HILFE! Ich suche ein Spiel aus meiner Kinderzeit


Hallo,

ich suche ein Spiel, das ich als Kind (vor ca. 30 Jahren) sehr gerne gespielt habe. Nun ist mein Sohn soweit, dass es ihm wahrscheinlich auch Freude bereiten würde. Ich komme nur nicht darauf, wie es hieß.

Ich versuche mich mal in einer Beschreibung:

Das Spiel war ein Kasten mit einer Kantenlänge von ungefähr 30 cm.
Oben auf dem Kasten war als Deckel eine Platte mit Löchern. Unter der Platte waren eine Reihe von Schienen, die man zu zwei Seiten herausziehen konnte. Die Schienen waren wiederum an unterschiedlichen Stellen mit Löchern versehen.
Nun hatte jeder Mitspieler (ich glaube, max. vier) mehrere farbige kugeln (einer blau, der andere gelb usw.) und diese wurden oben auf den Deckel mit den Löchern gelegt. Die Löcher wurden noch durch die Schienen teilweise verschlossen. Nun musste jeder Spieler abwechselnd eine Schiene verschieben, sodass einige Kugeln dann durch die Löcher fielen.
Ziel des Spieles war es, durch Taktik alle Kugeln des Gegners zu versenken.

Hoffentlich kennt hier jemand das Spiel. Ich habe schon eBay und Amazon auf gut Glück durchsucht, aber nichts gefunden. Auch der Kindergarten meines Sohnes kann mir nicht weiterhelfen.

Sanfte Grüße, ArtDent


Schau mal H I E R oder H I E R

Das suchst du wohl.

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 09.10.2010 21:00:39


Ich kenne/kannte es nicht; muss aber doch mal reagieren weil ich es so fantastisch finde, dass eigentlich immer irgendwo irgend jemand ist der/die das gerade zufällig liest - und zufällig weiß was gemeint ist (denn das ist es ganz bestimmt, Knuddelbärchen!) - und dann noch zufällig angeben kann wo man es bekommen könnte. :blumenstrauss:
Und dann der NAme "Hinterhalt" bzw. "Reinfall" Toll.

Sieht interessant aus. Für welche Altersgruppe ist das gedacht?

Edit: Bin gespannt,,ob Artdent reagiert;isgt wieder so jemand Neues, glaube ich: Einstiegsdatum = Posten der FRage.

Bearbeitet von dahlie am 09.10.2010 22:52:09


Zitat (dahlie @ 09.10.2010 22:50:18)
Ich kenne/kannte es nicht; muss aber doch mal reagieren weil ich es so fantastisch finde, dass eigentlich immer irgendwo irgend jemand ist der/die das gerade zufällig liest - und zufällig weiß was gemeint ist (denn das ist es ganz bestimmt, Knuddelbärchen!) - und dann noch zufällig angeben kann wo man es bekommen könnte. :blumenstrauss:
Und dann der NAme "Hinterhalt" bzw. "Reinfall" Toll.

Auch, wenn ich hier im Forum manchmal in's Grübeln komme - genau DAS gefällt mir hier bei FM :)

Danke für die Blumen, Dahlie!!! *freu* :blumen: :blumen:


Hinterhalt ist der ältere Name des Spiels von 1972. Es wurde später nochmals neu aufgelegt und dann in Reinfall umbenannt.
Ich weiß ja nicht, ob es genau das Spiel ist, was ArtDent sucht. :unsure: Wird sich dann zeigen.

Wie das Spiel heißt, wußte ich auch nicht. Aber ich hab einfach beim allwissenden Gockel die Suchbegriffe spiel kugeln schienen löcher (entnommen aus dem Startposting) eingegeben und bin dann zu einem passenden Treffer gelangt. Von dem aus hab ich dann weiter ermittelt. Als Bär hab ich halt eine sehr gute Spürnase. ^_^ ^_^


Das Spiel ist von 7-70. Die Uroma mit 98 kanns aber sicher genau so gut spielen mit ihren Urenkeln :)


Ohje Knuddelbärchen, bei demDadderich, den meine Oma hat, würden die Kugeln ohne die Verschiebungen in die Löcher fallen.

Ich fand das Spiel auch super. Haben wir gerne gespielt.


Wir haben das spiel noch zu hause - würde es wohl auch verkaufen, wenn interesse besteht, ich fand es nie so spannend...


Scheint wohl mal wieder keine Antwort mehr zu kommen vom Frederöffner. :ph34r:


Genau - das muss das gesuchte Spiel sein!

Mir fiel es beim Lesen vorhin auch wieder ein, da wir es selbst mal besessen haben..


Zitat (Knuddelbärchen @ 16.10.2010 15:43:44)
Scheint wohl mal wieder keine Antwort mehr zu kommen vom Frederöffner. :ph34r:

Das finde ich auch eigenartig und irgendwie................undankbar

Die Muttis geben sie Mühe, grübeln und versuchen zu helfen - und dann kommt nix zurück :labern:

Undank ist der Welten Lohn.... Nix neues... :pfeifen:


Mal ganz entspannt, Ihr Lieben! Art Dent ist neu hier und weiß eventuell nicht, daß die Antworten meist ganz fix kommen. Nicht jeder schaut täglich ins Forum.
Als ich das erste Mal eine Frage in einem Handwerkerforum gestellt habe, hab' ich auch erst zwei Wochen später wieder reingeschaut.


Das Kugellabyrinth - hab ich viel gespielt, gabs zu meiner Kinderzeit mit 2 zusätzlichen tafeln zum austauschen, die den Schwierigkeitsgrad erhöhten, immer mehr Löcher halt.

Weltbild, Kidoh und einige andere Geschäfte führen die Teile immer noch...



Kostenloser Newsletter