. :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?

Für Black Cobras Rose ist es ein bisschen spät, aber... meine Mama hat früher Hortensien- und andere Blüten mit ordinärem Waschpulver getrocknet. Ein Gefäß wählen, in das die Blüte(n) vollständig hineinpassen, eine dicke Schicht Waschpulver hineinstreuen und die Blüten da hineinstecken. Vorsichtig mit Waschpulver auffüllen ohne die Blüten zu zerdrücken oder zu verbiegen, bis sie vollständig bedeckt sind. Nach einer Weile kann man dann vorsichtig das Waschpulver abschütten und die getrockneten Blüten herausheben. Das Waschpulver ist anschließend noch voll funktionsfähig und kann zum Waschen verwendet werden!

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter