Excel Problem: aus 62,4 macht 62


Hallo ihr Computer Profis,

gestern habe ich in der Firma ein Kassenbuch erstellt. Ich habe alle Summen eingegeben, nur in einer Zelle habe ich 62,40€ eingegeben und sobald ich eine andere Zelle angeklickt habe, wurde aus 62,40€plötzlich 62€ :blink: :blink: Alle anderen "krummen" Summen blieben unverändert!
In der Gesamtsumme sind die 0,40€ berücksichtigt, nur sie sind nicht zu sehen!!???

Hülfe :wacko: Weiß jemand Rat?


Hi jojomama,
markier doch mal die Spalte mit den Beträgen, dann geh auf FORMAT, ZELLEN, Karteikarte ZAHLEN, Kategorie WÄHRUNG und Dezimalstellen: 2 auswählen - dann müsste es eigentlich richtig angezeigt werden :blumen:


Guten Morgen Jojomama,

bei Excel kann man die Zahl der Nachkommastellen einstellen. Kannst uns verraten welche Version du von MS Office benutzt? Dann kann man dir besser helfen. Falls du MS Office 2007 hast musst du, die Spalte anklicken, dann oben auf Zahl und das Icon mit den Pfeil und den Nullen. So lange drauf klicken bis du Anzahl der gewünschten Stellen hast. Hoffe es hilft dir weiter.


Warum so schwer?

Zelle anklicken, den Quast / Pinsel (Format übertragen) oben in der Icon-Leiste anklicken auf die Zelle setzen und Format ist übertragen. Die 62,40 sind dann sichtbar.


Danke ihr Lieben, ich werds ausprobieren und am Di berichten........wäre doch gelacht, wenn ich jetzt nicht hinkriege.

Mich wundert halt nur, dass dieses Problem nur in einer einzigen Zelle besteht und ich hab ne Gesamtsumme von fast 1000€ und doch einige mit Nachkommastellen.

Danke und ein schönes Wochenende :blumen:

@Lebensmittelchemikerin: Ich glaub es ist die Version 2007

Bearbeitet von jojomama am 09.10.2010 14:19:42


Es hat geklappt, KAssenabrechnung ist erledigt, die verschwundenen 0,40€ sind wieder da!! DAnkeschön!!



Kostenloser Newsletter